Deutsche Schauspieler A-E


Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Beste Deutsche Schauspieler im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

*Für fliederfarbene Filme erhielt der deutsche Schauspieler den Deutschen Filmpreis für die beste Hauptrolle. Für blaue Filme erhielt der deutsche Schauspieler den Deutschen Filmpreis für die beste Nebenrolle. Orangefarbene Filme oder Namen sind ausschließlich Links auf andere Seiten und Listen.

Mit Klick auf + finden Smartphone-User nicht nur berühmte deutsche Schauspieler A-F seit der Stummfilmzeit, sondern auch die Filme, in denen sie die Hauptrolle spielten.

Deutsche Schauspieler Lebzeiten Geboren in Hauptrollen in den Filmen
Adorf, Mario (CH) 1930 Zürich Mario Adorf spielte in den Filmen: Nachts, wenn der Teufel kam (1957); Das Totenschiff (1959); Am Tag als der Regen kam (1959); Vergewaltigt in Ketten (1961); Straße der Verzweiflung (1962); Ganovenlehre (1966); Die Herren mit der weißen Weste (1969); Deadlock (1970); MitGift (1975); Die verlorene Ehre der Katharina Blum (1975); Bomber & Paganini (1976); Gefundenes Fressen (1977); Der Hauptdarsteller (1977); Die Blechtrommel (1979); Lola (1981); Pizza Colonia (1991); Der große Bellheim (1993); Der Schattenmann (1996); Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief (1997); Die Affäre Schmelling (2001); Eppsteins Nacht (2002); Vera – Die Frau des Sizilianers (2004); Altersglühen (2014)
Ambesser von, Axel 1910-1988 Hamburg Frauen sind keine Engel (1943); Der Mann, dem man den Namen stahl (1944); Das Mädchen Juanita (1945); Die seltsamen Abenteuer des Herrn Fridolin B. (1948); Verspieltes Leben (1949) Drei Mädchen spinnen (1950); Tanzende Sterne (1952); Es war mir ein Vergnügen (1963)
Albers, Hans 1891-1960 Hamburg Das Spitzentuch der Fürstin Wolkowska (1917); Das Lied der Colombine (1918); Am Scheidewege (1918); Halkas Gelöbnis (1918); Taschendiebe (1921), Der böse Geist Lumpaci Vagabundus (1922), Lyda Ssanin (1923); Guillotine (1924); Ein Sommernachtstraum (1925); Luxusweibchen (1925); Mein Freund der Chauffeur (1926); Der Bankkrach unter den Linden (1926); Der Prinz und die Tänzerin (1926); Deutsche Herzen am deutschen Rhein (1926); Die drei Mannequins (1926); Der lachende Ehemann (1926); Die Warenhausprinzessin (1926); Seeschlacht beim Skagerrak (1926); Die glühende Gasse (1927);; Der größte Gauner des Jahrhunderts (1927); Ja, ja, die Frauen sind meine schwache Seite (1929); Hans in allen Gassen (1930); Drei Tage Liebe (1931); Der Sieger (1932); Ein Mann auf Abwegen (1940); Münchhausen (1943); Große Freiheit Nr. 7 (1944); … und über uns der Himmel (1947); Vom Teufel gejagt (1949); Käpt’n Bay-Bay (1953); Der letzte Mann (1955); Vor Sonnenuntergang (1956); Der tolle Bomberg (1957); Das Herz von St. Pauli (1957); Der Greifer (1958); Der Mann im Strom (1958); 13 kleine Esel und der Sonnenhof (1959). Der deutsche Schauspieler Hans Albers war auch Sänger > siehe alte Schlager 1920-1940.
Alexander, Peter (AUT) 1926-2011 Wien Verliebte Leute (1954); Liebe, Tanz und 1000 Schlager (1955); Bonjour Kathrin (1956); Musikparade (1956); Ein Mann muß nicht immer schön sein (1956); Das haut hin (1957); Liebe, Jazz und Übermut (1957); Münchhausen in Afrika (1958); Wehe wenn sie losgelassen… (1958); So ein Millionär hat’s schwer (1958); Schlag auf Schlag (1959); Peter schiesst den Vogel ab (1959); Ich bin kein Casanova (1959); Salem Aleikum (1959); Ich zähle täglich meine Sorgen (1960); Kriminaltango (1960); Im weißen Rößl (1960); Die Abenteuer des Grafen Bobby (1961); Saison in Salzburg (1961); Die Fledermaus (1961) Hilfe, meine Braut klaut (1962); Hauptsache Ferien (1972). Peter Alexander war auch ein deutschsprachiger Schlagersänger.
Atzhorn, Robert 1945 Bad Polzin in Pommern (heute POL) Aus dem Leben der Marionetten (1980); Wie hätten Sie’s denn gern? (1983); Oh Gott, Herr Pfarrer (TV-Serie 1988); So ein Theater (1991); Unser Lehrer Doktor Specht (TV-Serie 1991-1999); Der Kapitän (TV-Serie 1997-2009); Tatort (in Hamburg, 2001-2008); Wer liebt, hat recht (2002); Das Kommando (2004); Afrika – mon amour (2007); Zimtstern und Halbmond (2010); Der Fall Jakob von Metzler (2012); Nord Nord Mord (TV-Serie seit 2011); Alles muss raus – Eine Familie rechnet ab (2014)
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2018) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Albach-Retty, Wolf (AUT) 1906-1967 Wien Liebe im Mai (1928); Der Onkel aus Sumatra (1930); General Babka (1930); Wiener Zauberklänge (1931); Zwei Herzen und ein Schlag (1932); Das schöne Abenteuer (1932); Kind, ich freu‘ mich auf Dein Kommen (1933); Einmal eine große Dame sein (1934); G’schichten aus dem Wienerwald (1934); Winternachtstraum (1935); Großreinemachen (1935); Liebling der Matrosen (1937); Frühlingsluft (1938); Der Hampelmann (1938); Wie konntest Du, Veronika! (1940); So gefällst Du mir (1941); Zwei glückliche Menschen (1943); Romantische Brautfahrt (1944); Hundstage (1944); Ein Mann wie Maximillian (1945)); Alles Lüge (1948); Der Mann in der Wanne (1952); Die tolle Lola (1953); Schule für Eheglück (1954); Gefährdete Mädchen (1957); Immer die Radfahrer (1958)
Bär, Dietmar 1961 Dortmund Dietmar Bär spielte in den Filmen: Treffer (1984); Der Formel Eins Film (1985); Männer (1985); Kommissar Klefisch (Krimiserie 1990-96); Ganz unten, ganz oben (1999); Was nicht passt, wird passend gemacht (2002); Drechslers zweite Chance (2004); Männer wie wir (2004); Kehrtwende (2011); Große Fische, kleine Fische (2015)
Balser, Ewald 1898-1978 Wuppertal Jana – Das Mädchen aus dem Böhmerwald (1935); Der Weg zu Isabel (1940); Ehe man Ehemann wird (1941); Ewiger Rembrandt (1942); Ein glücklicher Mensch (1943); Im Namen der Menschlichkeit (1948); Eroica (1949); Furioso (1950); Sauerbruch – Das war mein Leben (1954); Kinder, Mütter und ein General (1955); Es geschah am hellichten Tag (1958); Jedermann (1961)
Bassermann, Albert 1867-1952 Mannheim Der Andere (1913); Der letzte Tag (1913); Herr und Diener (1917); Der eiserne Wille (1917); Dr. Schotte (1918); Der letzte Zeuge (1919); Die Söhne des Grafen Dossy (1920); Christoph Columbus (1922); Erdgeist (1923); Fräulein Else (1929); Ein gewisser Herr Gran (1933); I Was a Criminal (1945)
Becker, Ben 1964 Bremen Ben Becker spielte in den Filmen: Schlafes Bruder (1995); Comedian Harmonists (1997); Der Einstein des Sex (1999); Sass (2001); Ein ganz gewöhnlicher Jude (2005); Das Kind (2012); Von jetzt an kein Zurück (2014); Der gleiche Himmel (2017)
Biederstaedt, Claus 1928 Stargard in Pommern (POL) Liebeskrieg nach Noten (1953); Paradies der Frauen (1954); Paradies der Frauen (1954); Urlaub auf Ehrenwort (1955); Was die Schwalbe sang (1956) ; Das Donkosakenlied (1956); Kindermädchen für Papa gesucht (1957); Blaue Jungs (1957); Nachtschwester Ingeborg (1958); Ein Sommer, den man nie vergißt (1959); Übermut im Salzkammergut (1963); …denn die Musik und die Liebe in Tirol (1963)
Birgel, Willy 1891-1973 Köln Barcarole (1935); Schwarze Rosen (1935); Schlussakkord (1936); Verräter (1936); Ritt in die Freiheit (1937); Zu neuen Ufern (1937); Fanny Elssler (1937); Verklungene Melodie (1938); Der Blaufuchs (1938); Hotel Sacher (1939); Kongo-Express (1939); Das Herz der Königin (1940); Diesel (1942); Der Majoratsherr (1943); Mit meinen Augen (1948); Vom Teufel gejagt (1950); Wenn die Abendglocken läuten (1951); Mein Herz darfst du nicht fragen (1952); Rosen für Bettina (1956); Zwischen Zeit und Ewigkeit (1956); Wenn die Glocken hell erklingen (1959); Die blonde Frau des Maharadscha (1962)
Bleibtreu, Moritz 1971 München Moritz Bleibtreu ist der Sohn der deutschen Schauspielerin Monica Bleibtreu: Knockin‘ on Heaven’s Door (1997); Lola rennt (1998); Liebe deine Nächste (1998); Luna Papa (1999); Im Juli (2000); Lammbock – Alles in Handarbeit (2001); Das Experiment (2001); Solino (2002); Agnes und seine Brüder (2004); Vom Suchen und Finden der Liebe (2005); Elementarteilchen (2006); Free Rainer – Dein Fernseher lügt (2007); Das Haus der Lerchen (2007); Chiko (2008); Soul Kitchen (2009); Goethe! (2010); Mein bester Feind (2011); Die vierte Macht (2012); Schutzengel (2012); Quellen des Lebens (2013); Nicht mein Tag (2014); Stereo (2014); Die dunkle Seite des Mondes (2015); Es war einmal in Deutschland (2017); Lommbock (2017); Nur Gott kann mich richten (2017); Abgeschnitten (2018)
Böhm, Karlheinz (AUT) 1928-2014 Darmstadt Karlheinz Böhm spielte in den Filmen: Alraune (1952); …und ewig bleibt die Liebe (1954); Schwedenmädel (1955); Sissi (1955); Dunja (1955); Sissi – Die junge Kaiserin (1956); Kitty und die große Welt (1956); Die Ehe des Dr. med. Danwitz (1956); Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (1957); Blaue Jungs (1957); Man müsste nochmal zwanzig sein (1958); Das Dreimäderlhaus (1958); Kriegsgericht (1959); Augen der Angst (1960); Der Gauner und der liebe Gott (1960); Schicksals-Sinfonie (1961); Die Wunderwelt der Gebrüder Grimm (1962); Schloß Hubertus (1973); Martha (1974); Fontane Effi Briest (1974); Faustrecht der Freiheit (1975)
Borsche, Dieter 1909-1982 Hannover Es kommt ein Tag (1950); Der fallende Stern (1950); Dr. Holl (1951); Fanfaren der Liebe (1951); Sündige Grenze (1951); Herz der Welt (1952); Vater braucht eine Frau (1952); Die große Versuchung (1952); Der Arzt und das Mädchen (1953); Königliche Hoheit (1953); Wenn wir alle Engel wären (1956); Rot ist die Liebe (1957); Der schwarze Abt (1963); Scotland Yard jagt Dr. Mabuse (1963)
Brandauer, Klaus Maria (AUT) 1943 Bad Aussee, Österreich Klaus Maria Brandauer spielte in den Filmen: Mephisto (1981); James Bond – Sag niemals nie (1983); Quo Vadis? (1985); Oberst Redl (1985); Jenseits von Afrika (1985); Streets of Gold (1985); Brennendes Geheimnis (1988); Hanussen (1985); Das Spinnennetz (1989); Georg Elser – Einer aus Deutschland (1989); Wolfsblut (1991); Rising Star (1999); Rembrandt (1999); Jedermanns Fest (2002); Der Fall Wilhelm Reich (2012); Die Auslöschung (TV 2013)
Brandt, Matthias 1961 West-Berlin Im Schatten der Macht (2003); Der Stich des Skorpion (2004); In Sachen Kaminski (2005); Die Leibwächterin (2005); Der Tote am Strand (2006); Gegenüber (2007); Die Frau, die im Wald verschwand (2009); Schutzlos (2009); Tod einer Schülerin (2010); In den besten Jahren (2011); Glück (2012); Vier sind einer zuviel (2013); Verratene Freunde (2013); Eine mörderische Entscheidung (2013); Männertreu (2014); Das Zeugenhaus (2014); Wir töten Stella (2017); Babylon Berlin (TV-Serie 2018); Unterwerfung (2018)
Bruch, Volker 1980 München Das wahre Leben (2006); Der Rote Baron (2008); Der Baader Meinhof Komplex (2008); Machen wir’s auf Finnisch (2008); Einer bleibt sitzen (2008); Tannöd (2009); Nanga Parbat (2010); Goethe! (2010); Westwind (2011); Unsere Mütter, unsere Väter (TV-Dreiteiler 2013); Beste Chance (2014); Die Pilgerin (2014); Babylon Berlin (TV Serie 2018)
Brühl, Daniel 1978 Barcelona Der junge deutsche Schauspieler Daniel Brühl spielte in den Filmen: Schule (2000); Nichts bereuen (2001); Das weiße Rauschen (2001); Elefantenherz (2002); Vaya con Dios (2002); Good bye, Lenin (2003); Was nützt die Liebe in Gedanken (2004); Der Duft von Lavendel (2004); Die fetten Jahre sind vorbei (2004); Salvador – Kampf um die Freiheit (2006); Ein Freund von mir (2006); 2 Tage Paris (2007); Krabat (2008); John Rabe (2009); Die Gräfin (2009); Lila, Lila (2009); Der ganz große Traum (2011); Eva (2011); Und wenn wir alle zusammenziehen? (2011); Intruders (2011); Rush – Alles für den Sieg (2013); Ich und Kaminski (2015); Die Frau in Gold (2015); Im Rausch der Sterne (2015); Jeder stirbt für sich allein (2016); Die Frau des Zoodirektors (2017); The Cloverfield Paradox (2018); 7 Tage in Entebbe (2018)
Buchholz, Horst 1933-2003 Berlin Der deutsche Schauspieler Horst Buchholz spielte in den Filmen: Himmel ohne Sterne (1955); Regine (1956); Die Halbstarken (1956); Robinson soll nicht sterben (1957); Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull (1957); Endstation Liebe (1958); Nasser Asphalt (1958); Auferstehung (1958); Das Totenschiff (1959); Die glorreichen Sieben (1960); Eins, Zwei, Drei (1961); Neun Stunden zur Ewigkeit (1963); Unser Mann aus Istanbul (1965); Johnny Banco – geliebter Taugenichts (1967); Cervantes – Der Abenteurer des Königs (1967); Der große Walzer (1972); Frauenstation (1977); Wenn ich mich fürchte… (1984); Und die Geigen verstummen (1988)
Casper, Horst 1913-1952 Wilhelmshaven Friedrich Schiller – Der Triumph eines Genies (1940); Kolberg (1945); Begegnung mit Werther (1949); Epilog – Das Geheimnis der Orplid (1950)
Clarin, Hans 1929-2005 Radegast Zwerg Nase (1953); Max, der Taschendieb (1962); Ein Ferienbett mit 100 PS (1965); Meister Eder und sein Pumuckl (1982-1989)
Dahlke, Paul 1904-1984 Köslin, Polen Der deutsche Schauspieler Paul Dahlke spielte in den Filmen: Verräter (1936); Capriccio (1938); Venus vor Gericht (1941); Geliebte Welt (1942); Romanze in Moll (1943); Rausch einer Nacht (1951); Liebe im Finanzamt (1952); Der Tag vor der Hochzeit(1952); Einmal kehr’ ich wieder (1953); Vergiß die Liebe nicht (1953); Drei Männer im Schnee (1955); Roman einer Siebzehnjährigen(1955); Anders als du und ich (§ 175) (1957); Heute blau und morgen blau (1957); Das Geheimnis der chinesischen Nelke (1964)
Deltgen, René 1909-1979 Esch, Luxemburg Einer zuviel an Bord (1935); Port Arthur (1936); Ab Mitternacht (1938); Schwarzfahrt ins Glück (1938); Nordlicht (1938); Kautschuk (1938); Zwölf Minuten nach zwölf (1939); Achtung! Feind hört mit! (1940); Fronttheater (1942); Dr. Crippen an Bord (1942); Sommernächte (1944); Der stumme Gast (1945); Tromba (1949); Morphium (1952); Weg ohne Umkehr (1953); Das Haus an der Küste (1954); Der Mann meines Lebens (1954); Das Phantom des großen Zeltes (1954); Hotel Adlon (1955); Ohne dich wird es Nacht (1956); Die goldene Göttin vom Rio Beni (1964); Angeklagt nach § 218 (1966); Das Messer (1971); Gefundenes Fressen (1977); Schwarz und weiß wie Tage und Nächte (1978)
Desny, Ivan 1922-2002 Peking, VR China Madeleine (1950); Die ehrbare Dirne (1952); Weg ohne Umkehr (1953); Geständnis unter vier Augen (1954); Die goldene Pest (1954); Herr über Leben und Tod (1955); Dunja (1955); Mädchen ohne Grenzen (1955); Rosen für Bettina (1956); Anastasia – Die letzte Zarentochter (1956); Wie ein Sturmwind (1957); Geständnis einer Sechzehnjährigen (1961); Die Ehe der Maria Braun (1979)
Diehl, August 1976 West-Berlin August Diehl spielte in den Filmen: 23 – Nichts ist so wie es scheint (1998); Tattoo (2002); Birkenau und Rosenfeld (2003); Was nützt die Liebe in Gedanken (2004); Der neunte Tag (2004); Kabale und Liebe (2005); Slumming (2006); Ich bin die Andere (2006); Die Fälscher (2007); Freischwimmer (2007); Nichts als Gespenster (2007); Buddenbrooks (2008); Dr. Alemán (2008); Salt (2010); Die kommenden Tage (2010); Wer wenn nicht wir (2011); Wir wollten aufs Meer (2012); Frau Ella (2013); Der junge Karl Marx (2017); 
Drache, Heinz 1923-2002 Essen Bei Dir war es immer so schön (1954); Kein Auskommen mit dem Einkommen! (1957); Mit 17 weint man nicht(1960); Der Rächer(1960); Die Tür mit den sieben Schlössern (1962); Nur tote Zeugen schweigen (1962); Der schwarze Panther von Ratana (1963); Der Zinker (1963); Das indische Tuch (1963); Das Wirtshaus von Dartmoor (1964); Ein Sarg aus Hongkong (1964); Der Hexer (1964); Sanders und das Schiff des Todes (1965); Sandy der Seehund (1965); Schüsse im 3/4 Takt (1965); Neues vom Hexer (1965); Zeugin aus der Hölle (1966); Das Rätsel des silbernen Dreieck (1966); Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu (1966); Die 7 Masken des Judoka (1967); Der Hund von Blackwood Castle (1968)
Driest, Burkhard 1939 Stettin, Polen Die Verrohung des Franz Blum (1974); Stroszek (1977); Steiner – Das Eiserne Kreuz (1977); Endstation Freiheit (1980)
Eidinger, Lars 1976 West-Berlin Alle anderen (2009); Hell (2011); Fenster zum Sommer (2011); Was bleibt (2012); Du bist dran (2013); Der Wagner-Clan. Eine Familiengeschichte (2013); Die Wolken von Sils Maria (2014); Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern (2015); Terror – Ihr Urteil (2016); Die Blumen von gestern (2016); Mathilde – Liebe ändert alles (2017);  Babylon Berlin (TV-Serie 2018); Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm (2018); High Life (2018); Abgeschnitten (2018); 25 km/h (2018)
Erhardt, Heinz  1909-1979  Riga, Lettland  Der müde Theodor (1957); Witwer mit fünf Töchtern (1957); Immer die Radfahrer (1958); So ein Millionär hat’s schwer (1958); Vater, Mutter und neun Kinder (1958); Der Haustyrann (1959); Natürlich die Autofahrer (1959); Drillinge an Bord (1959); Der letzte Fußgänger (1960); Mein Mann, das Wirtschaftswunder (1961); Ach Egon! (1961); Drei Mann in einem Boot (1961); Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett (1962); Was ist denn bloß mit Willi los? (1970); Das kann doch unsren Willi nicht erschüttern (1970); Unser Willi ist der Beste (1971); Willi wird das Kind schon schaukeln (1972). Der deutsche Schauspieler Heinz Erhardt war auch Komiker und Lyriker.
Eyck, van Peter 1913-1969 Steinwehr, Polen Hallo Fräulein! (1949); Königskinder (1950); Lohn der Angst (1953); Der gläserne Turm (1957); Dr. Crippen lebt (1958); Das Mädchen Rosemarie (1958); Schmutziger Engel (1958); Schwarze Nylons – Heiße Nächte (1958); Der Rest ist Schweigen (1959); Verbrechen nach Schulschluss (1959); Labyrinth (1959); Geheimaktion Schwarze Kapelle (1959); Liebling der Götter (1960); Die 1000 Augen des Dr. Mabuse (1960); An einem Freitag um halb zwölf… (1961); Die Stunde, die du glücklich bist (1961); Unter Ausschluss der Öffentlichkeit (1961); Im Namen des Teufels (1962); Ein Toter sucht seinen Mörder (1962); Endstation 13 Sahara (1962); Verführung am Meer (1963); Scotland Yard jagt Dr. Mabuse (1963); Ein Alibi zerbricht (1963); Kennwort: Reiher (1964); Duell vor Sonnenuntergang (1965)

Deutsche Schauspieler F-J
< Schauspielerinnen R-Z

Deutsche Schauspieler finden Sie nur auf Taschenhirn.de

  • Diese Liste könnte Sie auch interessieren: Deutsche Schlagersänger
  • Kennen Sie weitere berühmte deutsche Schauspieler, die noch in dieser Liste fehlen?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitteMit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Quiz mit ↓ Ordne 9 deutsche Schauspieler nach Alter! 9inline ↓

Deutsche Schauspieler und ihre größten Hauptrollen