Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag + Quiz Spiel im Amerikanische Regisseure im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

*Für fliederfarbene Filme erhielten internationale wie auch amerikanische Regisseure einen Oscar für die beste Regie. Für blaue Filme erhielten nicht-amerikanische Regisseure einen Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Orangefarbene Filme oder Namen sind Links auf andere Listen z.B. Oscar Gewinner „Bester Film“ seit 1929. 

Mit Klick auf + finden Smartphone-User weitere amerikanische Regisseure, deren berühmten Filme und größten Erfolge. Mit einem weiteren Klick finden Sie auch die besten deutsche Regisseure und Regisseurinnen.

Berühmte Regisseure */† Große Filme & Erfolge*
Kaufman, Philip (USA) 1936 Die Körperfresser kommen (1978); The Wanderers (1979); Der Stoff, aus dem die Helden sind (1983); Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins (1988); Henry & June (1990); Die Wiege der Sonne (1993); Quills – Macht der Besessenheit (2000); Twisted – Der erste Verdacht (2004); Hemingway & Gellhorn (2012)
Kaurismäki, Aki (FIN) 1957 Ariel (1988); Leningrad Cowboys Go America (1989); Das Mädchen aus der Streichholzfabrik (1990); Wolken ziehen vorüber (1996); Juha (1999); Der Mann ohne Vergangenheit (2002); Lichter der Vorstadt (2006); Le Havre (2011); Die andere Seite der Hoffnung (2017)
Kasdan, Lawrence „Larry“ (USA) 1949 Heißblütig – Kaltblütig (1981); Der große Frust (1983); Silverado (1985); Die Reisen des Mr. Leary (1988); Ich liebe dich zu Tode (1990); Grand Canyon – Im Herzen der Stadt (1991); Wyatt Earp (1994); French Kiss (1995); Dreamcatcher (2003); Darling Companion (2012)
Kazan, Elia (USA) 1909-2003 Ein Baum wächst in Brooklyn (1945); Endlos ist die Prärie (1947); Tabu der Gerechten (1947); Pinky (1949); Unter Geheimbefehl (1950); Endstation Sehnsucht (1951); Viva Zapata! (1952); Der Mann auf dem Drahtseil (1953); Die Faust im Nacken (1954); Jenseits von Eden (1955); Baby Doll (1956); Ein Gesicht in der Menge (1957); Wilder Strom (1960); Fieber im Blut (1961); Die Unbezwingbaren (1963); Das Arrangement (1969; Die Besucher (1972); Der letzte Tycoon (1976)
Keaton, Buster (USA) 1895-1966 Drei Zeitalter (1923); Verflixte Gastfreundschaft (1923); Sherlock Junior (1924); Der Navigator (1924); Sieben Chancen (1925); Go West – Der Cowboy (1925); Der General (1926); Der Killer von Alabama (1926); Damals im Sommer (1949)
Kershner, Irvin (USA) 1923-2010 Rauschgift (1958); Der Totschläger (1958); … der werfe den ersten Stein (1960); Das Glück des Ginger Coffey (1964); Simson ist nicht zu schlagen (1966); Der tolle Mr. Flim-Flam (1966); Loving (1970); Sandkastenspiele (1972); Das Chaos-Duo (1974); Der Mann, den sie Pferd nannten – 2. Teil (1976); …die keine Gnade kennen (1976); Die Augen der Laura Mars (1978); Star Wars: Epsiode V – Das Imperium schlägt zurück (1980); James Bond: Sag niemals nie (1983); Traveling Man (1989); RoboCop 2 (1990); seaQuest DSV (TV Serie 1993-96)
Kieslowski, Krzyzstof (POL) 1941-1996 Die Narbe (1976); Der Filmamateur (1979); Ein kurzer Arbeitstag (1981); Der Zufall möglicherweise (1981); Ein kurzer Film über das Töten (1988); Ein kurzer Film über die Liebe (1988); Die zwei Leben der Veronika (1991); Drei Farben: Blau (1993); Drei Farben: Weiß (1994); Drei Farben: Rot (1994)
King, Henry (USA) 1886-1982 Der Überfall auf die Virginiapost (1921); Die weiße Schwester (1923); Jahrmarktsrummel (1933); Marie Galante (1934); Signale nach London (1936); Im siebenten Himmel (1937); In Old Chicago (1937); Alexander’s Ragtime Band (1938); Jesse James – Mann ohne Gesetz (1939); Der Seeräuber (1942); Das Lied von Bernadette (1943); Wilson (1944); Der Hauptmann von Kastilien (1947); Der Kommandeur (1949); Der Scharfschütze (1950); Schnee am Kilimandscharo (1952); Alle Herrlichkeit auf Erden (1955); Karussell (1956); Zwischen Madrid und Paris (1957); Bravados (1958); Die Krone des Lebens (1959); Zärtlich ist die Nacht (1962)
Kubrick, Stanley (USA) 1928-1999 Fear and Desire (1953); Der Tiger von New York (1955); Die Rechnung ging nicht auf (1956); Wege zum Ruhm (1957); Spartacus (1958); Lolita (1962); Dr. Seltsam oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1963); 2001 – Odyssee im Weltraum (1968); Clockwork Orange (1971); Barry Lyndon (1975); Shining (1980); Full Metal Jacket (1987); Eyes Wide Shut (1999)
Kulik, Buzz (USA) 1922-1999 Der Todesschuß (1967); Pancho Villa reitet (1968); Ausbruch der Verdammten (1969); Freunde bis in den Tod (1971); Tod eines Komplizen (1973); Der Spürhund (1973); Der weite Weg nach Westen (1973); Die Entführung des Lindbergh-Babys (1976); Der Mann in der Todeszelle (1977); Jeder Kopf hat seinen Preis (1980); Todesgrüße aus Havanna (1987); Zu jung, ein Held zu sein (1988); In 80 Tagen um die Welt (1989)
Kurosawa, Akira (JAP) 1910-1998 Judo Saga – Die Legende vom großen Judo (1943); Die Männer, die auf des Tigers Schwanz traten (1945); Kein Bedauern für meine Jugend (1946); Ein wunderschöner Sonntag (1947); Engel der Verlorenen (1948); Das stumme Duell (1949); Ein streunender Hund (1949); Skandal (1950); Rashomon – Das Lustwäldchen (1950); Der Idiot (1951); Einmal wirklich leben (1952); Die sieben Samurai (1954); Bilanz eines Lebens (1955); Das Schloss im Spinnwebwald (1957); Nachtasyl (1957); Die verborgene Festung (1958); Yojimbo – Der Leibwächter (1961); Sanjuro (1962); Zwischen Himmel und Hölle (1963); Rotbart (1965); Dodeskaden – Menschen im Abseits (1970); Uzala der Kirgise (1975); Ran (1985); Akira Kurosawas Träume (1990); Rhapsodie im August (1991); Madadayo (1993)
Landis, John (USA) 1950 Kentucky Fried Movie (1977); Blues Brothers (1980); American Werewolf (1981); Thriller (1983, Musikvideo für Michael Jackson); Die Glücksritter (1983); Kopfüber in die Nacht (1985); Spione wie wir (1985); Drei Amigos! (1986); Der Prinz aus Zamunda (1988); Oscar – vom Regen in die Traufe (1991); Black or White (Musikvideo für Michael Jackson, 1991); Beverly Hills Cop III (1994); Susan’s Plan (1998); Burke & Hare (2010)
Lawrence, Francis (USA) 1970 Constantine (2005); I Am Legend (2007); Kings (TV 2009); Wasser für die Elefanten (2011); Die Tribute von Panem – Catching Fire (2013), The Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 (2014) & Mockingjay Teil 2 (2015); Red Sparrow (2018)
Lean, Sir David (GB) 1908-1991 Geisterkomödie (1945); Begegnung (1945); Geheimnisvolle Erbschaft (1946); Oliver Twist (1948); Der unbekannte Feind (1952); Herr im Haus bin ich (1954); Traum meines Lebens (1955); Die Brücke am Kwai (1957); Lawrence von Arabien (1962); Doktor Schiwago (1965), Ryans Tochter (1970); Reise nach Indien (1984)
Lee, Ang (USA/ Taiwan) 1954 Schiebende Hände (1992); Das Hochzeitsbankett (1993); Eat Drink Man Woman (1994); Sinn und Sinnlichkeit (1995); Der Eissturm (1997); Tiger and Dragon (2000); Hulk (2003); Brokeback Mountain (2005); Gefahr und Begierde (2007); Taking Woodstock (2009); Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger (2012); Die irre Heldentour des Billy Lynn (2016)
Lee, Spike (USA) 1957 She’s Gotta Have It (1986); Do the Right Thing (1989); Mo‘ Better Blue (1990); Jungle Fever (1991); Malcolm X (1992); Crooklyn (1994); Spike Lee’s Spiel des Lebens (1998); Summer of Sam (1999); It’s Showtime (2000); 25 Stunden (2002); Inside Man (2006); Buffalo Soldiers ’44 (2008); Old Boy (2013); Chi-Raq (2015); Rodney King (2017); BlacKkKlansman (2018)
Leitch, David (USA) unbek. John Wick (2014); Atomic Blonde (2017); Deadpool 2 (2018)
Lelouch, Claude (F) 1937 Die Fahndung (1962); Das Mädchen und die Gangster (1964); Ein Mann und eine Frau (1966); Lebe das Leben (1967); Blaue Gauloises (1968); Das Leben, die Liebe und der Tod (1968); Der Mann, der mir gefällt (1969); Der Gauner (1970); Smic, smac, smoc – Die Drei vom Trockendock (1971); Die Entführer lassen grüßen (1971); Ein glückliches Jahr (1973); Ein Leben lang (1974); Eine Ehe (1974); Eine Katze jagt die Maus (1975); Der Gute und die Bösen (1976); Ein Hauch von Zärtlichkeit (1976); Ein anderer Mann – eine andere Frau (1978); Allein zu zweit (1979); Ein jeglicher wird seinen Lohn empfangen (1981); Edith und Marcel (1983); Weggehen und wiederkommen (1984); Die Zeit des Verbrechens (1987); Der Löwe (1988); So sind die Tage und der Mond (1990); Die schönste Geschichte der Welt (1991); Alles für die Liebe (1993); Les Misérables (1995); Männer und Frauen, eine Gebrauchsanleitung (1996); Eine für alle (1998); Begegnung in Venedig (1998); And Now … Ladies & Gentlemen (2002); Roman de gare (2007); Salaud, on t’aime (2014)
Leone, Sergio (IT) 1929-1989 Der Koloß von Rhodos (1961); Für eine Handvoll Dollar (1964); Für ein paar Dollar mehr (1965); Zwei glorreiche Halunken (1966); Spiel mir das Lied vom Tod (1968); Todesmelodie (1971); Mein Name ist Nobody (1973); Nobody ist der Größte (1975); Es war einmal in Amerika (1984)
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2019) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Levinson, Barry (USA) 1942 American Diner (1982); Der Unbeugsame (1984); Good Morning, Vietnam (1987); Tin Men (1987); Rain Man (1988); Bugsy (1991); Toys (1992); Enthüllung (1994); Sleepers (1996); Wag the Dog (1997); Banditen! (2001); Neid (2004); Man of the Year (2006); Inside Hollywood (2008); The Bay – Nach Angst kommt Panik (2012); Rock the Kasbah (2015)
Lloyd, Frank (GB) 1886-1960 Die ungekrönte Königin (1929); Drag (1929); East Lynne (1931);  Kavalkade (1933); Berkeley Square (1933); Meuterei auf der Bounty (1935); Wenn ich König wär (1938); Herrscher der Meere (1939); The Howards of Virginia (1940); Der unsichtbare Agent (1942); Auf ewig und drei Tage (1943); Hotel Schanghai (1954); Die Barrikaden von San Antone (1955)
Lucas, George (USA) 1944 American Graffiti (1973); Krieg der Sterne (1977); Krieg der Sterne: Episode 1 – Die dunkle Bedrohung (1999); Krieg der Sterne: Episode 2 – Angriff der Klonkrieger (2002); Krieg der Sterne: Episode 3 – Die Rache der Sith (2005). Amerikanische Regisseure P-Z finden Sie auf der nächsten Seite!
Luhrmann, Baz (AUS) 1962 William Shakespeares Romeo und Julia (1996); Moulin Rouge (2001); Australia (2008); Der große Gatsby (2013); The Get Down (TV Serie 2016-17)
Lumet, Sidney (USA) 1924-2011 Die zwölf Geschworenen (1957); Der Mann in der Schlangenhaut (1959); Der Pfandleiher (1964); Angriffsziel Moskau (1964); Ein Haufen toller Hunde (1965); Ein Hauch von Sinnlichkeit (1969); Der Anderson-Clan (1971); Sein Leben in meiner Gewalt (1973); Serpico (1973); Mord im Orient-Express (1974); Hundstage (1975); Network (1976); Equus – Blinde Pferde (1977); The Wiz – Das zauberhafte Land (1978, Musikfilm mit Diana Ross und Michael Jackson); Prince of the City (1981);  The Verdict (1982); Der Morgen danach (1986); Flucht ins Ungewisse (1987); Family Business (1989); Tödliche Fragen (1990); Sanfte Augen lügen nicht (1992); Jenseits der Unschuld (1993); Nacht über Manhattan (1997); Sterben und erben (1997); Find Me Guilty (2006); Tödliche Entscheidung (2007)
Lynch, David (USA) 1946 Eraserhead (1977); Der Elefantenmensch (1980); Dune – Der Wüstenplanet (1984); Blue Velvet (1986); Wild at Heart (1990); Twin Peaks – Der Film (1992); Lost Highway (1997); Straight Story – Eine wahre Geschichte (1999); Mulholland Drive (2001); Inland Empire (2006). Weitere amerikanische Regisseure finden Sie auf vorherigen und folgenden Seiten!
Malick, Terrence (USA) 1943 Badlands – Zerschossene Träume (1973); In der Glut des Südens (1978); Der schmale Grad (1998); The New World (2005); The Tree of Life (2011); To the Wonder (2012); Knight of Cups (2015); Voyage of Time (2016); Song to Song (2017)
Mankiewicz, Joseph L. (USA) 1909-1993 Irgendwo in der Nacht (1946); Ein Gespenst auf Freiersfüßen (1947); Ein Brief an drei Frauen (1949); Blutsfeindschaft (1949); Alles über Eva (1950); Der Fall Cicero (1951); Julius Caesar (1953); Die barfüßige Gräfin (1954); Schwere Jungs – leichte Mädchen (1955); Plötzlich im letzten Sommer (1959); Cleopatra (1963); Zwei dreckige Halunken (1970); Mord mit kleinen Fehlern (1972)
Mann, Anthony (USA) 1907-1967 Winchester 73 (1950); Meuterei am Schlangenfluss (1952); Nackte Gewalt (1953); Die Glenn Miller Story (1953); Über den Todespass (1954); In geheimer Kommandosache (1955); Der Mann aus Laramie (1955); Stern des Gesetzes (1957); Der Mann aus dem Westen (1958); El Cid (1961); Der Untergang des Römischen Reiches (1964); Kennwort „Schweres Wasser“ (1965). Weitere amerikanische Regisseure finden Sie auf vorherigen und folgenden Seiten.
Mann, Delbert (USA) 1920-2007 Marty (1955); Die Junggesellenparty (1957); Getrennt von Tisch und Bett (1958); Mitten in der Nacht (1959); Ein Pyjama für zwei (1961); Ein Hauch von Nerz (1962); Der Kommodore (1963); Die Frau seines Herzens (1964); Gesicht ohne Namen (1966); Die Lady und ihre Gauner (1967); Heidi kehrt heim (1968); Entführt (1971); Mit dem Wind nach Westen (1982)
Mann, Michael (USA) 1943 Der Einzelgänger (1981); Die unheimliche Macht (1983); Blutmond (1986); Showdown in L.A. (1989); Der letzte Mohikaner (1992); Heat (1995); Insider (1999); Ali (2001); Collateral (2004); Miami Vice (2006); Public Enemies (2009); Blackhat (2015)
Marshall, Garry (USA) 1934-2016 Als Producer: Männerwirtschaft (TV-Serie 1970-75); Happy Days (TV-Serie 1974-1984); Mork vom Ork (TV Serie 1978-1982). Als Regisseur: Flamingo Kid (1984); Overboard – Ein Goldfisch fällt ins Wasser (1987); Freundinnen (1988); Pretty Woman (1990); Frankie & Johnny (1991); Undercover Cops (1994); Die Braut, die sich nicht traut (1999); Ganz normal verliebt (1999); Plötzlich Prinzessin (2001); Liebe auf Umwegen (2004); Georgias Gesetz (2007); Valentinstag (2010); Happy New Year (2011)
Marshall, Rob (USA) 1960 Chicago (2002); Die Geisha (2005); Nine (2009); Fluch der Karibik 4 – Fremde Gezeiten (2011); Into the Woods (2014); Mary Poppins’ Rückkehr (2018). Weitere amerikanische Regisseure finden Sie auf den vorherigen Seiten!
McCarey, Leo (USA) 1898-1969 Kurze Stummfilme mit Stan Laurel & Oliver Hardy (auf deutsch: Dick & Doof) wie z.B. Das unfertige Fertighaus (1928); Im Strudel der Gosse (1928); Zwei Matrosen (1928); Das große Geschäft (1929); Die Sache mit der Hose (1929) und Angeheitert (1930). Indiscreet (1931); Der falsche Torero (1932); Die Marx Brothers im Krieg (1933); Sechs von einer Sorte (1934); Ein Butler in Amerika (1935); Ausgerechnet Weltmeister (1936); Kein Platz für Eltern (1937); Die schreckliche Wahrheit (1937); Ruhelose Liebe (1939); Es waren einmal Flitterwochen (1942); Der Weg zum Glück (1944); Die Glocken von St. Marien (1945); Die große Liebe meines Lebens (1957)
McQuarrie, Christopher (AUS/USA) 1968 The Way of the Gun (2000); Jack Reacher (2013); Mission: Impossible –  Rogue Nation (2017); Mission: Impossible – Fallout (2018)
Meirelles, Fernando (BRA) 1955 Die Kleine Nervensäge: Das magische Abenteuer (1998); City of God (2002); City of Men (TV-Serie 2002-05); Der ewige Gärtner (2005); Die Stadt der Blinden (2008); 360 (2011)
Mendes, Sam (GB) 1965 American Beauty (1999); Road to Perdition (2002); Jarhead – Willkommen im Dreck (2005); Zeiten des Aufruhrs (2008); Away We Go – Auf nach Irgendwo (2009); James Bond – Skyfall (2012); James Bond – Spectre (2015)
Milestone, Lewis (USA) 1895-1980 Schlachtenbummler (1927); The Racket (1928); Im Westen nichts Neues (1930); The Front Page (1931); Rain (1932); Der General starb im Morgengrauen (1936); Von Mäusen und Menschen (1940); Glückspilze (1940); Aufstand in Trollness (1943); Die seltsame Liebe der Martha Ivers (1946); Triumphbogen (1948); Okinawa (1951); Frankie und seine Spießgesellen (1960); Meuterei auf der Bounty (1962)
Miller, George (AUS) 1945 Mad Max 1 – 3 (1979/1981/1985); Die Hexen von Eastwick (1986); Lorenzos Öl (1992); Schweinchen Babe in der großen Stadt (1998); Happy Feet (2006); Happy Feet 2 (2011); Mad Max: Fury Road (2015)
Minghella, Anthony (GB) 1954-2008 Wie verrückt und aus tiefstem Herzen (1991); Mr. Wonderful (1993); Der englische Patient (1996); Der talentierte Mr. Ripley (1999); Unterwegs nach Cold Mountain (2003); Breaking and Entering – Einbruch & Diebstahl (2006)
Minnelli, Vincente (USA) 1910-1986 Ein Häuschen im Himmel (1943); Meet me in St. Louis (1944); Urlaub für die Liebe (1945); Der unbekannte Geliebte (1947); Der Pirat (1948); Vater der Braut (1950); Ein Geschenk des Himmels (1951); Ein Amerikaner in Paris (1951); Stadt der Illusionen (1952); Vorhang auf! (1953); Brigadoon (1954); Anders als die andern (1956); Vincent Van Gogh (1956); Warum hab ich Ja gesagt? (1957);  Gigi (1958); Verdammt sind sie alle (1958); Das Erbe des Blutes (1959); Die vier apokalyptischen Reiter (1962); Zwei Wochen in einer anderen Stadt (1962); ….die alles begehren (1965)
Mizoguchi, Kenji (JAP) 1898-1956 Die Schwestern von Gion (1936); Das Leben der Frau Oharu (1952); Ugetsu – Erzählungen unter dem Regenmond (1953); Sansho Dayu – Ein Leben ohne Freiheit (1954); Die Straße der Schande (1956)
Moore, Michael (USA) 1954 Roger & Me (1989); Unsere feindlichen Nachbarn (1995); Der große Macher (Doku 1997); Bowling for Columbine (Doku 2002); Fahrenheit 9/11 (Doku 2004); Sicko (Doku 2007); Slacker Uprising (Doku 2008); Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte (Doku 2009); Where to Invade Next (Doku 2015); Michael Moore in TrumpLand (Doku 2016); Fahrenheit 11/9 (Doku 2018)
Niccol, Andrew (NZ) 1964 Gattaca (1997); S1mOne (2002); Lord of War – Händler des Todes (2005); In Time – Deine Zeit läuft ab (2011); Seelen (2013); Good Kill – Tod aus der Luft (2014); Anon (2018)
Nichols, Mike (USA) 1931-2014 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? (1966); Die Reifeprüfung (1967); Catch 22 – Der böse Trick (1970); Der Tag des Delphins (1973); Silkwood (1983); Sodbrennen (1986); Biloxi Blues (1988); Die Waffen der Frauen (1988); Grüße aus Hollywood (1990); In Sachen Henry (1991); Wolf (1994); The Birdcage (1996); Mit aller Macht (1998); Good Vibrations – Sex vom anderen Stern (2000); Hautnah (2004); Der Krieg des Charlie Wilson (2007). Weitere amerikanische Regisseure finden Sie auf den vorherigen Seiten!
Newell, Mike (GB) 1942 Dance with a Stranger (1985); Verzauberter April (1992); Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994); Eine sachliche Romanze (1995); Donnie Brasco (1997); Der Elfengarten (1997); Turbulenzen – und andere Katastrophen (1999); Mona Lisas Lächeln (2003); Harry Potter und der Feuerkelch (2005); Die Liebe in Zeiten der Cholera (2007); Prince of Persia: Der Sand der Zeit (2010); Große Erwartungen (2012); Deine Juliet (2018)
Nolan, Christopher (GB/USA) 1970 Following (1998); Memento (2000); Insomnia – Schlaflos (2002); Batman Begins (2005); Prestige – Die Meister der Magie (2006); The Dark Knight (2008); Inception (2010); The Dark Night Rises (2012); Interstellar (2014); Dunkirk – Dünkirchen (2017)
Ozon, François (F) 1967 Ein kriminelles Paar (1999); Unter dem Sand (2000); Tropfen auf heiße Steine (2000); 8 Frauen (2002); Swimming Pool (2003); Die Zeit die bleibt (2005); Angel – ein Leben wie im Traum (2007); Rückkehr ans Meer (2009); Das Schmuckstück (2011); In ihrem Haus (2012); Jung & Schön (2013); Eine neue Freundin (2014); Frantz (2016); Der andere Liebhaber (2017)
Ozu, Yasujiro (JAP) 1903-1963 Es war einmal ein Vater (1942); Später Frühling (1949); Weizenherbst (1951); Die Reise nach Tokyo (1953); Früher Frühling (1956); Sommerblüten (1958); Guten Morgen (1959); Spätherbst (1960); Ein Herbstnachmittag (1962)

Regisseure P-Z
Regisseure D-J

Amerikanische Regisseure finden Sie auch im Listenbuch

Sie lesen „Internationale & Amerikanische Regisseure K-O“.  > Lesen Sie auch

Internationale & Amerikanische Regisseure A-C
Internationale & Amerikanische Regisseure D-J
Internationale & Amerikanische Regisseure P-Z 


Quiz mit ↓ Ordne 9 amerikanische Regisseure nach Geburtsjahr! 9inline ↓

Amerikanische Regisseure und englische Filmemacher