Berühmte Schauspielerinnen D-G


Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Größte Schauspielerinnen aller Zeiten im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

*Für fliederfarbene Filme erhielten größte Schauspielerinnen einen Oscar für die beste Hauptrolle. Für blaue Filme erhielten größte Schauspielerinnen einen Oscar für die beste Nebenrolle. Orangefarbene Filme oder Namen sind Links auf andere Listen z.B. Alle Oscar Gewinner im Überblick. 

Mit Klick auf + finden Smartphone-User größte Schauspielerinnen, deren Filme & größte Erfolge.

Berühmte Filmstars */† Große Filme & Erfolge*
Davis, Bette (USA) 1908-1989 The Bad Sister (1931); Hell’s House (1932); So Big (1932); Die Hütte im Baumwollfeld (1932); 20.000 Jahre in Sing Sing (1932); Liebe ohne Zwirn und Faden (1934); Of Human Bondage (1934); Dangerous (1935); Der versteinerte Wald (1936); Kid Galahad – Mit harten Fäusten (1937); Kavalier nach Mitternacht (1937); Jezebel (1938); Drei Schwestern aus Montana (1938); Opfer einer großen Liebe (1939); Die alte Jungfer (1939); Juarez (1939); Günstling einer Königin (1939); Hölle, wo ist dein Sieg? (1940); Das Geheimnis von Malampur (1940); Vertauschtes Glück (1941); Die Braut kam per Nachnahme (1941); Die kleinen Füchse (1941); Der Mann, der zum Essen kam (1942); Ich will mein Leben leben (1942); Reise aus der Vergangenheit (1942); Watch on the Rhine (1943); In Freundschaft verbunden (1943); Das Leben der Mrs. Skeffington (1944); Das grüne Korn (1945); Die große Lüge (1946); Trügerische Leidenschaft (1946); Der Stachel des Bösen (1949); Alles über Eva (1950); Die Ehrgeizige (1951); The Star (1952); Die jungfräuliche Königin (1955); Mädchen ohne Mitgift (1956); Die unteren Zehntausend (1961); Was geschah wirklich mit Baby Jane? (1962); Der schwarze Kreis (1964); Wohin die Liebe führt (1964); Wiegenlied für eine Leiche (1964); War es wirklich Mord (1965); Die Giftspritze (1968); Der Sieg der Sternenkinder (1978); Tod auf dem Nil (1978); Schrei der Verlorenen (1980); Wale im August (1987); Tanz der Hexen (1989). Größte Schauspielerinnen H-Z finden Sie auch auf den nächsten Seiten.
Davis, Geena (USA) 1956 Die Fliege (1986); Beetlejuice (1988); Zebo, der Dritte aus der Sternenmitte (1988); Die Reisen des Mr. Leary (1988); Ein verrückt genialer Coup (1990); Thelma & Louise (1991); Eine Klasse für sich (1992); Sprachlos (1992); Die Piratenbraut (1995); Tödliche Weihnachten (1996); Stuart Little 1,2,3 (1999-2005); Accidents Happen (2009); Marjorie Prime (2017)
Davis, Judy (AUS) 1955 Reise nach Indien (1984); Naked Lunch (1991); Barton Fink (1991); Ehemänner und Ehefrauen (1992); No Panic – Gute Geiseln sind selten (1994); Harry außer sich (1997); Celebrity – Schön. Reich. Berühmt. (1998); Der Mann, der Gott verklagte (2001); Gaudi Afternoon (2001); Coast to Coast (2003); Marie Antoinette (2006); To Rome With Love (2012); Dark Blood (2012); Die Karte meiner Träume (2013); The Dressmaker (2015)
Davis, Viola (USA) 1965 Jesse Stone: Eiskalt (2005); Jesse Stone: Knallhart (2006); Jesse Stone: Totgeschwiegen (2006); Jesse Stone: Alte Wunden (2007); Glaubensfrage (2008); Eat Pray Love (2010); It’s Kind of a Funny Story (2010); Trust (2010); The Help (2011); Um Klassen besser (2012); Prisoners (2013); How to Get Away with Murder (TV-Serie seit 2014); Das Verschwinden der Eleanor Rigby (2014); Get on Up (2014); Blackhat (2015); Fences (2016); Widows – Tödliche Witwen (2018)
Day, Doris (USA) 1922 Zaubernächte in Rio (1948); Ein tolles Gefühl (1949); Der Mann ihrer Träume (1950); Bezaubernde Frau (1950); Das Wiegenlied vom Broadway (1951);  Romanze mit Hindernissen (1951); April in Paris (1952); Heiratet Marjorie? (1953); Schwere Colts in zarter Hand (1953); Das blonde Glück (1954); Man soll nicht mit der Liebe spielen (1954); Tyrannische Liebe (1955); Der Mann, der zu viel wusste (1956); Mord in den Wolken (1956); Picknick im Pyjama (1957); Reporter der Liebe (1957); Babys auf Bestellung (1958); Mit mir nicht, meine Herren (1959); Bettgeflüster (1959); Meisterschaft im Seitensprung (1960); Mitternachtsspitzen (1960); Ein Pyjama für zwei (1961); Ein Hauch von Nerz (1962); Spiel mit mir (1962); Eine zuviel im Bett (1963); Was diese Frau so alles treibt (1963); Schick mir keine Blumen (1964); Spion in Spitzenhöschen (1965); Bitte nicht stören (1965); Caprice (1967); Das Teufelsweib von Texas (1967); (Wo warst du) Als das Licht ausging (1968); Der Mann in Mammis Bett (1968)
De Havilland, Olivia (GB) 1916 Unter Piratenflagge (1935); Ein rastloses Leben (1936); Der Verrat des Surat Khan (1936); Kavalier nach Mitternacht (1937); Goldene Erde Kalifornien (1938); Robin Hood (1938); Liebe zu viert (1938); Herr des Wilden Westens (1939); Vom Winde verweht (1939); Günstling einer Königin (1939); Land der Gottlosen (1940); Schönste der Stadt (1941); Das goldene Tor (1941); Sein letztes Kommando (1941); Ich will mein Leben leben (1942); Der Pilot und die Prinzessin (1943); Mutterherz (1946); Devotion (1946); Der schwarze Spiegel (1946); Die Schlangengrube (1948); Die Erbin (1949); Meine Cousine Rachel (1952); …und nicht als ein Fremder (1955); Die große und die kleine Welt (1956); Der stolze Rebell (1958); Die Nacht ist mein Feind (1959); Licht auf der Piazza (1962); Lady in a Cage (1964); Wiegenlied für eine Leiche (1964); Die letzten Abenteurer (1969); Papst Johanna (1972); Der tödliche Schwarm (1978)
Dench, Judi Dame (GB) 1934  Zwischen den Zeilen (1987); James Bond 007 (7 x „M“ von 1995-2012); Ihre Majestät Mrs. Brown (1997); Shakespeare in Love (1998); Schiffsmeldungen (2001); Iris (2001); Der Duft von Lavendel (2004); Lady Henderson präsentiert (2005); Tagebuch eines Skandals (2006); Nine (2009); Jane Eyre (2011); My Week with Marilyn (2011); Best Exotic Marigold Hotel (2011); Philomena (2013); Best Exotic Marigold Hotel 2 (2015); Victoria & Abdul (2017); Mord im Orient Express (2017); Red Joan (2018)
Deneuve, Catharine (F) 1943 Laster und Tugend (1963); Die Regenschirme von Cherbourg (1964); Ich war eine männliche Sexbombe (1964); Ekel (1965); Das Liebeskarussell (1965); Leben im Schloß (1966); Belle de Jour – Schöne des Tages (1967); Das Mädchen von Rochefort (1967); Herzklopfen (1968); Mayerling (1968); Hemmungslose Manon (1968); Ein Frosch in Manhattan (1969); Das Geheimnis der falschen Braut (1969); Tristana (1970); Eselshaut (1970); Das passiert immer nur den anderen (1971); Allein mit Giorgio (1972); Der Chef (1972); Die Umstandshose (1973); Die Frau mit den roten Stiefeln (1974); Zig Zig (1975); Die Entfesselten (1975); Die schönen Wilden (1975); Straßen der Nacht (1975); Ein Hauch von Zärtlichkeit (1976); Marschier oder stirb (1977); Das Geld der anderen (1978); Allein zu zweit (1979); Die letzte Metro (1980); Die Männer, die ich liebte (1980); Wahl der Waffen (1981); Begegnung in Biarritz (1982); Der Schock (1982); Der Buschpilot (1983); Begierde (1983); Le bon plaisir – Eine politische Liebesaffäre (1984); Fort Saganne (1984); Hoffen wir, daß es ein Mädchen wird (1986); Schauplatz des Verbrechens (1986); Agent Trouble – Mord aus Versehen (1987); Frequenz Mord (1988); Nächtliche Sehnsucht – Hemmungslos (1988); Die schöne Lili (1991); Indochine (1992); Meine liebste Jahreszeit (1993); Diebe der Nacht (1996); Genealogien eines Verbrechens (1997); Place Vendôme (1998); Meine schöne Schwiegermutter (1999); Die wiedergefundene Zeit (1999); Dancer in the Dark (2000); 8 Frauen (2002); Dem Paradies ganz nah (2002); Gefährliche Liebschaften (2003); Changing Times (2004); Der Tag, der alles veränderte (2007); Ein Weihnachtsmärchen (2008); Schmuckstück (2011); Madame empfiehlt sich (2013); 3 Herzen (2014); Das brandneue Testament (2015)
Diaz, Cameron (USA) 1972 Die Hochzeit meines besten Freundes (1997); Verrückt nach Mary (1998); Being John Malkovich (1999); Vanilla Sky (2001); Gangs of New York (2002); 3 Engel für Charlie (2003); Knight and Day (2010); The Green Hornet (2011); Bad Teacher (2012); The Counselor (2013); Sex Tape (2014)
Dunaway, Faye (USA) 1941 Bonnie und Clyde (1967); Thomas Crown ist nicht zu fassen (1968); Das Arrangement (1969); Little Big Man (1970); Doc (1970); Chinatown (1974);  Flammendes Inferno (1974); Die drei Tage des Condor (1975); Network (1976); Reise der Verdammten (1976); Die Augen der Laura Mars (1978); Der Champ (1979); Meine liebe Rabenmutter (1981); Supergirl (1984); Der Callgirl Club (1986); Barfly (1987); Die Partie seines Lebens (1988); Die Geschichte der Dienerin (1990); Arizona Dream (1992); Die Kammer (1996); Dunston – Allein im Hotel (1996); Johanna von Orleans (1999); Pandemic – Tödliche Erreger (2007)
Dunst, Kirsten (USA) 1982 Eine Nervensäge (1991); Interview mit einem Vampir (1994); Betty und ihre Schwestern (1994); Jumanji (1995); Absturz in der Wildnis (1997); Im Jenseits sind noch Zimmer frei (1997); Zu jung für ein Baby (1998); Strike – Mädchen an die Macht! (1998); Small Soldiers (1998); Des Teufels Rechnung (1999); Ich liebe Dick (1999); Gnadenlos schön (1999); The Virgin Suicides (1999); Lover’s Prayer (2000); The Crow III – Tödliche Erlösung (2000); Deeply (2000); Girls United (2000); Lucky Town (2000); The Cat’s Meow (2001); Verrückt/Schön (2001); Ran an die Braut (2001); Spider-Man (2001); Mona Lisas Lächeln (2003); Wimbledon (2004); Spider-Man 2 (2004); Vergiss mein nicht! (2004); Elizabethtown (2005); Marie Antoinette (2006); Spider-Man 3 (2007); New York für Anfänger (2008); All Beauty Must Die (2010); Melancholia (2011); On the Road – Unterwegs (2012); Upside Down (2012); Die Hochzeit unserer dicksten Freundin (2012); Die Zwei Gesichter des Januars (2014); Midnight Special (2016); Die Verführten (2017)
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2019) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Farrow, Mia (USA) 1945 Todestanz eines Killers (1967); Rosemaries Baby (1967); Die Frau aus dem Nichts (1968); John und Mary (1969); Ein liebenswerter Schatten (1972); Der große Gatsby (1974); Tod auf dem Nil (1978); Eine Sommernachts-Sexkomödie (1982); Zelig (1983); Broadway Danny Rose (1984); Supergirl (1984); The Purple Rose of Cairo (1985); September (1987); Radio Days (1987); Eine andere Frau (1988); Alice (1990); Schatten und Nebel (1992); Ehemänner und Ehefrauen (1992); Das Omen (2006); Arthur und die Minimoys I, II + III (2006, 2009, 2010); Abgedreht (2008)
Field, Sally (USA) 1946 Mr. Universum (1976); Ein ausgekochtes Schlitzohr (1977); Um Kopf und Kragen (1978); Norma Rae – Eine Frau steht ihren Mann (1979); Jagd auf die Poseidon (1979); Die Sensationsreporterin (1981); Ein Platz im Herzen (1984); Nicht jetzt, Liebling (1987); Punchline – Der Knalleffekt (1988); Magnolien aus Stahl (1989); Nicht ohne meine Tochter (1991); Lieblingsfeinde – Eine Seifenoper (1991); Mrs. Doubtfire (1993); Forrest Gump (1994); Auge um Auge (1996); Ohne Worte (2001); Natürlich blond 2 (2003); Brothers & Sisters (TV-Serie, 2006-11); Two Weeks – Im Kreise ihrer Lieben (2006);  Lincoln (2012); Maniac (TV Serie seit 2018)
Fletcher, Louise (USA) 1934 Einer flog über das Kuckucksnest (1975); Exorzist II – Der Ketzer (1977); Der Schmalspurschnüffler (1978); Projekt Brainstorm (1983); Blumen der Nacht (1987); Two Moon Junction (1988); High School High (1996); Big Eden (2000); Das Geheimnis der kleinen Farm (2007)
Fonda, Bridget (USA) 1964 Scandal (1989); Singles – Gemeinsam einsam (1992); Weiblich, ledig, jung sucht… (1992); Codename: Nina (1993); Little Buddha (1993); 2 Millionen Dollar Trinkgeld (1994); Willkommen in Wellville (1994); 2 Millionen Dollar Trinkgeld (1994); Wilder Zauber (1995); City Hall (1996); Jackie Brown (1997); Ein einfacher Plan (1998); Break Up – Nackte Angst (1998); Finding Graceland (1998); Lake Placid (1999); South of Heaven, West of Hell (2000); Milo – Die Erde muss warten (2001); Kiss of the Dragon (2001); Feuerwerk auf italienisch (2001); Monkeybone (2001); Die Schneekönigin (2002)
Fonda, Jane (USA) 1937 Auf glühendem Pflaster (1962); Wie Raubkatzen (1964); Cat Ballou (1965); Ein Mann wird gejagt (1966); Barfuss im Park (1967); Barbarella (1968); Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss (1969); Klute (1971); Coming Home (1977); Julia (1977); Eine Farm in Montana (1978); Das China-Syndrom (1979); Am goldenen See (1982); Der Morgen danach (1986); Old Gringo (1989); Schwiegermonster (2005); Georgias Gesetz (2007); Und wenn wir alle zusammenziehen? (2011); Ewige Jugend (2015); Unser Seelen bei Nacht (2017); Book Club (2018)
Foster, Jodie (USA) 1962 Taxi Driver (1976); Angeklagt (1988); Das Schweigen der Lämmer (1991); Sommersby (1993); Nell (1994); Maverick (1994); Anna und der König (1999); Panic Room (2002); Inside Man (2006); Die Fremde in dir (2007); Die Insel der Abenteuer (2008); New York Mom (2009); Der Biber (2011); Der Gott des Gemetzels (2011); Elysium (2013); Hotel Artemis (2018)
Gabor, Zsa Zsa (UNG/USA) 1917-2016 Moulin Rouge (1952); Lili (1953); Im Zirkus der drei Manegen (1954); Ball der Nationen (1954); Staatsfeind Nr. 1 (1954); König der Hochstapler (1956); In den Krallen der Venus (1958); Serenade einer großen Liebe (1958); Ninotchka (1960); Das Kabinett der blutigen Hände (1966); Der Diamantenprinz (1967) und vielen TV-Serien. Die Diva sorgt vor allem mit ihren zahlreichen Affären und acht Hochzeiten (vorzugsweise mit Millionären) für Aufmerksamkeit. Sie starb 50 Tage vor ihrem 100. Geburtstag.
Gainsbourg, Charlotte (F) 1971 Das freche Mädchen (1985); Charlotte for Ever (1986); Die Zeit mit Julien (1987); Die kleine Diebin (1988); Der Zementgarten (1993); Jane Eyre (1996); Meine Frau, die Schauspielerin (2001); 21 Gramm (2003); Happy End mit Hindernissen (2004); Lemming (2005); Science of Sleep – Anleitung zum Träumen (2006); Golden Door (2006); Antichrist (2009); Ruhelos (2009); The Tree (2010); Melancholia (2011); Nymphomaniac (2013); Heute bin ich Samba (2014); Missverstanden (2014); Jacky im Königreich der Frauen (2014); 3 Herzen (2014); Every Thing Will Be Fine (2015); Schneemann (2017); I Think We’re Alone Now (2018)
Garbo, Greta (SWE/USA) 1905-1990 Die freudlose Gasse (1925); Fluten der Leidenschaft (1926); Dämon Weib (1926); Es war (1927); Anna Karenina (1927); Das göttliche Weib (1928); Der Krieg im Dunkel (1928); Eine schamlose Frau (1928); Der Kuss (1929); Wilde Orchideen (1929); Unsichtbare Fesseln (1929); Anna Christie (1930); Romanze (1930); Yvonne (1931); Helgas Fall und Aufstieg (1931); Mata Hari (1931); Menschen im Hotel (1932); Wie du mich wünschst (1932); Königin Christine (1933); Der bunte Schleier (1934); Anna Karenina (1935); Die Kameliendame (1936); Maria Walewska (1937); Ninotschka (1939); Die Frau mit den zwei Gesichtern (1941)
Gardner, Ava (USA) 1922-1990 Rächer der Unterwelt (1946); Venus macht Seitensprünge (1948); Der Spieler (1949); Geheimaktion Carlotta (1949); Mississippi-Melodie (1951); Pandora und der Fliegende Holländer (1951); Schnee am Kilimandscharo (1952); Die Ritter der Tafelrunde (1953); Verwegene Gegner (1953); Mogambo (1953); Die barfüßige Gräfin (1954); Knotenpunkt Bhowani (1956); Die kleine Hütte (1957); Zwischen Madrid und Paris (1957); Das letzte Ufer (1959); 55 Tage in Peking (1963); Die Nacht des Leguan (1964); Sieben Tage im Mai (1964); Die Bibel (1966); Mayerling (1968); Erdbeben (1974); Treffpunkt Todesbrücke (1976); Rebell der Wüste (1986)
Garland, Judy (USA) 1922-1969 Broadway Melody (1938); The Wizard of Oz (mit dem Lied „Over the Rainbow„, 1939); Musik ist unsere Welt (1939); Heiße Rhythmen in Chicago (1940); For Me and My Gal (1942); Girl Crazy (1943); Meet Me in St. Louis (1944); Urlaub für die Liebe (1945); The Harvey Girls (1946); Der Pirat (1948); Osterspaziergang (1948); Damals im Sommer (1949); Summer Stock (1950); Ein neuer Stern am Himmel (1954); Das Urteil von Nürnberg (1961); Ein Kind wartet (1963); Bretter, die die Welt bedeuten (1963). Judy Garland war auch eine vielfach ausgezeichnete Sängerin.
Garson, Greer (USA) 1904-1996 Auf Wiedersehen, Mr. Chips (1939); Remember? (1939); Stolz und Vorurteil (1940); Blüten im Staub (1941); When Ladies Meet (1941); Mrs. Miniver (1942); Gefundene Jahre (1942); Madame Curie (1943); Tagebuch einer Frau (1944); Die Entscheidung (1945); Mann ohne Herz (1945); Desire Me (1947); Die unvollkommene Dame (1948); Das Schicksal der Irene Forsyte (1949); Ihr Geheimnis (1950); Der Gauner und die Lady (1951); Skandal um Patsy (1953); Ihre zwölf Männer (1954); Aus dem Leben einer Ärztin (1955); Sunrise at Campobello (1960); Dominique – Die singende Nonne (1966); Der glücklichste Millionär (1967)
Gaynor, Janet (USA) 1906-1984 Das Glück in der Mansarde – Im siebten Himmel (1927); Sonnenaufgang – Lied von zwei Menschen (1927); Sunrise (1927); Vier Teufel (1928); Engel der Straße (1928); Das siebte Gebot (1929); Sunny Side Up (1929); Jahrmarktsrummel (1933); Kleinstadtmädel (1936); Ein Stern geht auf (1937); Three Loves Has Nancy (1938)
Girardot, Annie (F) 1931-2011 Kommissar Maigret stellt eine Falle (1958); Drei Tropfen Blut (1959); Rocco und seine Brüder (1960); Laster und Tugend (1963); Ich war eine männliche Sexbombe (1964); Drei Zimmer in Manhattan (1965); Spione unter sich (1965); Lebe das Leben (1967); Dillinger ist tot (1969); Erotissimo (1969); Kerzenlicht (1972); Der Schocker (1973); Die Ohrfeige (1974); Der Querkopf (1978); Der große Stau (1979); Black Fire (1984); Weggehen und Wiederkommen (1985); Les Misérables (1995); Die Klavierspielerin (2001); Zwei ungleiche Freunde (2005); Caché (2005)
Goldberg, Whoopi (USA) 1949 Die Farbe Lila (1985); Jumpin‘ Jack Flash (1986); Fatal Beauty (1987); Die diebische Elster (1987); Claras Geheimnis (1988); Homer und Eddie (1989); Ghost – Nachricht von Sam (1990); Der lange Weg (1990); Sister Act – Eine himmlische Karriere (1992); Sarafina! (1992); Sister Act 2 – In göttlicher Mission (1993); Made in America (1993); Corrina, Corrina (1994); Kaffee, Milch und Zucker (1995); T.Rex (1995); Eddie (1996); Wer ist Mr. Cutty? (1996); Bogus (1996); Das Attentat (1996); Ein Ritter in Camelot (1998); Alice im Wunderland (1999); Tief wie der Ozean (1999); Nenn’ mich einfach Nikolaus (2001); Pauly Shore is Dead (2003); Whoopi (Sitcom 2003-04); If I Had Known I Was a Genius (2007) und viele Fernsehserien
Gordon, Ruth (USA) 1896-1985 Abe Lincoln in Illinois (1940); Paul Ehrlich – Ein Leben für die Forschung (1940); Einsatz im Nordatlantik (1943); Verdammte, süße Welt (1965);  Rosemaries Baby (1968); Eine Witwe mordet leise (1969); Harold und Maude (1971); Die großen Houdinis (1976); Die haarsträubende Reise in einem verrückten Bus (1976); Mit Vollgas nach San Fernando (1980)
Griffith, Melanie (USA) 1957 Joyride (1977); Roar – Die Löwen sind los (1981); Der Tod kommt zweimal (1985); Gefährliche Freundin (1987); Cherry 2000 (1987); Stormy Monday (1988); Die Waffen der Frauen (1988); Fremde Schatten (1990); Fegefeuer der Eitelkeiten (1990); Sommerparadies (1991); Sanfte Augen lügen nicht (1992); Wie ein Licht in dunkler Nacht (1992); Blondinen küsst man nicht (1993); Taschengeld (1994); Buffalo Girls (1995); Two Much – Eine Blondine zuviel  (1995); Nach eigenen Regeln (1996); Lolita (1997); Shadow of Doubt – Schatten eines Zweifels (1998); Citizen Kane (1999); Shade (2003); Tempo (2003); Automata (2014); The Pirates of Somalia (2017)
Gyllenhaal,
„Maggie“
Margolit (USA)
1977 Secretary (2002); Mona Lisas Lächeln (2003); Liebe ist Nervensache (2005); Schräger als Fiktion (2006); SherryBaby (2006); The Dark Knight (2008); Crazy Heart (2009); Eine zauberhafte Nanny (2010); In guten Händen (2011); Um Klassen besser (2012); White House Down (2013); Frank (2014); The Deuce (TV Serie seit 2017). Größte Schauspielerinnen H-Z finden Sie auch auf den nächsten Seiten.

Größte Schauspielerinnen H-L
Größte Schauspielerinnen A-C

Größte Schauspielerinnen finden Sie auch im Listenbuch

  • Kennen Sie weitere größte Schauspielerinnen die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Größte Schauspielerinnen aller Zeiten finden Sie auch auf Englisch > Adduction.info
  • Dann schreiben Sie uns bitteMit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Quiz mit ↓ Ordne 9 größte Schauspielerinnen nach Geburtsjahr! 9inline

Größte Schauspielerinnen aller Zeiten aus Hollywood im Überblick