Liste ≡ Berühmte Schauspieler M-P


In dieser Liste finden Sie berühmte Schauspieler M-P

  1. Viele berühmte Schauspieler mit Namen, Herkunft + Lebzeiten
  2. Alle Filme, in denen sie eine bedeutende Rolle spielten.
  3. Für farblich markierte Filme erhielten berühmte Schauspieler einen Oscar.
  4. Fliederfarbene Filme = bester Hauptdarsteller.
  5. Blaugefärbte Filme = bester Nebendarsteller.
  6. Klicken Sie hier für alle Oscar Gewinner – Bester Hauptdarsteller
  7. Klicken Sie hier für alle Oscar Gewinner – Bester Nebendarsteller
  8. Unser Tipp! Lesen Sie auch Berühmte Schauspieler aus Deutschland.

Taschenhirngibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App

Welches ist weltweit der erfolgreichste Film aller Zeiten?

Gemessen an den Einspielergebnissen ist der Film Avengers: Endgame von 2019 der erfolgreichste Streifen aller Zeiten. Er spielte bis April 2020 rund 2,8 Milliarden US-Dollar in die Kassen der Walt Disney Studios. Der zweit-erfolgreichste Film ist Avatar – Aufbruch nach Pandora, der 20th Century Fox 2,79 Milliarden US-Dollar einbrachte. Auf Platz 3 liegt der Filmklassiker Titanic aus dem Jahr 1997. Paramount Pictures freute sich über 2,19 Milliarden US-Dollar Gesamteinnahmen. Berühmte Schauspieler finden Sie übrigens auch im Listenbuch Taschenhirn mit 344 Listen.

Berühmte Schauspieler */† Große Filme & Erfolge
MacMurray, Fred (USA)
1908-1991 Polizeiauto 99 (1935); Alice Adams (1935 mit Katharine Hepburn); Liebe im Handumdrehen (1935 mit Carole Lombard); Eine Prinzessin für Amerika (1936 mit Carole Lombard); Texas Rangers (1936 mit Jean Parker); Kampf in den Bergen (1936 mit Sylvia Sidney & Henry Fonda); Im Kreuzverhör (1937); Ein Mordsschwindel (1937 mit Carole Lombard & John Barrymore); Swing High, Swing Low (1937 mit Carole Lombard); Invitation to Happiness (1939 mit Irene Dunne); Café Society (1939); Honeymoon in Bali (1939); Die unvergessliche Weihnachtsnacht (1940 mit Barbara Stanwyck); Ein Ehemann zuviel (1940 mit Jean Arthur & Melvyn Douglas); Dive Bomber (1941 mit Errol Flynn); Fräulein Mama (1942 mit Marlene Dietrich); Liebling, zum Diktat (1942 mit Rosalind Russell); Flucht in die Freiheit (1943 mit Rosalind Russell & Herbert Marshall); Keine Zeit für Liebe (1943 mit Claudette Colbert); Gefährliche Flitterwochen (1943 mit Joan Crawford & Conrad Veidt); Stehplatz im Bett (1944); Frau ohne Gewissen (1944 mit Barbara Stanwyck & Edward G. Robinson); Sturzflug ins Glück (1944); Smoky, König der Prärie (1946); Das Ei und ich (1947 mit Claudette Colbert); Die Glocken von Coaltown (1948 mit Alida Valli & Frank Sinatra); Der Pantoffelheld (1948 mit Madeleine Carroll); Family Honeymoon (1948); Never a Dull Moment (1950 mit Irene Dunne); Tijuana Connection (1950); Der Cowboy, den es zweimal gab (1951 mit Dorothy McGuire & Howard Keel); Der Rebell von Java (1953 mit Vera Ralston); Die Caine war ihr Schicksal (1954 mit Humphrey Bogart, José Ferrer & Van Johnson); Am fernen Horizont (1955); Der große Regen (1955 mit Lana Turner & Richard Burton); In Acht und Bann (1955); Es gibt immer ein Morgen (1956 mit Barbara Stanwyck); Quantez, die tote Stadt (1957); Schieß oder stirb (1957); Die letzte Kugel (1958); Der Henker wartet schon (1959); Der unheimliche Zotti (1959); Auf heißer Fährte (1959); Das Appartement (1960 mit Jack Lemmon & Shirley MacLaine); Meine drei Söhne (TV-Familienserie, 1960-1972 als Steve Douglas in 380 Folgen u.a. mit Stanley Livingston, Don Grady & Tim Considine); Der fliegende Pauker (1961 mit Nancy Olson); Champagner in Paris (1962 mit Jane Wyman); Der Pauker kann’s nicht lassen (1963 mit Nancy Olson); Kisses for My President – Prinzgemahl im Weißen Haus (1964 mit Polly Bergen, Arlene Dahl & Eli Wallach); Vierzig Draufgänger (1966 mit Vera Miles); Der glücklichste Millionär (1967 mit Tommy SteeleGreer Garson); Charley und der Engel (1973). Fred MacMurray war ab den 1930er Jahren über mehr als 30 Jahre lang einer der beliebtesten Filmstars in Hollywood.
Maguire, Tobey (USA) 1975 Die Fahrt ins Nirgendwo (1996); Der Eissturm (1997 mit Kevin Kline, Joan Allen & Sigourney Weaver); Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein (1998 mit Reese Witherspoon & Jeff Daniels); Fear and Loathing in Las Vegas (1998 mit Johnny Depp & Benicio del Toro); Gottes Werk & Teufels Beitrag (1999 mit Michael Caine & Charlize Theron); Ride with the Devil (1999); Die WonderBoys (2000 mit Michael Douglas, Frances McDormand & Robert Downey Jr.); Spider-Man (2002 mit Willem Dafoe & Kirsten Dunst); Seabiscuit – Mit dem Willen zum Erfolg (2003 mit Jeff Bridges & Chris Cooper); Spider-Man 2 (2004 mit Kirsten Dunst, Alfred Molina & James Franco); The Good German – In den Ruinen von Berlin (2006 mit George Clooney & Cate Blanchett); Spider-Man 3 (2007 mit Kirsten Dunst, James Franco & Thomas Haden Church); Brothers (2009 mit Jake Gyllenhaal, Natalie Portman & Sam Shepard); The Details (2011 mit Elizabeth BanksKerry Washington); Der große Gatsby (2013 mit Leonardo DiCaprio, Carey Mulligan & Joel Edgerton); Labor Day (2013 mit Kate Winslet, Gattlin Griffith & Josh Brolin); Bauernopfer – Spiel der Könige (2014 mit Liev Schreiber); Extrapolations (TV-Serie, 2023 in der Folge „2068: The Going Away Party“ mit Marion Cotillard). Tobey Maguire ist auch ein erfolgreicher Filmproduzent. Weitere berühmte Schauspieler von A-L finden Sie auf den vorherigen Seiten.
Malden, Karl (USA) 1912-2009 Endstation Sehnsucht (1951 mit Vivien Leigh, Marlon Brando & Kim Hunter); Wildes Blut (1952 mit Jennifer Jones & Charlton Heston); Ich beichte (1953 mit Montgomery Clift & Anne Baxter); Sprung auf, marsch, marsch! (1953 mit Richard Widmark); Die Faust im Nacken (1954 mit Marlon Brando & Lee J. Cobb); Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib (1956 mit Carroll Baker & Eli Wallach); Bomber B-52 (1957 mit Natalie Wood); Der Galgenbaum (1959 mit Gary Cooper & Maria Schell); Alle lieben Pollyanna (1960 mit Hayley Mills & Jane Wyman); Ein charmanter Hochstapler (1961 mit Tony Curtis); Der Besessene (1961 mit Marlon Brando); Sein Name war Parrish (1961 mit Troy Donahue & Claudette Colbert); Das war der Wilde Westen (1962 mit Carroll Baker & Lee J. Cobb); Der Gefangene von Alcatraz (1962 mit Burt Lancaster); Mein Bruder, ein Lump (1962 mit Eva Marie Saint & Warren Beatty); Gypsy – Königin der Nacht (1962); Flieg mit mir ins Glück (1963); Cheyenne (1963 mit Richard Widmark & Carroll Baker); Der schwarze Kreis (1964 mit Bette Davis); Cincinnati Kid (1965 mit Steve McQueen & Ann-Margret); Nevada Smith (1966 mit Steve McQueen); Die Mörder stehen Schlange (1966 mit Dean Martin & Ann-Margret); Das Hotel (1967 mit Rod Taylor & Catherine Spaak); Das Milliarden-Dollar-Gehirn (1967 mit Michael Caine); Inferno am Fluß (1968 mit Terence Stamp & Joanna Pettet); Das Millionending (1968 mit Peter Ustinov); Patton – Rebell in Uniform (1969 mit George C. Scott); Die neunschwänzige Katze (1971 mit James Franciscus); Missouri (1971 mit William Holden Ryan O’Neal); Summertime-Killer (1972 mit Olivia Hussey); Die Straßen von San Francisco (TV-Serie, 1972-1977 als Lt. Mike Stone in 120 Folgen); Captains Courageous (1977); Meteor (1979 mit Sean Connery & Natalie Wood); Der unbekannte Zeuge (1981); Wunder auf dem Eis (1981); Tanz in der Dämmerung (1982); Zwei ausgekochte Gauner (1983 mit Jackie Gleason); Billy Galvin (1986); Nuts… Durchgedreht (1987 mit Barbra Streisand & Richard Dreyfuss); The Hijacking of the Achille Lauro (1989); Zurück auf die Straßen von San Francisco (1992)
Malkovich, John (USA) 1953 The Killing Fields – Schreiendes Land (1984 mit Sam Waterston); Ein Platz im Herzen (1984 mit Sally Field); Tod eines Handlungsreisenden (1985 mit Dustin Hoffman & Kate Reid); Eleni (1985 mit Kate Nelligan); Making Mr. Right – Ein Mann à la Carte (1987 mit Ann Magnuson); Die Glasmenagerie (1987 mit Joanne Woodward); Das Reich der Sonne (1987 mit Christian Bale); Gefährliche Liebschaften (1988 mit Glenn Close & Michelle Pfeiffer); Himmel über der Wüste (1990 mit Debra Winger); Geboren in Queens (1991 mit Kevin Bacon & Linda Fiorentino); Object of Beauty (1991 mit Andie MacDowell & Lolita Davidovich); Schatten und Nebel (1991 mit Woody Allen, Mia Farrow & Sängerin Madonna); Von Mäusen und Menschen (1992); In the Line of Fire – Die zweite Chance (1993 mit Clint Eastwood & Rene Russo); Heart of Darkness (1993 mit Tim Roth); Das Kloster (1995 mit Catherine Deneuve); Mary Reilly (1996 mit Julia Roberts & Michael Sheen); Der Unhold (1996 mit Armin Mueller-Stahl & Marianne Sägebrecht); Portrait of a Lady (1996 mit Nicole Kidman & Barbara Hershey); Der Mann in der eisernen Maske (1998 mit Leonardo DiCaprio, Jeremy Irons & Gérard Depardieu); Ladies Room (1998); Being John Malkovich (1999 mit John Cusack & Cameron Diaz); Citizen Kane – Die Hollywood-Legende (1999 mit Liev Schreiber, James Cromwell & Melanie Griffith); Die wiedergefundene Zeit (1999 mit Catherine Deneuve & Emmanuelle Béart); Les Misérables – Gefangene des Schicksals (2000 mit Gérard Depardieu); Shadow of the Vampire (2000 mit Willem Dafoe); Ich geh’ nach Hause (2001 mit Michel Piccoli & Catherine Deneuve); Ripley’s Game (2002); Napoleon (4-teiliger Historienfilm, 2002 mit Christian Clavier & Isabella Rossellini); Johnny English – Der Spion, der es versiebte (2003 mit Rowan Atkinson); Um Filme Falado – Reise nach Bombay (2003 mit Leonor Silveira & Catherine Deneuve); The Libertine (2004 mit Johnny Depp & Paul Ritter); Art School Confidential (2006); Klimt (2006 als der berühmte Maler Gustav Klimt mit Veronica Ferres); Der große Buck Howard (2008 mit Tom Hanks, Colin Hanks & Emily Blunt); Das Lager – Wir gingen durch die Hölle (2008 mit Thomas Kretschmann & Daniel Brühl); Burn After Reading (2008 mit George Clooney, Frances McDormand, Brad Pitt & Tilda Swinton); Der fremde Sohn (2008 mit Angelina Jolie); Schande (2008 mit Jessica Haines); R.E.D. – Älter, Härter, Besser (2010 mit Bruce Willis, Morgan Freeman & Helen Mirren); Jonah Hex (2010 mit Josh Brolin & Megan Fox); Secretariat – Ein Pferd wird zur Legende (2010 mit Diane Lane); Noseland (Doku, 2012 mit Roger Moore); R.E.D. 2 (2013 mit Bruce Willis, Helen Mirren & Mary-Louise Parker); Crossbones (TV-Serie, 2014 in 9 Folgen); Cut Bank – Kleine Morde unter Freunden (2014 mit Liam Hemsworth & Teresa Palmer); Cesar Chavez (2014 mit Michael Peña); Deepwater Horizon (2016 mit Mark Wahlberg & Kurt Russell); Unlocked (2017 mit Noomi Rapace, Orlando Bloom & Michael Douglas); Bird Box – Schließe deine Augen (2018 mit Sandra Bullock); Valley of the Gods (2019 mit Josh Hartnett & Charlotte Rampling); Space Force (Netflix-Serie, 2020 mit Steve Carell); Arkansas (2020 mit Liam Hemsworth & Vince Vaughn); The Survivalist (2021 mit Jonathan Rhys Meyers); Shattered – Gefährliche Affäre (2022 mit Cameron Monaghan & Frank Grillo); Pfad der Vergeltung (2022 mit Jack Huston & Robert De Niro); Mindcage (2022 mit Martin Lawrence & Melissa Roxburgh); Seneca – Oder: Über die Geburt von Erdbeben (2023); One Ranger (2023 mit Thomas Jane); Mr. Blake At Your Service! (2023 mit Fanny Ardant); The Yellow Tie (2024)
Marais, Jean (F) 1913-1998 Le pavillon brûle (1941); Carmen (1942 mit Viviane Romance); Der ewige Bann (1943 mit Madeleine Sologne & Jean Murat); Es war einmal (1946 mit Josette Day); Der Doppeladler (1948 mit Edwige Feuillère); Treffpunkt Rio (1948 mit Michèle Morgan); Ruy Blas – der Geliebte der Königin (1948); Die schrecklichen Eltern (1949); Orpheus (1949 mit Marie Déa); Das Geheimnis von Mayerling (1949); Einmal nur leuchtet die Liebe (1950); Rendezvous in Paris (1950 mit Michèle Morgan); Männer ohne Tränen (1952 mit Aldo Fabrizi & Daniel Gélin); Geliebte um Mitternacht (1953); Im Schlafsaal der großen Mädchen (1953); Julietta (1953); Ruf des Schicksals (1953); Der Arzt und das Mädchen (1953); Der Graf von Monte Christo (1953); Reif auf jungen Blüten (1955 mit Brigitte Bardot & Isabelle Pia); Der Mann, der die Millionen fand (1956); Liebe unter heißem Himmel (1956 mit Delia Scala); Weiße Margeriten (1956 mit Ingrid Bergman); Taifun über Nagasaki (1957 mit Danielle Darrieux); Weiße Nächte (1957 mit Maria Schell & Marcello Mastroianni); Alchimie der Liebe (1957 mit Geneviève Page & Jean-Claude Brialy); Des Königs bester Mann (1958); Jeder Tag birgt ein Geheimnis (1958 mit Danièle Delorme); Ritter der Nacht (1959 mit André Raimbourg alias Bourvil); Mein Schwert für den König (1960 mit André Raimbourg alias Bourvil); Austerlitz (1960 mit Pierre Mondy); Die Prinzessin von Cleve (1961 mit Marina Vlady); Das Testament des Orpheus (1960 mit Jean Cocteau); Im Zeichen der Lilie (1961 mit Rosanna Schiaffino); Fracass – Der freche Kavalier (1961 mit Philippe Noiret); Der Raub der Sabinerinnen (1961 mit Roger Moore & Mylène Demongeot); Pontius Pilatus – der Statthalter des Grauens (1962 als Pontius Pilatus); Der Graf mit der eisernen Faust (1962 mit Raymond Pellegrin); Die eiserne Maske (1962 mit Sylva Koscina); Geheimagent S. schlägt zu (1963 mit Geneviève Page & Noël Roquevert); Fantomas (1964 als Fantomas mit Louis de Funès & Mylène Demongeot); Pulverfass und Diamanten (Le Gentleman de Cocody, 1964); Monsieur geht fremd (Patate, 1964); Fantomas gegen Interpol (1965 als Fantômas mit Louis de Funès & Mylène Demongeot); Rendezvous der Killer (1965 mit Nadja Tiller); Der Zug zur Hölle (1966 mit Marisa Mell); Der Lord mit der MP (1966 mit Raffaella Carrà); Fantomas bedroht die Welt (1967 als Fantomas mit Louis de Funès & Mylène Demongeot); 7 Mann und ein Luder (1967 mit Sydney Chaplin); Paria (1968 mit Marie-José Nat & Horst Frank); Eselshaut (1970 mit Catherine Deneuve); La Provocation (1970 mit Maria Schell); Cagliostro (1973 mit Doris Kunstmann & Louise Marleau); Familienbande (1986).
March, Frederic (USA) 1897-1975 Wiegenlied (1930 mit Ruth Chatterton); Laughter (1930 mit Nancy Carroll); The Royal Family of Broadway (1931); Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931); Im Zeichen des Kreuzes (1932); Liebesleid (1932 mit Norma Shearer); Serenade zu dritt (1933 mit Gary Cooper); The Affairs of Cellini (1934); Die schwarze Majestät (1934); The Barretts of Wimpole Street (1934 mit Norma Shearer); We Live Again (1934); Die Elenden (1935); Der Weg im Dunkel (1935); Anna Karenina (1935 mit Greta Garbo); Ein rastloses Leben (1936 mit Olivia de Havilland); Maria von Schottland (1936 mit Katharine Hepburn); Ein Stern geht auf (1937 mit Janet Gaynor); Denen ist nichts heilig (1937); Der Freibeuter von Louisiana (1938); Millionärin auf Abwegen (1938); Susan und der liebe Gott (1940 mit Joan Crawford); So Ends Our Night (1941); Mit einem Fuß im Himmel (1941); Meine Frau, die Hexe (1942 mit Veronica Lake); Die Abenteuer Mark Twains (1944); Die besten Jahre unseres Lebens (1946); Christoph Columbus (1949); Der Tod eines Handlungsreisenden (1951 mit Mildred Dunnock); Ein Mann auf dem Drahtseil (1953 mit Terry Moore); Die Brücken von Toko-Ri (1954 mit William Holden & Grace Kelly); An einem Tag wie jeder andere (1955 mit Humphrey Bogart); Der Mann im grauen Flanell (1956 mit Gregory Peck); Mitten in der Nacht (1959 mit Kim Novak); Wer den Wind sät (1960 mit Spencer Tracy & Gene Kelly); Sieben Tage im Mai (1964 mit Burt Lancaster & Kirk Douglas); Man nannte ihn Hombre (1967 mit Paul Newman); …tick… tick… tick… (1970); The Iceman Cometh (1973 mit Lee Marvin). Weitere berühmte Schauspieler finden Sie auf den vorherigen und nachfolgenden Seiten.
Marshall, Herbert (USA) 1890-1966 The Letter (1930 mit Jeanne Eagels); Mord – Sir John greift ein! (1930); Blonde Venus (1932 mit Marlene Dietrich & Cary Grant); Ärger im Paradies (1932 mit Miriam Hopkins & Kay Francis); Ich war Spion (1933 mit Madeleine Carroll & Conrad Veidt); Der bunte Schleier (1934 mit Greta Garbo & George Brent); Der Weg im Dunkel (1935 mit Fredric March & Merle Oberon); Wenn sie nur kochen könnte (1935); Ein aufsässiges Mädchen (1936); Engel (1937 mit Marlene Dietrich & Melvyn Douglas); Mad About Music (1938 mit Deanna Durbin); Der Auslandskorrespondent (1940 mit Joel McCrea & Laraine Day); Das Geheimnis von Malampur (1940 mit Bette Davis); When Ladies Meet (1941 mit Joan Crawford, Robert Taylor & Greer Garson); Die kleinen Füchse (1941 mit Bette Davis); Papa braucht eine Frau (1942); Der Besessene von Tahiti (1942 mit George Sanders); Flucht in die Freiheit (1943 mit Rosalind Russell & Fred MacMurray); Mit den Augen der Liebe (1945 mit Dorothy McGuire & Robert Young); Der Tod wohnt nebenan 81945 mit Joel McCrea & Gail Russell); Ivy (1947 mit Joan Fontaine); Anklage: Mord (1947 mit Robert Taylor & Audrey Totter); Der geheime Garten (1949 mit dem Kinderstar Margaret O’Brien); Der schwarze Jack (1950 mit George Sanders); Der Gangsterboß von Rocket City (1950 mit Dan Duryea); Die Piratenkönigin (1951 mit Jean Peters); Engelsgesicht (1952 mit Robert Mitchum & Jean Simmons); Die Fliege (1958 mit David Hedison & Patricia Owens); Frauen, die nicht lieben dürfen (1963 mit Robert Stack, Polly Bergen & Joan Crawford).
Martin, Dean (USA) 1917-1995 Irma, das unmögliche Mädchen (1950); Seemann paß auf (1952 mit Jerry Lewis); Der Prügelknabe (1952); Schrecken der Division (1952 mit Jerry Lewis & Mona Freeman); Der tollkühne Jockey (1953 mit Jerry Lewis & Richard Haydn); Starr vor Angst (1953 mit Jerry Lewis); Der Tolpatsch (1953 mit Jerry Lewis & Donna Reed); Der sympathische Hochstapler (1954 mit Jerry Lewis & Janet Leigh); Im Circus der drei Manegen (1954 mit Jerry Lewis & Zsa Zsa Gabor); Man ist niemals zu jung (1955 mit Jerry Lewis & Diana Lynn); Maler und Mädchen (1955 mit Jerry Lewis & Shirley MacLaine); Wo Männer noch Männer sind (1956 mit Jerry Lewis & Agnes Moorehead); Alles um Anita (1956 mit Jerry Lewis & Pat Crowley); Zehntausend Schlafzimmer (1957 mit Anna Maria AlberghettiEva Bartok); Die jungen Löwen (1958 mit Marlon Brando, Montgomery Clift & Maximilian Schell); Verdammt sind sie alle (1958 mit Frank Sinatra & Shirley MacLaine); Rio Bravo (1959 mit John Wayne, Ricky Nelson & Angie Dickinson); Viele sind berufen (1959 mit Tony Franciosa & Shirley MacLaine); Wer war die Dame?(1960 mit Tony Curtis & Janet Leigh); Anruf genügt… Komme ins Haus (1960 mit Judy Holliday); Frankie und seine Spießgesellen (1960 mit Frank SinatraSammy Davis Jr.); Frau mit Vergangenheit (1961 mit Susan Hayward); Alles in einer Nacht (1961 mit Shirley MacLaine & Cliff Robertson); Die siegreichen Drei (1962 mit Frank Sinatra Sammy Davis Jr.); Immer nur deinetwegen (1962 mit Lana Turner); Something’s Got to Give (1962, unvollendeter letzter Film mit Marilyn Monroe); Puppen unterm Dach (1963 mit Geraldine Page); Wer hat in meinem Bett geschlafen? (1963 mit Elizabeth MontgomeryCarol Burnett); Vier für Texas (1963 mit Frank Sinatra, Ursula Andress, Anita Ekberg & Charles Bronson); Küss mich, Dummkopf (1964 mit Kim Novak); Immer mit einem anderen (1964 mit Shirley MacLaine, Paul Newman, Robert Mitchum & Gene Kelly); Sieben gegen Chicago (1964 mit Frank Sinatra, Sammy Davis Jr. & Bing Crosby); Die vier Söhne der Katie Elder (1965 mit John Wayne & Martha Hyer); Dreimal nach Mexiko (1965 mit Frank Sinatra & Deborah Kerr); Leise flüstern die Pistolen (1966 mit Stella Stevens & Daliah Lavi); Zwei tolle Kerle in Texas (1966); Die Mörder stehen Schlange (1966 mit Ann-Margret & Karl Malden); Als Jim Dolan kam (1967 mit George Peppard & Jean Simmons); Wenn Killer auf der Lauer liegen (1967 mit Senta Berger); Bandolero (1968 mit James Stewart & Raquel Welch); Zärtlich schnappt die Falle zu (1968 mit Stella Stevens & Eli Wallach); Todfeinde (1968 mit Robert MitchumInger Stevens); Rollkommando (1969 mit Elke Sommer & Sharon Tate); Airport (1970 mit Burt Lancaster, Jean Seberg & Jacqueline Bisset); El Capitano (1972 mit Honor Blackman & Brian Keith); Die Geier warten schon (1973 mit Rock Hudson & Susan Clark); Was nützt dem toten Hund ein Beefsteak? (1975 mit Eugene Roche); Auf dem Highway ist die Hölle los (1981 mit Burt Reynolds, Roger MooreFarrah Fawcett); Auf dem Highway ist wieder die Hölle los (1984 mit Burt Reynolds, Dom DeLuiseShirley MacLaine). Dean Martin, der auch ein erfolgreicher Sänger war, wurde durch seine zehnjährige Zusammenarbeit mit dem Komiker Jerry Lewis (Martin & Lewis) bekannt. Später spielte er oft an der Seite von Frank Sinatra & Sammy Davis jr. (dem sogenannten Rat Pack). 
Martin, Steve (USA) 1945 Reichtum ist keine Schande (1979); Tote tragen keine Karos (1982); Der Mann mit zwei Gehirnen (1983); Solo für zwei (1984); Drei Amigos! (1986); Roxanne (1987); Ein Ticket für Zwei (1987); Zwei hinreißend verdorbene Schurken (1988); Eine Wahnsinnsfamilie (1989); Das Schlitzohr von der Mafia (1990); L.A. Story (1991); Vater der Braut (1991); Housesitter – Lügen haben schöne Beine (1992); Der Schein-Heilige (1992); Lifesavers – Die Lebensretter (1994); Ein Geschenk des Himmels – Vater der Braut 2 (1995); Immer Ärger mit Sergeant Bilko (1996); Die unsichtbare Falle (1997); Bowfingers große Nummer (1999); Schlaflos in NY (1999);  Novocaine – Zahn um Zahn (2001); Haus über Kopf (2003); Im Dutzend billiger (2003); Shopgirl (2005); Der rosarote Panther (2006);Der rosarote Panther 2 (2009); Wenn Liebe so einfach wäre (2009); Ein Jahr vogelfrei! (2011)
Marvin, Lee (USA) 1924-1987 Der Wilde (1953); Der Siebente ist dran (1956); Ardennen 1944 (1956); Der Tod eines Killers (1964); Cat Ballou – Hängen sollst Du in Wyoming Ballou (1965); Die gefürchteten Vier (1966); Das dreckige Dutzend (1967); Point Blank (1967); Die Hölle sind wir (1968); Westwärts zieht der Wind (1969); Monte Walsh (1970); Ein Zug für zwei Halunken (1973); The Iceman Cometh (1973); Vier Vögel am Galgen (1974); Brüll den Teufel an (1976); Lawinenexpress (1979); The Big Red One (1980); Ein Mann wird zur Bestie (1981); Gorky Park (1983); Dog Day – Ein Mann rennt um sein Leben  (1984); Delta Force (1986)
Marx Brothers (USA)   CHICO (1887-1961), HARPO (1888-1964), GROUCHO (1890-1977), GUMMO (1892-1977), ZEPPO (1901-1979) spielten in: The Cocoanuts (1929); Animal Crackers (1930); Die Marx Brothers auf See (1931); Blühender Blödsinn (1932); Die Marx Brothers im Krieg (1933); Skandal in der Oper  (1935); Die Marx Brothers: Ein Tag beim Rennen (1937); Room Service (1938); Die Marx Brothers im Zirkus (1939); Go West (1940); Die Marx Brothers im Kaufhaus (1941); Eine Nacht in Casablanca (1946); Love Happy – Die Marx Brothers im Theater (1949)
Mastroianni, Marcello (IT) 1924-1996 Einer war zuviel (1950); Fünf Mädchen und ein Mann (1951); Schade, daß du eine Kanaille bist (1954 mit Sophia Loren); Wie herrlich, eine Frau zu sein (1956 mit Sophia Loren); Weiße Nächte (1957 mit Maria Schell); Väter und Söhne (1957); Diebe haben’s schwer (1958); La dolce vita – Das süße Leben (1960); Bel Antonio (1960 mit Claudia Cardinale); Die Nacht (1961 mit Jeanne Moreau); Scheidung auf Italienisch (1961); Das Spukschloß in der Via Veneto (1961); Trauen Sie Alfredo einen Mord zu? (1961); Achteinhalb – 8 ½ (1962 mit Claudia Cardinale); Gestern, heute und morgen (1963 mit Sophia Loren); Die Peitsche im Genick (1963); Hochzeit auf italienisch (1964 mit Sophia Loren); Casanova ’70 (1965); Das zehnte Opfer (1965 mit Ursula Andress); Der Fremde (1967); Sonnenblumen (1970 mit Sophia Loren); Die Frau des Priesters (1970 mit Sophia Loren); Eifersucht auf italienisch (1970 mit Monica Vitti); Das passiert immer nur den anderen (1971 mit Catherine Deneuve); Was? (1972 mit Sydne Rome); Allein mit Giorgio (1972 mit Catherine Deneuve); Das große Fressen (1973); Die Umstandshose (1973 mit Catherine Deneuve); Mach’s gut, Nicolas (1973); Berühre nicht die weiße Frau (1974); Allonsanfan (1974); Die Puppe des Gangsters (1975 mit Sophia Loren); Todo modo (1976); Ein besonderer Tag (1977 mit Sophia Loren); Fellinis Stadt der Frauen (1980); Die Terrasse (1980 mit Jean-Louis Trintignant); Die zwei Gesichter einer Frau (1981 mit Romy Schneider); Die Haut (1981 mit Claudia Cardinale & Burt Lancaster); Flucht nach Varennes (1982); Ginger und Fred (1986 mit Giulietta Masina); Der Bienenzüchter (1986); Schwarze Augen (1987); Allen geht’s gut (1990); Der schwebende Schritt des Storches (1991); Die Herbstzeitlosen (1992 mit Shirley MacLaine); Prêt-à-Porter (1994 mit Sophia Loren & Julia Roberts); Hundert und eine Nacht (1995 mit Michel Piccoli); Erklärt Pereira (1995); Reise an den Anfang der Welt (1997)
Matthau, Walter (USA) 1920-2000 Zwischen zwei Feuern (1955 mit Kirk Douglas); Eine Handvoll Hoffnung (1956); Mein Leben ist der Rhythmus (1958 mit dem Sänger Elvis Presley); Der weiße Teufel von Arkansas (1958); Einsam sind die Tapferen (1962 mit Kirk Douglas); Charade (1963); Angriffsziel Moskau (1964 mit Henry Fonda); Die 27. Etage (1965 mit Gregory Peck); Der Glückspilz (1966 mit Jack Lemmon); Leitfaden für Seitensprünge (1967); Ein seltsames Paar (1968 mit Jack Lemmon); Die Kaktusblüte (1969 mit Ingrid Bergman & Goldie Hawn); Hello, Dolly (1969 mit Barbra Streisand); Keiner killt so schlecht wie ich (1971); Hotelgeflüster (1971 mit Lee Grant & Barbara Harris); Opa kann‘s nicht lassen (1971); Peter und Tillie (1972); Der große Coup (1973); Massenmord in San Francisco (1973); Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3 (1974); Extra-Blatt (1974 mit Jack Lemmon & Susan Sarandon); Die Sunny Boys (1975); Die Bären sind los (1976); Hausbesuche (1978 mit Glenda Jackson); Das verrückte California-Hotel (1978 mit Jane Fonda); Ein reizender Fratz (1980 mit Julie Andrews & Tony Curtis); Agentenpoker (1980 mit Glenda Jackson); Buddy Buddy (1981 mit Jack Lemmon); Die Überlebenskünstler (1983 mit Robin Williams); Piraten (1986); Der Couch-Trip (1988); Ein verrücktes Paar – Alt verkracht und frisch verliebt (1993 mit Jack Lemmon); Dennis (1993); I.Q. – Liebe ist relativ (1994 mit Tim Robbins & Meg Ryan); Die Grasharfe (1995 mit Sissy Spacek); Der dritte Frühling – Freunde, Feinde, Fisch & Frauen (1995 mit Jack Lemmon); Ich bin nicht Rappaport (1996); Tango gefällig? (1997 mit Jack Lemmon); Immer noch ein seltsames Paar (1998 mit Jack Lemmon); Aufgelegt! (2000 mit Meg Ryan & Diane Keaton)
McAvoy, James (GB) 1979 Frank Herbert’s Children of Dune (2003); Inside I’m Dancing (2004); Penelope (2006); Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht (2006); Abbitte (2007 mit Keira Knightley); Geliebte Jane (2007 mit Anne Hathaway); Wanted (2008 mit Morgan Freeman & Angelina Jolie); Ein russischer Sommer (2009 mit Christopher Plummer & Helen Mirren); Die Lincoln Verschwörung (2010 mit Robin Wright & Kevin Kline); Gnomeo und Julia (2011 mit Emily Blunt); X-Men: Erste Entscheidung (2011 mit Michael Fassbender, Kevin Bacon & Jennifer Lawrence); Arthur Weihnachtsmann (2011); Enemies – Welcome to the Punch (2013); Trance – Gefährliche Erinnerung (2013 mit Rosario Dawson & Vincent Cassel); Drecksau (2013); Muppets Most Wanted (2014, Puppenfilm mit Ray Liotta); X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014 mit Hugh Jackman, Michael Fassbender & Jennifer Lawrence); Das Verschwinden der Eleanor Rigby (2014 mit Jessica Chastain); Victor Frankenstein – Genie und Wahnsinn (2015 mit Daniel Radcliffe); X-Men: Apocalypse (2016 mit Michael Fassbender, Oscar Isaac & Jennifer Lawrence); Split (2016 mit Anya Taylor-Joy); Atomic Blonde (2017 mit Charlize Theron); Grenzenlos (2017); Glass (2019 mit Bruce Willis & Samuel L. Jackson); X-Men: Dark Phoenix (2019 mit Sophie Turner, Jennifer Lawrence & Michael Fassbender); Es Kapitel 2 (2019 mit Jessica Chastain); His Dark Materials (Fantasy-Serie seit 2019); Together (TV-Serie 2021); The Bubble (2022)
McConaughey, Matthew (USA) 1969 Kaffee, Milch und Zucker (1995 mit Whoopi Goldberg, Mary-Louise Parker & Drew Barrymore); Texas Chainsaw Massacre – Die Rückkehr (1995 mit Renée Zellweger); Die Jury (1996 mit Sandra Bullock, Samuel L. Jackson, Kevin Spacey sowie Donald & Kiefer Sutherland); Contact (1997 mit Jodie Foster & James Woods); Amistad (1997 mit Morgan Freeman & Anthony Hopkins); Die Newton Boys (1998 mit Skeet Ulrich & Ethan Hawke); EDtv (1999 mit Jenna Elfman & Woody Harrelson); U-571 (2000 mit Bill Paxton & Harvey Keitel); Wedding Planer – verliebt, verlobt, verplant (2001 mit Sängerin Jennifer Lopez); Dämonisch (2001 mit Bill Paxton); Die Herrschaft des Feuers (2002 mit Christian Bale & Gerard Butler); Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen? (2003 mit Kate Hudson); Tiptoes (2003 mit Gary Oldman, Peter Dinklage & Kate Beckinsale); Sahara – Abenteuer in der Wüste (2005 mit Steve Zahn & Penélope Cruz); Das schnelle Geld (2005 mit Al Pacino & Rene Russo); Sie waren Helden (2006 mit Matthew Fox & Anthony Mackie); Zum Ausziehen verführt (2006 mit Sarah Jessica Parker & Kathy Bates); Ein Schatz zum Verlieben (2008 mit Kate Hudson & Donald Sutherland); Surfer, Dude (2008 mit Woody Harrelson); Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen (2009 mit Jennifer Garner); Der Mandant (2011 mit Ryan Phillippe); Killer Joe (2011 mit Emile Hirsch); Bernie – Leichen pflastern seinen Weg (2011 mit Jack Black & Shirley MacLaine); The Paperboy (2012 mit Zac Efron); Magic Mike (2012 mit Channing Tatum); Mud – Kein Ausweg (2012 mit Reese Witherspoon); Dallas Buyers Club (2013 mit Jared Leto & Jennifer Garner); The Wolf of Wall Street (2013 mit Leonardo DiCaprio, Jonah Hill & Margot Robbie); Interstellar (2014 mit Anne Hathaway); Free State of Jones (2016); Gold – Gier hat eine neue Farbe (2016); Der Dunkle Turm (2017 mit Idris Elba); White Boy Rick (2018); Im Netz der Versuchung (2019);Beach Bum (2019 mit Rapper Snoop Dogg); The Gentlemen (2019 mit Charlie Hunnam, Michelle Dockery & Hugh Grant); Sing – Die Show deines Lebens (computeranimierter Film, 2021 mit Reese Witherspoon & Scarlett Johansson); Agent Elvis (Sitcom, 2023 als Elvis Presley); The Rivals of Amaziah King (2024)
McCrea, Joel (USA) 1905-1990 The Common Law (1931 mit Constance Bennett); Business and Pleasure (1932 mit Will Rogers); Graf Zaroff – Genie des Bösen (1932 mit Fay Wray & Leslie Banks); The Silver Cord (1933 mit Irene Dunne); Infame Lügen (1936 mit Miriam HopkinsMerle Oberon); Sackgasse (1937 mit Sylvia Sidney & Humphrey Bogart); Frisco-Express (1937 mit Bob Burns); Union Pacific (1939 mit Barbara Stanwyck); Der Auslandskorrespondent (1940 mit Laraine Day & Herbert Marshall); Primrose Path (1940 mit Ginger Rogers); Sullivans Reisen (1941); Atemlos nach Florida (1942 mit Claudette Colbert); Immer mehr, immer fröhlicher (1943 mit Jean Arthur & Charles Coburn); Buffalo Bill, der weiße Indianer (1944 mit Maureen O’Hara); Der Tod wohnt nebenan (1945 mit Gail Russell & Herbert Marshall); Die Farm der Gehetzten (1947); Flucht nach Nevada (1948); Vogelfrei (1949 mit Virginia Mayo & Dorothy Malone); Konterbande (1949); Ohne Gesetz (1950 mit Wanda Hendrix & John Russell); Revolverlady (1950 mit Shelley Winters); Blutiger Staub (1950 mit Arlene Dahl); Der große Zug nach Santa Fé (1951 mit Dean Stockwell); Der blaue Mustang (1954); Die Teufelspassage (1954); Einer gegen alle (1955); Wichita (1955 mit Vera Miles); on allen Hunden gehetzt (1957); Der große Fremde (1957); Die Letzten der 2. Schwadron (1958 mit John Russell); Drauf und dran (1959); Wichita Town (TV-Western-Serie, 1959-60 in 26 Folgen); Sacramento (1962 mit Randolph Scott); The Sioux Nation (Doku, 1970); Schreit, wenn wir verrecken! (1970); Mustang Country (1976)
McGregor, Ewan (GB) 1971 Lippenstift am Kragen (Mini-Serie 1993); Kleine Morde unter Freunden (1994) Gegen die Brandung (1995 mit Sean Pertwee & Catherine Zeta-Jones); Trainspotting – Neue Helden (1996); Die Bettlektüre (1996); Brassed Off – Mit Pauken und Trompeten (1996); Emma (1996 mit Gwyneth Paltrow); Freeze – Alptraum Nachtwache (1997 mit Nick Nolte, Josh Brolin & Patricia Arquette); Lebe lieber ungewöhnlich (1997 mit Cameron Diaz & Holly Hunter); Velvet Goldmine (1998 mit Christian Bale); Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (1999 mit Liam Neeson & Natalie Portman); Das schnelle Geld – Die Nick-Leeson-Story (1999 mit Anna Friel); Das Auge (1999 mit Ashley Judd); Nora – Die leidenschaftliche Liebe von James Joyce (2000 mit Susan Lynch); Moulin Rouge (2001 mit Nicole Kidman); Black Hawk Down (2001); Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger (2002 mit Hayden Christensen & Natalie Portman); Big Fish (2003 mit Albert Finney); Young Adam (2003 mit Tilda Swinton); Down with Love – Zum Teufel mit der Liebe! (2003 mit Renée Zellweger); Long Way Round (Doku-Serie 2004); Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (2005 mit Hayden Christensen, Natalie Portman & Samuel L. Jackson); Die Insel (2005 mit Scarlett Johansson); Stay (2005 mit Ryan Gosling & Naomi Watts); Miss Potter (2006 mit Renée Zellweger & Emily Watson); Cassandras Traum (2007 mit Colin Farrell); Long Way Down (TV-Serie 2007); Blown Apart (2008 mit Michelle Williams); Deception – Tödliche Versuchung (2008 mit Hugh Jackman & Michelle Williams); Illuminati (2009 mit Tom Hanks); Amelia (2009 mit Hilary Swank & Richard Gere); I Love You Phillip Morris (2009 mit Jim Carrey); Männer, die auf Ziegen starren (2009 mit George Clooney, Jeff BridgesKevin Spacey); Der Ghostwriter (2010 mit Pierce Brosnan & Olivia Williams); Beginners (2010 mit Christopher Plummer); Perfect Sense (2011 mit Eva Green); Haywire (2011 mit Gina Carano & Michael Douglas); Lachsfischen im Jemen (2012 mit Emily Blunt & Kristin Scott Thomas); The Impossible (2012 mit Naomi Watts & Tom Holland); Jack and the Giants (2013); Im August in Osage County (2013 mit Meryl Streep, Julia Roberts & Chris Cooper); Son of a Gun (2014); Mortdecai – Der Teilzeitgauner (2015 mit Johnny Depp & Gwyneth Paltrow); Verräter wie wir (2016 mit Naomie Harris); T2 Trainspotting (2017 mit Ewen Bremner); Christopher Robin (2018 mit Jim Cummings); Doctor Sleeps Erwachen (2019 mit Rebecca Ferguson); Halston (Mini-Serie 2021 u.a. mit Liza Minnelli); Obi-Wan Kenobi (Mini-Serie, 2022); Raymond & Ray (2022 als Raymond mit Ethan Hawke als Ray); You Sing Loud, I Sing Louder (2023 mit Tochter Clara McGregor)
McQueen, Steve (USA) 1930-1980 Der Gangsterkönig von New York (1958 mit John Drew Barrymore); Josh (TV-Western-Serie 1958-61); Blob – Schrecken ohne Namen (1958); Rififi in St. Louis (1959); Wenn das Blut kocht (1959 mit Frank Sinatra & Gina Lollobrigida); Die glorreichen Sieben (1960 mit Yul Brynner, Charles Bronson, Horst Buchholz, Robert Vaughn, Brad Dexter & James Coburn); Die Heiratsmaschine (1961); Die ins Gras beißen (1962); Wir alle sind verdammt (1962); Gesprengte Ketten (1963 mit James Garner, Richard Attenborough & Charles Bronson); Ein Soldat steht im Regen (1963); Verliebt in einen Fremden (1963 mit Natalie Wood); Die Lady und der Tramp (1965); Cincinnati Kid (1965); Nevada Smith (1966 mit Karl Malden); Kanonenboot am Yangtse-Kiang (1966 mit Richard Attenborough); Thomas Crown ist nicht zu fassen (1967 mit Faye Dunaway); Bullitt (1968 mit Robert Vaughn & Jacqueline Bisset und einer legendären zwölfminütigen Verfolgungsjagd in den Straßen von San Francisco); Der Gauner (1969 mit Sharon Farrell & Mitch Vogel); Le Mans (1971); Junior Bonner (1971); Getaway (1972); Papillon (1973 mit Dustin Hoffman); Flammendes Inferno (1974 mit Paul Newman, William Holden & Faye Dunaway); Ein Feind des Volkes (1978); Ich, Tom Horn (1980 mit Linda Evans); Jeder Kopf hat seinen Preis (1980). Steve McQueen wurde aufgrund seiner lässigen Darstellungsweise auch „King of Cool“ genannt.
Mendelsohn, Ben (AUS) 1969 Das Jahr meiner ersten Liebe (1987 mit Noah Taylor); Witzige Leute (2000 mit Sängerin Kylie Minogue); Königreich des Verbrechens (2010); Killing Them Softly (2012 mit Brad Pitt); Mauern der Gewalt (2013); Black Sea (2014 mit Jude Law); Slow West (2015 mit Michael Fassbender); Bloodline (TV Serie 2015-17 u.a. mit Sissy Spacek); Rogue One: A Star Wars Story (2016); Die dunkelste Stunde (2017 mit Gary OldmanKristin Scott Thomas); Land der Gewohnheit (2018); Robin Hood (2018); Captain Marvel (2019 mit Brie Larson, Samuel L. Jackson & Jude Law); Milla Meets Moses (2019); Cyrano (2021 mit Haley Bennett)
Mikkelsen, Mads (DEN) 1965 Pusher (1996); Bleeder (1999); Blinkende Lichter (2000); Shake it all about (2001); Dina – Meine Geschichte (2002 mit Gérard Depardieu); Für immer und ewig (2002 mit Sonja Richter); Dänische Delikatessen (2003); Pusher II (2004); Adams Äpfel (2005); Exit (2006); James Bond 007 – Casino Royal (2006 mit Daniel Craig & Eva Green); Nach der Hochzeit (2006); Tage des Zorns (2008); Die Tür (2009 mit Jessica Schwarz); Coco Chanel & Igor Stravinsky (2009); Walhalla Rising (2010); Die Königin und der Leibarzt (2012); Die Jagd (2012); Move On (2012); Lang lebe Charlie Countryman (2013 mit Shia LaBeouf & Evan Rachel Wood); Michael Kohlhaas (2013 mit Bruno Ganz); Hannibal (Psychothriller-Serie 2013-15 als Dr. Hannibal Lecter); The Salvation – Spur der Vergeltung (2014 mit Eva Green); Men & Chicken (2015); Doctor Strange (2016 mit Benedict Cumberbatch & Tilda Swinton); Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit (2018 mit Willem Dafoe & Oscar Isaac); Arctic (2018); Polar (2019); Helden der Wahrscheinlichkeit (2020); Der Rausch (2021 mit Thomas Bo Larsen, Magnus Millang & Lars Ranthe); Chaos Walking (2021 mit Tom Holland); Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (2022 mit Eddie Redmayne)
Milland, Ray (GB) 1905-1986 Charlie Chan in London (1934); Next Time We Love (1936 mit James Stewart); Die Dschungel-Prinzessin (1936 mit Dorothy Lamour); Wings Over Honolulu (1937 mit Wendy Barrie); Mein Leben in Luxus (1937 mit Jean Arthur); Tropic Holiday (1938); Drei Fremdenlegionäre (1939 mit Gary Cooper); Irene (1940); Arise, My Love (1940 mit Claudette Colbert); I Wanted Wings (1941 mit William Holden); Eheposse (1941 mit Claudette Colbert); Piraten im karibischen Meer (1942 mit John Wayne); Der Major und das Mädchen (1942 mit Ginger Rogers); Die Träume einer Frau (1944 mit Ginger Rogers); Der unheimliche Gast (1944); Ministerium der Angst (1944); Eine Lady mit Vergangenheit (1945 mit Paulette Goddard); Das verlorene Wochenende (1945 mit Jane Wyman); Goldene Ohrringe (1947 mit Marlene Dietrich); Spiel mit dem Tode (1948 mit Charles Laughton); It Happens Every Spring (1949 mit Jean Peters); Wofür das Leben sich lohnt (1952 mit Joan Fontaine); Ich bin ein Atomspion (1952); Bei Anruf Mord (1954 mit Grace Kelly); Lebendig begraben (1962); Panik im Jahre Null (1962); Der Mann mit den Röntgenaugen (1963); Heirate mich, Gauner! (1964 mit Ginger Rogers); Love Story (1970); Frogs (1972); Das Ding mit den 2 Köpfen (1972); Gold (1974 mit Roger Moore); Die Flucht zum Hexenberg (1975); Ein Mann gegen die Mafia (1977); Starflight One – Irrflug ins Weltall (1983)
Mitchum, Robert (USA) 1917-1997 Schlachtgewitter am Monte Cassino (1945 mit Burgess Meredith); Der unbekannte Geliebte (1946 mit Katharine Hepburn & Robert Taylor); The Locket (1946 mit Laraine Day); Verfolgt (1947 mit Teresa Wright); Im Kreuzfeuer (1947 mit Robert Young); Desire Me (1947 mit Greer Garson); Goldenes Gift (1947 mit Jane Greer & Kirk Douglas); Rachel und der Fremde (1948 mit Loretta Young & William Holden); Nacht in der Prärie (1948); Gabilan, mein bester Freund (1949 mit Myrna Loy); Die rote Schlinge (1949 mit Jane Greer & William Bendix); Holiday Affair (1949 mit Janet Leigh); Ein Satansweib (1951 mit Jane Russell & Vincent Price); Macao (1952 mit Jane Russell & William Bendix); Korea (1952 mit Ann Blyth); The Lusty Men – Arena der Cowboys (1952 mit Susan Hayward); Engelsgesicht (1952 mit Jean Simmons & Mona Freeman); Weiße Frau am Kongo (1953 mit Susan Hayward); Fluss ohne Wiederkehr (1954 mit Marilyn Monroe); Spur in den Bergen (1954 mit Teresa Wright & Diana Lynn); … und nicht als ein Fremder (1955 mit Olivia de Havilland & Frank Sinatra); Die Nacht des Jägers (1955 mit Shelley Winters); Die fünfte Kolonne (1956 mit Geneviève Page); Bandido (1956 mit Ursula Thiess); Duell im Atlantik (1957 mit Curd Jürgens); Der Seemann und die Nonne (1957 mit Deborah Kerr); Das Spiel mit dem Feuer (1957 mit Rita Hayworth & Jack Lemmon); Kilometerstein 375 (1958 mit Gene Barry); Kampfflieger (1958 mit Robert Wagner); Hügel des Schreckens (1959 mit Elisabeth Müller); Heiße Grenze (1959 mit Julie London); Der endlose Horizont (1960 mit Deborah Kerr & Peter Ustinov); Das Erbe des Blutes (1960 mit Eleanor Parker); Aufstand im Morgengrauen (1960 mit Richard Harris & Anne Heywood); Vor Hausfreunden wird gewarnt (1960 mit Cary Grant, Deborah Kerr Jean Simmons); Ein Köder für die Bestie (1962 mit Gregory Peck); Spiel zu Zweit (1962 mit Shirley MacLaine); Immer mit einem anderen (1964 mit Shirley MacLaine, Paul Newman, Dean Martin & Gene Kelly); El Dorado (1966 mit John Wayne & James Caan); Der Weg nach Westen (1967 mit Kirk Douglas & Richard Widmark); Pancho Villa reitet (1968 mit Yul Brynner & Charles Bronson); Todfeinde (1968 mit Dean Martin); Schlacht um Anzio (1968 mit Peter Falk); Die Frau aus dem Nichts (1968 mit Elizabeth Taylor & Mia Farrow); Die Letzten vom Red River (1969 mit George Kennedy & Martin Balsam); Ryans Tochter (1970 mit Sarah Miles); Nach Hause (1971 mit Brenda Vaccaro & Jan-Michael Vincent); Zum Teufel mit Hosianna (1972 mit Frank Langella & Rita Hayworth); Yakuza (1974 mit Ken Takakura); Fahr zur Hölle, Liebling (1975 mit Charlotte Rampling); Schlacht um Midway (1976 mit Henry Fonda, Charlton Heston & James Coburn); Der letzte Tycoon (1976 mit Robert De Niro, Tony Curtis, Jeanne Moreau & Jack Nicholson); Der Tiger aus Taipeh (1977); Steiner – das eiserne Kreuz II. (1979 mit Richard Burton, Klaus Löwitsch & Rod Steiger); Der Feuersturm (TV-Serie, 1983 in 7 Folgen als Victor „Pug“ Henry); Feuersturm und Asche (12-teilige Miniserie, 1988-89); Midnight Ride (1990); Kap der Angst (1991 mit Robert De Niro, Nick Nolte & Jessica Lange); Dead Man (1995 mit Johnny Depp & Gary Farmer)
Montand, Yves (F) 1921-1991 Pforten der Nacht (1946); Es geschah in Paris (1951); Lohn der Angst (1953 mit Charles Vanel & Peter van Eyck); Die Helden sind müde (1955 mit María Félix, Gert Fröbe Curt Jürgens); Frauen und Wölfe (1956 mit Silvana Mangano); Die Hexen von Salem (1957 mit Simone Signoret); Die große blaue Straße (1957 mit Alida Valli); Premier Mai (1958); Machen wir‘s in Liebe (1960 mit Marilyn Monroe); Lieben Sie Brahms? (1961 mit Ingrid Bergman & Anthony Perkins); Meine Geisha (1962 mit Shirley MacLaine); Mord im Fahrpreis inbegriffen (1965 mit Jacques Perrin); Der Krieg ist vorbei (1966 mit Ingrid Thulin); Grand Prix (1966 mit James Garner & Eva Marie Saint); Lebe das Leben (1967); Pack den Tiger schnell am Schwanz (1969 mit Jean-Pierre Marielle & Jean Rochefort); Z (1969 mit Jean-Louis Trintignant & Irene Papas); Einst kommt der Tag… (1970 mit Barbra Streisand); Das Geständnis (1970 mit Simone Signoret); Vier im roten Kreis (1970 mit Alain Delon & André Bourvil); Die dummen Streiche der Reichen (1971 mit Louis de Funès); César und Rosalie (1972 mit Romy Schneider); Der unsichtbare Aufstand (1972 mit O. E. Hasse); Vincent, François, Paul und die anderen (1974 mit Michel Piccoli & Serge Reggiani); Die schönen Wilden (1975 mit Catherine Deneuve); Police Python 357 (1976 mit François Périer & Simone Signoret); Der große Angeber (1976 mit Agostina Belli & Claude Brasseur); Lohn der Giganten (1977 mit Carole Laure); Die Liebe einer Frau (1979 mit Romy Schneider); I wie Ikarus (1979); Wahl der Waffen (1981 mit Gérard Depardieu & Catherine Deneuve); Feuer und Flamme (1982 mit Isabelle Adjani); Garçon! Kollege kommt gleich! (1983 mit Nicole Garcia & Jacques Villeret); Jean Florette (1986 mit Gérard Depardieu & Daniel Auteuil); Manons Rache (1986 mit Emmanuelle Béart & Daniel Auteuil); IP5 – Insel der Dickhäuter (1992 mit Olivier Martinez)
Montgomery, Robert (USA) 1904-1981 Untamed (1929 mit Joan Crawford); Hölle hinter Gittern (1930 mit Chester Morris & Wallace Beery); Our Blushing Brides (1930 mit Joan Crawford); Yvonne (1931 mit Greta Garbo & Lewis Stone); Herz am Scheideweg (1931 mit Constance Bennett & Adolphe Menjou); Letty Lynton (1932 mit Joan Crawford); When Ladies Meet (1933 mit Ann Harding & Myrna Loy); Gauner auf Urlaub (1934 mit Maureen O’Sullivan & Edward Arnold); Heirate nie beim ersten Mal (1934 mit Joan Crawford Clark Gable); No More Ladies (1935 mit Joan Crawford); Wenn der Vater mit dem Sohne… (1936 mit Frank Morgan); The Last of Mrs. Cheyney (1937 mit Joan Crawford & William Powell); Night Must Fall (1937 mit Rosalind Russell); Three Loves Has Nancy (1938 mit Janet Gaynor); Mr. und Mrs. Smith (1941 mit Carole Lombard); Gefährliche Liebe (1941 mit Ingrid Bergman & George Sanders); Urlaub vom Himmel (1941 mit Evelyn Keyes); Unfinished Business (1941 mit Irene Dunne); Schnellboote vor Bataan (1945 mit John Wayne, Donna ReedJack Holt); Die Dame im See (1947 mit Audrey Totter); Reite auf dem rosa Pferd (1947 mit Wanda Hendrix); Die Braut des Monats (1948 mit Bette Davis); Once More, My Darling (1949 mit Ann Blyth & Jane Cowl); Die unbekannte Zeugin (1950 mit Leslie Banks); Robert Montgomery Presents (TV-Serie 1950-57 in 327 Folgen); Der Admiral (1960 mit James Cagney). Robert Montgomery zählt zu den klassischen Filmstars Hollywoods der 30er und 40er Jahre. Er war auch ein erfolgreicher Regisseur und Produzent.
Moore, Roger (GB) 1927-2017 Unterbrochene Melodie (1955); Diane – Kurtisane von Frankreich (1956); Ivanhoe (TV-Serie 1958-59); Gold in Alaska (TV-Serie 1959-60); Die Madonna mit den zwei Gesichtern (1959); Maverick (TV-Serie 1960-61); Das Gold der sieben Berge (1960); Jenseits des Ruwenzori (1961); Der Raub der Sabinerinnen (1961); 118 x Simon Templar (TV-Serie 1962-69); Hermetico – Die unsichtbare Region (1968); Tödlicher Salut (1969); Ein Mann jagt sich selbst (1970); Die 2 (Krimi-Serie 1970-71 mit Tony Curtis); James Bond 007 – Leben und sterben lassen (1973); Gold (1974); James Bond 007 – Der Mann mit dem goldenen Colt (1974); Bleib mir ja vom Leib (1975); Brüll den Teufel an (1976); Abrechnung in San Franzisko (1976); Sherlock Holmes in New York (1976); James Bond 007 – Der Spion, der mich liebte (1977); Die Wildgänse kommen (1978); Flucht nach Athena (1979); James Bond 007 – Moonraker: Streng geheim (1979); Sprengkommando Atlantik (1979); Die Seewölfe kommen (1980); Sunday Lovers (1980); Auf dem Highway ist die Hölle los (1981); James Bond 007 – In tödlicher Mission (1981); James Bond 007 – Octopussy (1983); Das nackte Gesicht (1984); James Bond 007 – Im Angesicht des Todes (1985); Feuer, Eis & Dynamit (1990); Bullseye – Der wahnwitzige Diamanten Coup (1990); Agenten leben einsam (1992); Der Mann, der niemals starb (1994); The Quest – Die Herausforderung (1996); Tödliche Formel (2001); Eine Prinzessin zu Weihnachten (2011); Noseland (Doku 2012)
Mortensen, Viggo (DEN/USA) 1958 Schrei in der Stille (1990); Indian Runner (1991 mit David Morse & Charles Bronson); Ruby Cairo (1992 mit Andie MacDowell & Liam Neeson); Boiling Point – Die Bombe tickt (1993 mit Wesley Snipes & Dennis Hopper); American Yakuza (1993); Crimson Tide – In tiefster Gefahr (1995 mit Denzel Washington & Gene Hackman); God’s Army – Die letzte Schlacht (1995 mit Christopher Walken); Die Passion des Darkly Noon (1995); Daylight (1996 mit Sylvester Stallone); Die Akte Jane (1997 mit Demi Moore & Anne Bancroft); Ein perfekter Mord (1998 mit Michael Douglas & Gwyneth Paltrow); Psycho (1998 mit Vince Vaughn, Anne Heche & Julianne Moore); 28 Tage (2000 mit Sandra Bullock); Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001 als Aragorn mit Elijah Wood & Ian McKellen); Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002 als Aragorn mit Elijah Wood & Ian McKellen); Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003 als Aragorn mit Elijah Wood & Ian McKellen); Hidalgo – 3000 Meilen zum Ruhm (2004 mit Omar Sharif); A History of Violence (2005 mit Maria Bello & Ed Harris); Alatriste (2006); Tödliche Versprechen – Eastern Promises (2007 mit Naomi Watts, Vincent Cassel & Armin Mueller-Stahl); Appaloosa (2008 mit Ed Harris & Jeremy Irons); The Road (2009 mit Robert Duvall); Eine dunkle Begierde (2011 mit Michael Fassbender & Keira Knightley); Jeder hat einen Plan (2012); Die zwei Gesichter des Januars (2014 mit Oscar Isaac & Kirsten Dunst); Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück (2016); Green Book – Eine besondere Freundschaft (2018 mit Mahershala Ali); Falling (2020); Crimes of the Future (2022 mit Léa SeydouxKristen Stewart); Dreizehn Leben (2022 mit Colin Farrell & Joel Edgerton)
Moser, Hans (AUT) 1880-1964 Liebling der Götter (1930 mit Emil Jannings & Renate Müller); Man braucht kein Geld (1931 mit Heinz Rühmann & Hedy Lamarr geborene Hedy Kiesler); Hohe Schule (1934 mit Rudolf Forster); … nur ein Komödiant (1935 mit Rudolf Forster & Paul Wegener); Endstation (1935 mit Paul Hörbiger & Maria Andergast); Das Gäßchen zum Paradies (1936); Ungeküßt soll man nicht schlafen geh’n (1936 mit Heinz Rühmann, Liane Haid & Theo Lingen); Konfetti (1936 mit Hans Holt & Leo Slezak); Der Mann, von dem man spricht (1937 mit Heinz Rühmann & Theo Lingen); Mein Sohn, der Herr Minister (1937 mit Hans Brausewetter & Heli Finkenzeller);  Kleines Bezirksgericht (1938 mit Ida Wüst); Dreizehn Stühle (1938 mit Heinz Rühmann); Das Ekel (1939 mit Josefine Dora); Anton der Letzte (1939 mit Otto Wilhelm FischerCharlotte Ander); Wiener G’schichten (1940 mit Marte Harell & Paul Hörbiger); Sieben Jahre Pech (1940 mit Ida Wüst); Meine Tochter lebt in Wien (1940 mit Elfriede Datzig); Rosen in Tiro (1940 mit Leo Slezak & Elfriede Datzig); Wir bitten zum Tanz (1941 mit Paul Hörbiger); Liebe ist zollfrei (1941 mit Susi Peter); Sieben Jahre Glück (1942 mit Theo LingenWolf Albach-Retty); Maske in Blau (1943 mit Clara Tabody & Wolf Albach-Retty); Karneval der Liebe (1943 mit Johannes Heesters & Dora Komar); Das Ferienkind (1943 mit Lizzi Holzschuh & Harry Hardt); Reisebekanntschaft (1943 mit Elfriede Datzig Wolf Albach-Retty); Schrammeln (1944 mit Marte Harell & Hans Holt); Der Millionär (1947 mit Annie Rosar); Der Hofrat Geiger (1947 mit Paul Hörbiger & Maria Andergast); Der Herr Kanzleirat (1948 mit Fred Kraus & Susanne von Almassy); Das singende Haus (1948 mit Richard Romanowsky & Hannelore Schroth); Um eine Nasenlänge (1949 mit Theo Lingen & Sonja Ziemann); Eins, zwei, drei – aus (1949); Der Theodor im Fußballtor (1950 mit Theo Lingen); Jetzt schlägt’s 13 (1950 mit Theo Lingen); Küssen ist keine Sünd’ (1950 mit Curd Jürgens & Hans Olden); Es liegt was in der Luft (1950); Zwei in einem Auto (1951 mit Johanna Matz & Wolf Albach-Retty); Hallo Dienstmann (1952 mit Harry Fuss & Annie Rosar); Schäm dich, Brigitte – Wir werden das Kind schon schaukeln (1952 mit Heinz Rühmann, Theo Lingen & Brigitte Ratz); Du bist die Rose vom Wörthersee (1952 mit Marte Harell & Grethe Weiser); Der Onkel aus Amerika (1953 mit Georg Thomalla, Joe StoeckelGrethe Weiser); Einmal keine Sorgen haben (1953 mit Walter Müller, Walter Koch & Nadja Tiller); Hollandmädel (1953 mit Sonja Ziemann); Kaisermanöver (1954 mit Rudolf Prack); Ja, ja, die Liebe in Tirol (1955 mit Gerhard Riedmann & Doris Kirchner); …und wer küßt mich? – Ein Herz und eine Seele (1956 mit Grethe Weiser, Theo Lingen & Johannes Heesters); Meine Tante – Deine Tante (1956 mit Theo Lingen); Roter Mohn (1956 mit Rudolf Prack & Gundula Korte); Ober, zahlen! (1957 mit Paul Hörbiger); Die unentschuldigte Stunde (1957 mit Adrian Hoven & Erika Remberg); Hallo Taxi (1958 mit Paul Hörbiger); Solang’ die Sterne glüh’n (1958 mit Gerhard Riedmann & Heidi Brühl); Der Sündenbock von Spatzenhausen (1958); Herrn Josefs letzte Liebe (1959); Geschichten aus dem Wiener Wald (1961); Mariandl (1961 mit Schlagersängerin Conny Froboess & Rudolf Prack); Der verkaufte Großvater (1962 mit Vivi Bach); Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter  (1963). Hans Moser zählt bis heute zu den erfolgreichsten österreichischen Volksschauspieler aller Zeiten. Sein bürgerlicher Name war Johann Julier.
Muni, Paul (AUT, UNG, USA) 1895-1967 The Valiant (1929); Seven Faces (1929); Scarface (1932); Jagd auf James A. (1932 mit Glenda Farrell); Tag, Nellie! (1934); Stadt an der Grenze (1935 mit Bette Davis); In blinder Wut (1935 mit Karen Morley); Dr. Socrates (1935 mit Ann Dvorak); Louis Pasteur (1936 als der berühmte Chemiker Louis Pasteur); Die gute Erde (1937 mit Luise Rainer); Das Leben des Emile Zola (1937 als der berühmte Schriftsteller Emile Zola); Juarez (1939 mit Bette Davis); Ihr seid nicht allein (1939 mit Jane Bryan); Trapper des hohen Nordens (1941); Commandos Strike a Dawn (1942 mit Anna Lee); Polonaise (1945 mit Merle Oberon); Counter Attack (1945); Angel on My Shoulder (1946); Giacomo (1952); Der Zorn des Gerechten (1959 mit David Wayne)
Murphy, Cillian (IRL) 1976 28 Tage später (2002 mit Naomie Harris); Intermission (2003 mit Colin Farrell); Breakfast on Pluto (2005 mit Liam Neeson); Red Eye (2005 mit Rachel McAdams); The Wind That Shakes the Barley (2006); Sunshine (2007 mit Chris Evans & Rose Byrne); Liebe lieber ungewöhnlich – Eine Beziehung mit Hindernissen (2007 mit Lucy Liu); The Edge of Love (2008 mit Keira Knightley & Sienna Miller); Kopfgeld – Perrier’s Bounty (2009 mit Brendan Gleeson & Jim Broadbent); Peacock (2010 mit Elliot Page & Susan Sarandon); In Time – Deine Zeit läuft ab (2011 mit Justin Timberlake & Amanda Seyfried); Retreat (2011 mit Thandie Newton); Red Lights (2012 mit Sigourney Weaver & Robert De Niro); Broken (2012 mit Eloise Laurence & Tim Roth); Peaky Blinders – Gangs of Birmingham (Drama-Serie, 2013-2022 in 32 Folgen als „Tommy“ Shelby u.a. mit Paul Anderson & Helen McCrory); Im Herzen der See (2015 mit Chris Hemsworth & Benjamin Walker); The Delinquent Season (2018 mit Catherine Walker); Anna (2019 mit Luke Evans & Helen Mirren); Oppenheimer (2023 als Robert Oppenheimer mit Emily Blunt, Matt Damon & Robert Downey Jr.); Small Things Like These (2023/24 mit Ciaran Hinds & Emily Watson)
Murphy, Eddie (USA) 1961 Nur 48 Stunden (1982 mit Nick Nolte); Die Glücksritter (1983 mit Dan Aykroyd, Ralph Bellamy, Don Ameche & Jamie Lee Curtis); Angriff ist die beste Verteidigung (1984 mit Dudley Moore); Beverly Hills Cop – Ich lös’ den Fall auf jeden Fall (1984); Auf der Suche nach dem goldenen Kind (1986); Beverly Hills Cop II (1987 mit Judge Reinhold & Jürgen Prochnow); Der Prinz aus Zamunda (1988 mit Arsenio Hall als Sammy & Shari Headley als Lisa); Harlem Nights (1989); Und wieder 48 Stunden (1990 mit Nick Nolte); Boomerang (1992 mit Robin Givens & Halle Berry); Ein ehrenwerter Gentleman (1992 mit Lane Smith & Sheryl Lee Ralph); Beverly Hills Cop III (1994 mit Judge Reinhold); Vampire in Brooklyn (1995 mit Angela Bassett); Der verrückte Professor (1996 mit Jada Pinkett Smith & James Coburn); Metro (1997); Dr. Dolittle (1998); Der Guru (1998 mit Jeff Goldblum); Lebenslänglich (1999 mit Martin Lawrence); Bowfingers große Nummer (1999 mit Steve Martin); Hausmeister Stubbs (TV-Serie, 1999-2001 in 29 Folgen); Familie Klumps und der verrückte Professor (2000 mit der Sängerin Janet Jackson); Dr. Dolittle 2 (2001 mit Kristen Wilson); Showtime (2002 mit Robert De Niro, Zaid Farid & Rene Russo); Pluto Nash – Im Kampf gegen die Mondmafia (2002 mit Randy Quaid); I Spy (2002 mit Owen Wilson); Der Kindergarten Daddy (2003 mit Jeff Garlin & Steve Zahn); Die Geistervilla (2003 mit Marsha Thomason); Dreamgirls (2006 mit Jamie Foxx, der Sängerin Beyoncé Knowles Jennifer Hudson); Norbit (2007 mit Thandie Newton); Mensch, Dave! (2008 mit Elizabeth Banks); Zuhause ist der Zauber los (2009 mit Thomas Haden Church); Aushilfsgangster (2011 mit Ben Stiller, Casey Affleck & Alan Alda); Noch Tausend Worte (2012 mit Kerry Washington); Mr. Church (2016 mit Britt Robertson); Dolemite Is My Name (2019 mit Keegan-Michael Key); Der Prinz aus Zamunda 2 (2021 mit Arsenio Hall als Sammy & Shari Headley als Lisa); You People (2023 Jonah Hill & Lauren London). Eddie Murphy verlieh seine Stimme u.a. an den Esel in der Computeranimierten Filmserie Shrek und war zudem erfolgreicher Drehbuchautor, Produzent und Sänger („Party All the Time“, 1985)
Murray, Bill (USA) 1950 Blast – Wo die Büffel röhren (1980); Ich glaub’ mich knutscht ein Elch! (1981); Ghostbusters – Die Geisterjäger (1984 mit Dan Aykroyd, Harold Ramis, Ernie Hudson & Sigourney Weaver); Auf Messers Schneide (1984 mit Theresa Russell); Die Geister, die ich rief (1988 mit Karen Allen & John Glover); Ghostbusters II (1989 mit Dan Aykroyd, Harold Ramis, Ernie Hudson & Sigourney Weaver); Ein verrückt genialer Coup (1990 mit Geena Davis); Was ist mit Bob? (1991 mit Richard Dreyfuss); Und täglich grüßt das Murmeltier (1993 mit Andie MacDowell & Chris Elliott); Sein Name ist Mad Dog (1993 mit Robert De Niro & Uma Thurman); Die dicke Vera (1996); Agent Null Null Nix (1997); Rushmore (1998 mit Jason Schwartzman); 3 Engel für Charlie (2000 mit Cameron Diaz, Drew Barrymore & Lucy Liu); Lost in Translation (2004 mit Scarlett Johansson); Die Tiefseetaucher (2004 mit Owen Wilson & Cate Blanchett); Garfield – Der Film (2004 als Garfield); Broken Flowers (2005 mit Jeffrey Wright & Sharon Stone); City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit (2008); Am Ende des Weges – Eine wahre Lügengeschichte (2009 mit Robert Duvall & Sissy Spacek); Moonrise Kingdom (2012); Hyde Park am Hudson (2012); Charlies Welt – Wirklich nichts ist wirklich (2012 mit Charlie Sheen); Monuments Men – Ungewöhnliche Helden (2014 mit George Clooney & Matt Damon); St. Vincent (2014 mit Melissa McCarthy); Aloha – Die Chance auf Glück (2015 u.a. mit Bradley Cooper, Emma Stone & Rachel McAdams); A Very Murray Christmas (2015 mit George Clooney & Miley Cyrus); Rock the Kasbah (2015 mit Kate Hudson & Bruce Willis); The Dead Don’t Die (2019 mit Adam Driver & Tilda Swinton); The Greatest Beer Run Ever (2022 mit Zac Efron & Russell Crowe)
Myers, Mike (CAN) 1963 Wayne‘s World (1992 mit Dana Carvey & Rob Lowe); Liebling, hältst Du mal die Axt? (1993 mit Nancy Travis); Wayne’s World 2 (1993 mit Dana Carvey); Austin Powers – Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat (1997 mit Elizabeth Hurley); Studio 54 (1998 mit Salma Hayek); Austin Powers – Spion in geheimer Missionarsstellung (1999 mit Heather Graham); Austin Powers in Goldständer (2002 mit Michael Caine); Flight Girls (2003 mit Gwyneth Paltrow & Christina Applegate); Ein Kater macht Theater (2003 mit Alec Baldwin); Der Love Guru (2008 mit Jessica Alba)
Neeson, Liam (GB) 1952 Suspect – Unter Verdacht (1987 mit Cher & Dennis Quaid); Satisfaction (1988); Der Preis der Gefühle (1988 mit Diane Keaton); Das Todesspiel (1988 mit Clint Eastwood & Patricia Clarkson); Ruf nach Vergeltung (1989 mit Patrick Swayze, Adam Baldwin & Helen Hunt); Darkman (1990 mit Frances McDormand); Unter Verdacht (1991); Wie ein Licht in dunkler Nacht (1992 mit Michael Douglas & Melanie Griffith); Ruby Cairo (1992 mit Andie MacDowell & Viggo Mortensen); Schindlers Liste (1993 mit Ben Kingsley & Ralph Fiennes); Ethan Frome (1993); Nell (1994 mit Jodie Foster); Rob Roy (1994 mit Jessica Lange & John Hurt); Michael Collins (1996 mit Ian Hurt); Davor und danach (1996 mit Meryl Streep); Les Misérables (1998 mit Geoffrey Rush & Uma Thurman); Das Geisterschloss (1999 mit Lili Taylor, Catherine Zeta-Jones & Owen Wilson); Ein Herz und eine Krone (2000); Gangs of New York (2002 mit Leonardo DiCaprio, Daniel Day-Lewis & Cameron Diaz); K-19 – Showdown in der Tiefe (2002 mit Harrison Ford); Kinsey – Die Wahrheit über Sex (2004); Breakfast on Pluto (2005); Batman Begins (2005 mit Christian Bale & Michael Caine); Seraphim Falls (2006 mit Pierce Brosnan); 96 Hours (2008); Der Andere (2008 mit Laura Linney & Antonio Banderas); Five Minutes of Heaven (2009); After.Life (2009); Chloe (2009 mit Julianne Moore & Amanda Seyfried); Kampf der Titanen (2010 mit Sam Worthington & Ralph Fiennes); Das A-Team – Der Film (2010 mit Bradley Cooper); Unknown Identity (2011 mit Diane Kruger); The Grey – Unter Wölfen (2011 mit Frank Grillo); Zorn der Titanen (2012 mit Sam Worthington & Ralph Fiennes); Battleship (2012 mit Taylor Kitsch); 96 Hours – Taken 2 (2012 mit Maggie Grace); Dritte Person (2013 mit Olivia Wilde & Adrien Brody); Non-Stop (2014 mit Julianne Moore); A Million Ways to Die in the West (2014 mit Charlize Theron & Amanda Seyfried); Ruhet in Frieden – A Walk Among the Tombstones (2014); 96 Hours – Taken 3 (2014 mit Maggie Grace); Run All Night (2015); Operation Chromite (2016); The Secret Man (2017 mit Diane Lane); The Commuter (2018); Widows – Tödliche Witwen (2018); Hard Powder (2019 mit Laura Dern); Men in Black: International (2019); Honest Thief (2020 mit Kate Walsh); The Marksman – Der Scharfschütze (2021); The Ice Road (2021); Blacklight (2022); Memory (2022 mit Guy PearceMonica Bellucci); Marlowe (2022 mit Diane Kruger & Jessica Lange); Retribution (2023); In the Land of Saints and Sinners (2023)
Nero, Franco (IT) 1941 Django (1966); Django – Sein Gesangbuch war der Colt (1966); Django der Rächer (1966); Das dritte Auge (1966); Camelot – Am Hofe König Arthurs (1967 mit Richard Harris & Vanessa Redgrave); Mit Django kam der Tod (1967); Die gefürchteten Zwei (1968 mit Tony Musante); Der Tag der Eule (1968 mit Claudia Cardinale); Das verfluchte Haus (1968 mit Vanessa Redgrave); Tristana (1970 mit Claudia Cardinale); Laßt uns töten, Companeros (1970); Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert (1971); Zwei wilde Companeros (1971); Das Lied von Mord und Totschlag (1972 mit Anthony Quinn); Blutrausch (1973 mit Telly Savalas); Wolfsblut (1973); Tote Zeugen singen nicht (1973); Die Teufelsschlucht der wilden Wölfe (1974); Mussolini – Die letzten Tage (1974 mit Rod Steiger); Ein Mann schlägt zurück (1974); Zwiebel-Jack räumt auf (1975); Keoma (1976); Wenn Du krepierst, lebe ich! (1977); Der wilde Haufen von Navarone (1978 mit Robert Shaw & Harrison Ford); Rosen von Danzig (1979); Der Tag der Cobra (1980); Der Bandit mit den schwarz-blauen Augen (1980); Sam Marlow, Privatdetektiv (1980); Ninja, die Killer-Maschine (1981); Querelle (1982); André schafft sie alle (1985 mit Ingrid Steeger); Djangos Rückkehr (1987); Top Line – Das Geheimnis des Azteken-Berges (1988); Stirb langsam 2 (1990 mit Bruce Willis); Die Rache des weißen Indianers (1993); Talk of Angels (1998 mit Frances McDormand); The Neighborhood (2017); Der Mann aus dem Eis (2017); Der Fall Collini (2019 mit Heiner Lauterbach)
Newman, Paul (USA) 1925-2008 Der silberne Kelch (1954); Die Hölle ist in mir (1956); Die Katze auf dem heißen Blechdach (1958 mit Elizabeth Taylor); Der lange heiße Sommer (1958 mit Joanne Woodward); Einer muss dran glauben (1958); Exodus (1960); Von der Terrasse (1960 mit Joanne Woodward); Haie der Großstadt (1961 mit Jackie Gleason); Paris Blues (1961 mit Joanne Woodward, Sidney Poitier & Louis Armstrong); Süßer Vogel Jugend (1962 mit Geraldine Page); Der Wildeste unter Tausend (1963 mit Melvyn Douglas & Patricia Neal); Eine neue Art von Liebe (1963 mit Joanne Woodward); Der Preis (1963); Immer mit einem andern (1964 mit Shirley MacLaine, Robert Mitchum, Dean Martin & Gene Kelly); Carrasco, der Schänder (1964 mit Laurence Harvey & Claire Bloom); Lady L (1965 mit Sophia Loren & David Niven); Der zerrissene Vorhang (1966 mit Julie Andrews); Ein Fall für Harper (1966 mit Lauren Bacall); Der Unbeugsame (1967 mit George Kennedy); Man nannte ihn Hombre (1967 mit Fredric March); Der Etappenheld (1967); Indianapolis (1969 mit Joanne Woodward); Zwei Banditen (1969 mit Robert Redford); Machenschaften (1970); Sie möchten Giganten sein (1970 mit Henry Fonda); Das war Roy Bean (1972 mit Victoria Principal  & Anthony Perkins); Zwei glücklose Cowboys (1972 mit Lee Marvin); Der Clou (1973 mit Robert Redford); Der Mackintosh-Mann (1973); Flammendes Inferno (1974 mit Steve McQueen, William Holden & Faye Dunaway); Unter Wasser stirbt man nicht (1975 mit Joanne Woodward); Buffalo Bill und die Indianer (1976 mit Burt Lancaster & Harvey Keitel); Schlappschuss (1977); Quintett (1979); Der Tag, an dem die Welt unterging (1980 mit Jacqueline Bisset & William Holden); Die Bronx (1981); Die Sensationsreporterin (1981 mit Sally Field); The Verdict (1982 mit Charlotte Rampling & Jack Warden); Harry and Sohn (1984 mit Robby Benson); Die Farbe des Geldes (1986 mit Tom Cruise); Blaze – Eine gefährliche Liebe (1989); Der Schattenmacher (1989); Mr. & Mrs. Bridge (1990 mit Joanne Woodward); Nobody’s Fool – Auf Dauer unwiderstehlich (1994 mit Jessica Tandy, Bruce Willis & Melanie Griffith); Hudsucker – Der große Sprung (1994 mit Tim Robbins & Jennifer Jason Leigh); Twillight – Im Zwielicht (1998 mit Susan Sarandon, Gene Hackman & Reese Witherspoon); Message in a Bottle (1999 mit Kevin Costner & Robin Wright); Ein heißer Coup (2000); Road to Perdition (2001 mit Tom Hanks, Daniel Craig & Jude Law); Empire Falls (2005 mit Ed Harris, Philip Seymour Hoffman & Helen Hunt)
Nicholson, Jack (USA) 1937 The Cry Baby Killer (1958 mit Harry Lauter); The Wild Ride (1960); Kein Stern geht verloren (1960); The Terror – Schloß des Schreckens (1963 mit Boris Karloff & Dick Miller); Flight to Fury (1964 mit Fay Spain & Dewey Martin); Back Door to Hell (1964); Ritt im Wirbelwind (1966 mit Cameron Mitchell & Millie Perkins); Das Schießen (1966 mit Will Hutchins & Millie Perkins); Die wilden Schläger von San Francisco (1967); Easy Rider (1969 mit Peter Fonda & Dennis Hopper); Five Easy Pieces – Ein Mann sucht sich selbst (1970); Ein Zauberer an meiner Seite (1971 mit Orson Welles); Die Kunst zu lieben (1971); Der König von Marvin Gardens (1972); Das letzte Kommando (1973); Chinatown (1974 mit Faye Dunaway & John Huston); Beruf: Reporter (1975); Einer flog über das Kuckucksnest (1975 mit Louise Fletcher, Brad Dourif & Danny DeVito); Duell am Missouri (1976 mit Marlon Brando); Der letzte Tycoon (1976 mit Robert De Niro, Tony Curtis, Robert Mitchum & Jeanne Moreau); Der Galgenstrick (1978); Shining (1980 mit Shelley Duvall & Danny Lloyd); Wenn der Postmann zweimal klingelt (1980 mit Jessica Lange); Reds (1981 mit Warren Beatty & Diane Keaton); Grenzpatrouille (1982 mit Harvey Keitel); Zeit der Zärtlichkeit (1983 mit Shirley MacLaine); Die Ehre der Prizzis (1985 mit Kathleen Turner); Die Hexen von Eastwick (1986 mit Cher, Susan Sarandon & Michelle Pfeiffer); Sodbrennen (1986 mit Meryl Streep); Wolfsmilch (1987 mit Meryl Streep); Batman (1989 mit Michael Keaton & Kim Basinger); Die Spur führt zurück – The Two Jakes (1990 mit Harvey Keitel); Man Trouble – Auf den Hund gekommen (1992); Jimmy Hoffa (1992 mit Danny DeVito); Eine Frage der Ehre (1992 mit Tom Cruise, Demi Moore, Kevin Bacon & Kiefer Sutherland); Wolf – Das Tier im Manne (1994 mit Michelle Pfeiffer); Crossing Guard – Es geschah auf offener Straße (1995); Mars Attacks! (1996 mit Glenn Close & Annette Bening); Blood and Wine (1996 mit Jennifer Lopez); Besser geht‘s nicht (1997 mit Helen Hunt); Das Versprechen (2001 mit Patricia Clarkson & Benicio Del Toro); About Schmidt (2002); Die Wutprobe (2003 mit Adam Sandler); Was das Herz begehrt (2003 mit Diane Keaton & Keanu Reeves); Departed – Unter Feinden (2006 mit Leonardo DiCaprio & Matt Damon); Das Beste kommt zum Schluss (2007 mit Morgan Freeman); Woher weißt du, dass es Liebe ist (2010 mit Reese Witherspoon, Paul Rudd & Owen Wilson). Jack Nicholson ist auch ein erfolgreicher Drehbuchautor, Regisseur & Produzent.
Nielsen, Leslie (CAN) 1926-2010 Menschenraub (1956 mit Glenn Ford & Donna Reed); Tammy (1957 mit Debbie Reynolds); In Colorado ist der Teufel los (1958 mit Glenn Ford & Shirley MacLaine); Drei Fremdenlegionäre (1966); Four Rode Out (1968); Panik in der Sierra Nova (1977); Der Tiger aus Taipeh (1977 mit Robert Mitchum); Stadt in Flammen (1979); Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (1980); Prom Night – Die Nacht des Schlächters (1980 mit Jamie Lee Curtis); Die nackte Pistole (6-teilige Serie 1982); Trottel im Weltall (1981); Die nackte Kanone 1 (1988 mit Priscilla Presley); Von allen Geistern besessen! (1990); Die nackte Kanone 2½ (1991 mit Priscilla Presley); Die römische Kanone (1994); Die nackte Kanone 33⅓ (1994 mit Priscilla Presley); Dracula – Tot aber glücklich (1995 mit Mel Brooks); Rent-a-Kid (1995); Agent 00 – Mit der Lizenz zum Totlachen (1996); Mr. Magoo (1997); Leslie Nielsen ist sehr verdächtig (1998); Die verrückte Kanone (1998); Pirates 4D (1999); Hallo, ich bin der Weihnachtsmann! (2000); 2002 – Durchgeknallt im All (2000); Camouflage (2001); Scary Movie 3 (2003); Scary Movie 4 (2006); Superhero Movie (2008); Big Fat Important Movie (2008); Mega Monster Movie (2009)
Nighy, Bill (GB) 1949 Mord à la Carte (1985 mit Peter Ustinov & Faye Dunaway); Das Phantom der Oper (1989); Still Crazy (1998 mit Stephen Rea & Jimmy Nail); Über kurz oder lang (2001 mit Alan Rickman); Mord auf Seite eins (Miniserie, 2003); Underworld (2003 mit Kate Beckinsale, Scott Speedman & Michael Sheen); G8 auf Wolke Sieben (2005); Gideon’s Daughter (2005 mit Miranda Richardson & Emily Blunt); Stormbreaker (2006 mit Alex Pettyfer & Mickey Rourke); Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (2008 mit Tom Cruise & Kenneth Branagh); Underworld – Aufstand der Lykaner (2009 mit Michael Sheen); Radio Rock Revolution (2009 mit Philip Seymour Hoffman & Kenneth Branagh); G-Force – Agenten mit Biss (2009); Wild Target – Sein schärfstes Ziel (2010 mit Emily Blunt); Powder Girl (2011 mit Felicity Jones); Die Verschwörung – Verrat auf höchster Ebene (2011 mit Rachel Weisz & Ralph Fiennes); Best Exotic Marigold Hotel (2011 mit Judy Dench); Alles eine Frage der Zeit (2013 mit Domhnall Gleeson & Rachel McAdams); Die Verschwörung – Tödliche Geschäfte (2014); Die Verschwörung – Gnadenlose Jagd (2014); Best Exotic Marigold Hotel 2 (2015 mit Judy Dench & Maggie Smith); Ihre beste Stunde (2016 mit Gemma Arterton & Sam Claflin); The Limehouse Golem – Das Monster von London (2016 mit Olivia Cooke); Der Buchladen der Florence Green (2017 mit Emily Mortimer & Patricia Clarkson); Wer wir sind und wer wir waren (2019 mit Annette Bening); Emma (2020 mit Anya Taylor-Joy & Johnny Flynn); Minamata (2020 mit Johnny Depp & Hiroyuki Sanada); Living (2022 mit Aimee Lou Wood); The Man Who Fell to Earth (Science-Fiction-Serie, 2022 als Thomas Newton). William „Bill“ Nighy spielte zusätzlich in zahlreichen Filmen eine Nebenrolle.
Niven, David (GB) 1910-1983 Blaubarts achte Frau (1938); Die Findelmutter (1939); Sturmhöhe (1939); Zauberer der Liebe (1939); Die wunderbare Puppe (1946); Irrtum im Jenseits (1946); Jede Frau braucht einen Engel (1947); Der Fischer von Louisiana (1950); Wolken sind überall (1953); Des Königs Dieb (1955); In 80 Tagen um die Welt (1956); Die kleine Hütte (1957); Mein Mann Gottfried (1957); Getrennt von Tisch und Bett (1958); Bonjour Tristesse (1958); Meisterschaft im Seitensprung (1960); Die Kanonen von Navarone (1961); 55 Tage in Peking (1963); Der rosarote Panther (1963); Zwei erfolgreiche Verführer (1964); Gauner gegen Gauner (TV-Serie 1964-65); Dolche in der Kasbah (1965); Die schwarze 13 (1966); Casino Royale (1967); Alles was verboten ist (1968); Die Pille war an allem schuld (1968); Das Superhirn (1969); König, Dame, Bube (1972); Papier Tiger (1975); Eine Leiche zum Dessert (1976); Abenteuer auf Schloß Candleshoe (1977); Tod auf dem Nil (1978); Flucht nach Athena (1979); Die Seewölfe kommen (1980); Der rosarote Panther wird gejagt (1982); Ein Opa kommt selten allein (1983); Der Fluch des rosaroten Panthers (1983)
Nolte, Nick (USA) 1941 Nur 48 Stunden (1982); Under Fire (1982); Die Aufsässigen (1984); Zoff in Beverly Hills (1986); Herr der Gezeiten (1991); Kap der Angst (1991); Lorenzos Öl (1992); Nichts als ärger (1974); Nach eigenen Regeln (1996); U-Turn (1997); Der Gejagte (1997); Der Dieb von Monte Carlo (2002); Hotel Ruanda (2004); Peaceful Warrior (2006); Ein verhängnisvoller Sommer (2008); Arthur (2011); Warrior (2011); The Company You Keep – Die Akte Grant (2012); Anklage: Mord – Im Namen der Wahrheit (2013);  Picknick mit Bären (2015); Head Full of Honey (2018)
Norris, Chuck (USA) 1940 Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972 mit Bruce Lee); Der Boß von San Francisco (1974); Octagon (1980); Der Gigant (1981 mit Christopher Lee); Das stumme Ungeheuer (1982 mit Ron Silver); Kalte Wut (1982); McQuade, der Wolf (1983 mit David Carradine & Barbara Carrera); Missing in Action (1984 mit M. Emmet Walsh & Lenore Kasdorf); Missing in Action 2 – Die Rückkehr (1985 mit Soon-Tek Oh); Cusack – Der Schweigsame (1985); Invasion U.S.A. (1985 mit Richard Lynch); Delta Force (1986 mit Lee Marvin & Martin Balsam); Feuerwalze (1986); Braddock – Missing in Action 3 (1988); Hero (1988); Delta Force 2 – The Columbian Connection (1990); Chuck Norris – Hitman (1991); Sidekicks (1992 mit Jonathan Brandis & Beau Bridges); Walker, Texas Ranger (TV-Action-Serie 1993-2001 als Cordell ‚Cord‘ Walker in 196 Folgen); Hellbound (1994); Top Dog (1995); Forest Warrior (1996); The President’s Man (2000 mit Jennifer Tung); McCord – The President’s Man II (2002); Bells of Innocence  (2003); Walker Texas Ranger Feuertaufe (2005); The Cutter (2005); The Expendables 2 (2012 mit Sylvester Stallone, Jason Statham & Jet Li). Chuck Norris ist nicht nur ein Action-Darsteller, sondern auch Kampfkünstler und Buchautor.
Norton, Edward (USA) 1969 Zwielicht (1996 mit Laura Linney & Richard Gere); Larry Flynt – Die nackte Wahrheit (1996 mit Woody Harrelson & Courtney Love); Rounders (1998 mit Matt Damon); American History X (1998); Fight Club (1999 mit Brad Pitt, Helena Bonham Carter & Sänger Meat Loaf); Glauben ist alles! (2000 mit Ben Stiller); The Score (2001 mit Robert De Niro & Marlon Brando); Tötet Smoochy (2002 mit Robin Williams);  Roter Drache (2002 mit Anthony Hopkins, Ralph Fiennes, Harvey Keitel & Emily Watson); 25 Stunden (2002 mit Philip Seymour Hoffman); The Italian Job – Jagd auf Millionen (2003 mit Mark Wahlberg, Charlize Theron & Donald Sutherland); San Fernando Cowboy – Down in the Valley (2005 mit Evan Rachel Wood); The Illusionist (2006 mit Jessica Biel); Der bunte Schleier (2006 mit Naomi Watts); Der unglaubliche Hulk (2008 als Hulk mit Liv Tyler & Tim Roth); Das Gesetz der Ehre (2008 mit Colin Farrell & Jon Voight); Leaves of Grass (2009 mit Susan Sarandon); Stone – In der Lüge gefangen (2010 mit Robert De Niro); Das Bourne Vermächtnis (2012 mit Jeremy Renner & Rachel Weisz); Birdman oder – Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit (2014 mit Michael Keaton & Zach Galifianakis); Verborgene Schönheit (2016 mit Will Smith & Keira Knightley); Motherless Brooklyn (2019 mit Bruce Willis); Glass Onion: A Knives Out Mystery (2022 mit Daniel Craig)
O’Donnell, Chris (USA) 1970 Grüne Tomaten (1991 mit Kathy Bates & Jessica Tandy); Der Duft der Frauen (1992 mit Al Pacino); Der Außenseiter (1992 mit Matt Damon & Brendan Fraser); Die drei Musketiere (1993 mit Charlie Sheen & Kiefer Sutherland); Batman Forever (1995 mit Val Kilmer, Tommy Lee Jones, Jim Carrey & Nicole Kidman); Circle of Friends – Im Kreis der Freunde (1995 mit Minnie Driver); Mad Love – Volle Leidenschaft (1995 mit Drew Barrymore); Die Kammer (1996 mit Gene Hackman & Faye Dunaway); In Love and War (1996 mit Sandra Bullock); Batman & Robin (1997 mit George Clooney, Arnold Schwarzenegger & Uma Thurman); The Bachelor – Der Junggeselle (1999 mit Renée Zellweger); Vertical Limit (2000); 29 Palms (2002); Kinsey – Die Wahrheit über Sex (2004 mit Liam Neeson); Kit Kittredge: An American Girl (2008 mit Abigail Breslin & Julia Ormond); Max Payne (2008 mit Mark Wahlberg & Mila Kunis); Navy CIS: L.A. (TV-Krimi-Serie seit 2009 als NCIS Special Agent G. Callen in 288+ Episoden); A Little Help (2010)
Oldman, Gary (GB) 1958 Sid und Nancy (1986); The Firm (1988); Der Frauenmörder (1988 mit Kevin Bacon); Rosenkranz & Güldenstern (1990 mit Tim Roth); Im Vorhof der Hölle (1990 mit Sean Penn); JFK – Tatort Dallas (1991 mit Kevin Costner & Tommy Lee Jones); Bram Stoker‘s Dracula (1992 mit Keanu Reeves, Winona Ryder & Anthony Hopkins); Romeo Is Bleeding (1993); Leon – Der Profi (1994 mit Jean Reno & Natalie Portman); Ludwig van B. – Meine unsterbliche Geliebte (1994 als Ludwig van Beethoven); Murder in the First (1995 mit Christian Slater & Kevin Bacon); Der scharlachrote Buchstabe (1995 mit Demi Moore & Robert Duvall); Das fünfte Element (1997 mit Bruce Willis & Milla Jovovich); Air Force One (1997 mit Harrison Ford & Glenn Close); Rufmord (2000 mit Joan Allen, Jeff Bridges & Christian Slater); Hannibal (2001 mit Anthony Hopkins & Julianne Moore); Interstate 60 (2002 mit James Marsden); Tiptoes (2003 mit Peter Dinklage & Kate Beckinsale); Dead Fish (2005); Batman Begins (2005 mit Christian Bale, Michael Caine & Liam Neeson); Backwoods – Die Jagd beginnt (2006); The Dark Knight (2008 mit Christian Bale & Heath Ledger); The Unborn (2009); Disneys Eine Weihnachtsgeschichte (2009 mit Jim Carrey); The Book of Eli (2010 mit Denzel Washington & Mila Kunis); Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond (2011 mit Amanda Seyfried); Dame, König, As, Spion (2011 mit Colin Firth & Tom Hardy); Guns and Girls (2012 mit Christian Slater); Lawless – Die Gesetzlosen (2012 mit Tom Hardy & Guy Pearce); The Dark Knight Rises (2012 mit Christian Bale, Tom Hardy & Anne Hathaway); Paranoia – Riskantes Spiel (2013 mit Liam Hemsworth); Planet der Affen: Revolution (2014); Kind 44 (2015 mit Tom Hardy & Joel Kinnaman); Man Down (2015 mit Kate Mara); Das Jerico Projekt (2016 mit Kevin Costner & Tommy Lee Jones); Den Sternen so nah (2017); Die dunkelste Stunde (2017 mit Kristin Scott Thomas & Ben Mendelsohn); Hunter Killer (2018 mit Gerard Butler); Killers Anonymous – Traue niemandem (2019 mit Jessica Alba); Die Geldwäscherei (2019 mit Meryl Streep & Antonio Banderas); The Courier – Tödlicher Auftrag (2019 mit Olga Kurylenko); Mank (2020 mit Amanda Seyfried); Crisis (2021); The Woman in the Window (2021 mit Amy Adams, Fred Hechinger & Julianne Moore); Slow Horses – Ein Fall für Jackson Lamb  (Thriller-Serie seit 2022 u.a. mit Kristin Scott Thomas & Jack Lowden)
Olivier, Laurence (GB) 1907-1989 Potiphar’s Wife (1931 mit Nora Swinburne); Westward Passage (1932 mit Ann Harding); Perfect Understanding (1933 mit Gloria Swanson); No Funny Business (1933 mit Gertrude Lawrence); Moscow Nights (1935); Wie es Euch gefällt (1936 mit Elisabeth Bergner); Conquest of the Air (1936 mit Frederick Culley); Feuer über England (1937); Testflug QE 97 (1939 mit Ralph Richardson); Sturmhöhe (1939 mit Merle Oberon & David Niven); Stolz und Vorurteil (1940 mit Greer Garson); Rebecca (1940 mit Joan Fontaine); Lord Nelsons letzte Liebe (1941 mit Vivien Leigh); 49th Parallel (1941); Heinrich V. (1944 als der englische König Heinrich V.); Hamlet (1948 als Hamlet); Carrie (1952 mit Jennifer Jones); Die Bettleroper (1953 mit Hugh Griffith); Richard III. (1955 mit Cedric Hardwicke & Ralph Richardson); Der Prinz und die Tänzerin (1957 mit Marilyn Monroe); Der Teufelsschüler (1959 mit Burt Lancaster & Kirk Douglas); The Moon and Sixpence (1959 mit Geraldine Fitzgerald); Spartacus (1960 mit Kirk Douglas, Tony Curtis, Peter Ustinov & Jean Simmons); Der Komödiant (1960 mit Brenda De Banzie); Spiel mit dem Schicksal (1962 mit Simone Signoret & Sarah Miles); Uncle Vanya (1963); Bunny Lake ist verschwunden (1965 mit Carol Lynley); Othello (1965 mit Maggie Smith); Karthoum (1966 mit Charlton Heston); In den Schuhen des Fischers (1968 mit Anthony Quinn); Mord mit kleinen Fehlern (1972 mit Michael Caine); The Ebony Tower (1974); Liebe in der Dämmerung (1975 mit Katharine Hepburn); Der Marathon-Mann (1976 mit Dustin Hoffman & Roy Scheider); Kein Koks für Sherlock Holmes (1976 mit Robert Duvall & Nicol Williamson); The Boys from Brazil (1978 mit Gregory Peck); Ich liebe dich – I Love You – Je t’aime (1979 mit Diane Lane); Dracula (1979 mit Frank Langella & Kate Nelligan); Der Jazz-Sänger (1980 mit dem Musiker Neil Diamond); King Lear (1983); Mr. Halpern and Mr. Johnson (1983 mit Jackie Gleason); A Talent for Murder (1983); Die Bounty (1984 mit Mel Gibson & Anthony Hopkins); Wildgänse 2 (1985); War Requiem (1989 mit Nathaniel Parker & Tilda Swinton). Laurence Olivier, der zu den größten englischsprachigen Bühnen- und Filmdarstellern des 20. Jahrhunderts zählt, war auch ein erfolgreicher Regisseur und erhielt zusätzlich zwei Ehrenoscars.
O‘Neal, Ryan (USA) 1941 The Big Bounce – Nancy, ein eiskaltes Playgirl (1969 mit Van HeflinLeigh Taylor-Young); Love Story (1970 mit Ali MacGraw & John Marley); Missouri (1971 mit William Holden & Karl Malden); Is was, Doc? (1972 mit Barbra Streisand); Paper Moon (1973 mit Tatum O’Neal); Webster ist nicht zu fassen(1973 mit Jacqueline Bisset); Barry Lyndon (1975 mit Marisa Berenson & Hardy Krüger); Nickelodeon (1976 mit Burt Reynolds & Tatum O’Neal); Driver (1978 mit Bruce Dern & Isabelle Adjani); Oliver’s Story (1978 mit Candice Bergen); Was, du willst nicht? (1979 mit Barbra Streisand); Green Ice – Das Condor-Komplott (1981); Der ausgeflippte Professor (1981 mit Jack Warden); Triple Trouble (1984 mit Shelley Long & Drew Barrymore); Ein himmlischer Liebhaber (1989 mit Cybill Shepherd & Robert Downey Jr.); Schrei am Abgrund (1989 mit Farrah Fawcett); Der Hochzeitstag (1996 mit Sängerin Cher); Fahr zur Hölle Hollywood (1998 mit Eric Idle); Zero Effect (1998 mit Bill Pullman & Ben Stiller); Torus – Das Geheimnis aus einer anderen Welt (2001); Im inneren Kreis (2002 mit Al Pacino & Kim Basinger); Kate Fox & die Liebe (TV-Serie, 2003 in 18 Folgen); Bones – Die Knochenjägerin (TV-Serie, 2005-2017 in 24 Folgen); Slumber Party Slaughter (2012 mit Tom Sizemore)
O‘Toole, Peter (IRL) 1932-2013 Im Land der langen Schatten (1960 mit Anthony Quinn); Lawrence von Arabien (1962 mit Alec Guinness, Anthony Quinn, Omar Sharif Jack Hawkins); Becket (1964 mit Richard Burton); Lord Jim (1965 mit James Mason & Curd Jürgens); Was gibt’s Neues, Pussy? (1965 mit Peter Sellers & Romy Schneider); Wie klaut man eine Million? (1966 mit Audrey Hepburn & Eli Wallach); Die Nacht der Generale (1967 mit Omar Sharif); Der Löwe im Winter (1968 mit Katharine Hepburn & Anthony Hopkins); Die große Katherina (1968 mit Zero Mostel, Jeanne Moreau & Jack Hawkins); Good bye, Mr. Chips (1969 mit Petula Clark); Murphy’s War – Das Wiegenlied der Verdammten (1971 mit Siân Phillips); Unter dem Milchwald (1971 mit Richard Burton); The Ruling Class (1972 mit Carolyn Seymour); Der Mann von La Mancha (1972 mit Sophia Loren); Unternehmen Rosebud (1975 mit Richard Attenborough, Cliff Gorman & Claude Dauphin); Freitag und Robinson (1975); Power Play (1978 mit David Hemmings); Die letzte Offensive (1979 mit Burt Lancaster & Simon Ward); Der lange Tod des Stuntman Cameron (1981 mit Steve Railsback & Barbara Hershey); Masada (4-teiliger TV-Film, 1981); Ein Draufgänger in New York (1982); Supergirl (1984 mit Faye Dunaway, Helen Slater & Mia Farrow); Creator – Der Professor und die Sünde (1985 mit Mariel Hemingway); Club Paradise (1986 mit Robin Williams  & das berühmte Model Twiggy); Der letzte Kaiser (1987 mit John Lone & Joan Chen); High Spirits (1987); King Ralph (1991 mit John Goodman  & Camille Coduri); Rosamunde Pilcher: Heimkehr (TV-Zweiteiler, 1998 mit Joanna Lumley); Phantoms (1998 mit Ben Affleck); Global Heresy (2002); Mein Vater, der Kaiser (2003 als römischer Kaiser Augustus mit Vittoria Belvedere als Julia); Casanova (Miniserie, 2005); Lassie kehrt zurück (2005); Venus (2007); Die Tudors (2007 in 2. Staffel als Papst Paul III.); Der Sternwanderer (2007); Gottes General – Schlacht um die Freiheit (2012 mit Andy García & Eva Longoria)
Owen, Clive (GB) 1964 Schließe meine Augen, begehre oder töte mich (1991 mit Alan Rickman); Tödliche Verschwörung (1996 mit Halle Berry & Peter Greene); Bent (1997); Croupier – Das tödliche Spiel mit dem Glück (1998); Greenfingers – Harte Jungs und zarte Triebe (2000 mit Helen Mirren); Gosford Park (2001); Die Bourne Identität (2002 mit Matt Damon, Franka Potente & Chris Cooper); Jenseits aller Grenzen (2003 mit Angelina Jolie); King Arthur (2004 als King Arthur mit Keira Knightley); Hautnah (2004 mit Natalie Portman, Jude Law & Julia Roberts); Entgleist (2005 mit Vincent Cassel & Jennifer Aniston); Sin City (2005 mit Bruce Willis); Inside Man (2006 mit Denzel Washington, Jodie Foster & Willem Dafoe); Children of Men (2006 mit Julianne Moore & Michael Caine); Elizabeth – Das goldene Königreich (2007); Shoot Èm Up (2007); The International (2009 mit Naomi Watts); Duplicity – Gemeinsame Geheimsache (2009 mit Julia Roberts); The Boys Are Back – Zurück ins Leben (2009); Trust (2010); Intruders (2011); Killer Elite (2011 mit Jason Statham & Robert De Niro); Shadow Dancer (2012); Blood Ties (2013); Words & Pictures (2013 mit Juliette Binoche); The Knick (TV-Serie, 2014-15 in 20 Folgen); Last Knights – Die Ritter des 7. Ordens (2015 mit Morgan Freeman); Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (2017); Ophelia (2018 mit Daisy Ridley & Naomi Watts); Anon (2018 mit Amanda Seyfried); The Informer (2019 mit Joel Kinnaman & Rosamund Pike); Gemini Man (2019 mit Will Smith & Mary Elizabeth Winstead); The Song of Names (2019 mit Tim Roth); Romantic Guide to Lost Places (2020)
Pacino, Al (USA) 1940 Der Pate (1972 mit Marlon Brando, Diane Keaton, James Caan & Robert Duvall); Asphalt-Blüten (1973 mit Gene Hackman); Serpico (1973); Der Pate – Teil II (1974 mit Diane Keaton, Robert De Niro & John Cazale); Hundstage (1975 mit John Cazale & Charles Durning); Bobby Deerfield (1977); …und Gerechtigkeit für alle (1979 mit Jack Warden); Cruising (1980); Scarface (1983 mit Steven Bauer & Michelle Pfeiffer); Revolution (1985 mit Donald Sutherland & Nastassja Kinski); Sea of Love – Melodie des Todes (1989 mit Ellen Barkin); Dick Tracy (1990 mit Warren Beatty); Der Pate III (1990 mit Diane Keaton, Andy GarciaSofia Coppola); Frankie & Johnny (1991 als Johnny mit Michelle Pfeiffer als Frankie); Glengarry Glen Ross (1992 mit Jack Lemmon & Alec Baldwin); Der Duft der Frauen (1992 mit Chris O’Donnell); Carlito‘s Way (1993 mit Sean Penn); Heat (1995 mit Robert De Niro, Val Kilmer & Jon Voight); City Hall (1996 mit John Cusack & Bridget Fonda); Al Pacino’s Looking for Richard (Doku, 1996); Im Auftrag des Teufels (1997 mit Keanu Reeves & Charlize Theron); Donnie Brasco (1997 mit Johnny Depp); Insider (1999 mit Russell Crowe & Christopher Plummer); An jedem verdammten Sonntag (1999 mit Cameron Diaz & Dennis Quaid); Insomnia – Schlaflos (2002 mit Robin Williams & Hilary Swank); S1m0ne (2002 mit Rachel Roberts); Im inneren Kreis (2002 mit Kim Basinger); Der Einsatz (2003 mit Colin Farrell); Engel in Amerika (TV-Miniserie, 2003 in 6 Folgen); Der Kaufmann von Venedig (2004 mit Jeremy Irons & Joseph Fiennes); Das schnelle Geld (2005 mit Matthew McConaughey & Rene Russo); 88 Minuten (2007); Ocean’s 13 (2007 mit George Clooney, Brad Pitt & Matt Damon); Kurzer Prozess – Righteous Kill (2008 mit Robert De Niro); Ein Leben für den Tod (2010 mit John Goodman & Susan Sarandon); Jack and Jill (2011 mit Adam Sandler & Katie Holmes); Ein Cop mit dunkler Vergangenheit (2011 mit Channing Tatum & Juliette Binoche); Stand Up Guys (2012 mit Christopher Walken & Alan Arkin); Salomé (2013 mit Jessica Chastain); Der letzte Akt (2014); Mr. Collins’ zweiter Frühling (2015 mit Annette Bening & Jennifer Garner); Ruf der Macht – Im Sumpf der Korruption (2016 mit Josh Duhamel & Alice Eve); The Pirates of Somalia (2017 mit Evan Peters & Melanie Griffith); Hangman – The Killing Game (2017); Once Upon a Time in Hollywood (2019); The Irishman (2019 als „Jimmy“ mit Robert De Niro & Joe Pesci); Hunters (TV-Serie, 2020 in 18 Folgen); House of Gucci (2021 mit Sängerin Lady Gaga & Adam Driver); Axis Sally – Das Tribunal der Nazispionin (2021 mit Meadow Williams, Swen Temmel & Thomas Kretschmann)
Pattinson, Robert (GB) 1986 Twilight – Biss zum Morgengrauen (2008 mit Kristen Stewart); New Moon – Biss zur Mittagsstunde (2009 mit Kristen Stewart); Eclipse – Biss zum Abendrot (2008 mit Kristen Stewart); Remember Me – Lebe den Augenblick (2010 mit Emilie de Ravin & Chris Cooper); Wasser für die Elefanten (2011 mit Reese Witherspoon & Christoph Waltz); Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht, Teil 1 (2011 mit Kristen Stewart); Bel Ami (2012 mit Uma Thurman); Cosmopolis (2012 mit Jay Baruchel & Paul Giamatti); Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht – Teil 2 (2012 mit Kristen Stewart); The Rover (2014 mit Guy Pearce); Königin der Wüste (2015 mit Nicole Kidman & James Franco); Life (2015 mit Dane DeHaan als James Dean); Die versunkene Stadt Z (2016 mit Charlie Hunnam, Sienna Miller & Tom Holland); Good Time (2017); Smoking Gun – Nicht jede Frau will gerettet werden (2018); High Life (2018 mit Juliette Binoche); Damsel (2018); Der Leuchtturm (2019 mit Willem Dafoe); Waiting for the Barbarians (2019 mit Mark Rylance & Johnny Depp); Tenet (2020 mit John David Washington); The Devil All the Time (2020 mit Tom Holland); The Batman (2022 mit Zoë Kravitz als Catwoman & Barry Keoghan als Joker)
Pearce, Guy (AUS/GB) 1967 Snowy River (TV Serie 1993-96); Priscilla – Königin der Wüste (1994); L.A. Confidential (1997 mit Russell Crowe & Kevin Spacey); Ravenous – Friss oder stirb (1999); Memento (2000 mit Carrie-Anne Moss); Rules – Sekunden der Entscheidung (2000 mit Samuel L. Jackson & Tommy Lee Jones); The Hard Word (2001); The Time Machine (2002); Monte Cristo (2002 mit James Caviezel); Zwei Brüder (2004); The Proposition – Tödliches Angebot (2005); Factory Girl (2005 mit Sienna Miller); First Snow (2006); Tödliche Magie (2007 mit Catherine Zeta-Jones); Traitor (2008); Tödliches Kommando – The Hurt Locker (2008 mit Jeremy Renner); Bedtime Stories (2008 mit Adam Sandler); The Road (2009 mit Viggo Mortensen); I Am You – Mörderische Sehnsucht (2009); Königreich des Verbrechens (2010 mit Ben Mendelsohn); The King’s Speech (2010 mit Colin Firth & Helena Bonham Carter); Mildred Pierce (Miniserie 2011 mit Kate Winslet); Pakt der Rache (2011 mit Nicholas Cage); Lockout (2012); Lawless – Die Gesetzlosen (2012 mit Tom Hardy & Gary Oldman); Iron Man 3 (2013 mit Robert Downey Jr., Rebecca Hall & Gwyneth Paltrow); The Rover (2014 mit Robert Pattinson); Equals – Euch gehört die Zukunft (2015 mit Nicholas Hoult & Kristen Stewart); Holding the Man (2015); Brimstone (2016 mit Dakota Fanning); The Catcher Was a Spy (2018 mit Paul Rudd & Sienna Miller); Spinning Man – Im Dunkel deiner Seele (2018 mit Pierce Brosnan & Minnie Driver); Domino – A Story of Revenge (2019); The Last Vermeer (2019); A Christmas Carol (Miniserie 2019); Disturbing the Peace (2020); Bloodshot (2020 mit Vin Diesel); The Seventh Day (2021); Mare of Easttown (Miniserie, 2021 u.a. mit Kate Winslet); Zone 414 (2021); Memory (2022 mit Liam Neeson & Monica Bellucci); The Infernal Machine (2022 mit Alice EveJeremy Davies); The Convert (2023); Sunrise (2023)
Peck, Gregory (USA) 1916-2003 Schlüssel zum Himmelreich (1944); Die Entscheidung (1945); Ich kämpfe um dich (1945); Duell in der Sonne (1946); Die Wildnis ruft (1946); Gentlemans Agreement – Tabu der Gerechten (1947); Die Affäre Macomber (1947); Der Fall Paradin (1947); Herrin der toten Stadt (1948); Der Spieler (1949); Der Kommandeur (1949); Der Scharfschütze (1950); Des Königs Admiral (1950); David und Bathseba (1951); Schnee am Kilimandscharo (1952); Sturmfahrt nach Alaska (1952); Ein Herz und eine Krone (1953); Sein größter Bluff (1954); Flammen über Fernost (1954); Moby Dick (1956); Der Mann im grauen Flanell (1956); Warum hab ich Ja gesagt? (1957); Weites Land (1958); Bravados (1958); Die Krone des Lebens (1959); Das letzte Ufer (1959); Die Kanonen von Navarone (1961); Wer die Nachtigall stört (1962); Ein Köder für die Bestie (1962); Captain Newman (1963); Deine Zeit ist um (1964); Die 27. Etage (1965); Arabeske (1966); Verschollen im Weltraum (1969); Der Sheriff (1970); Das Omen (1976); MacArthur – Held des Pazifik (1977); The Boys from Brazil (1978); Die Seewölfe kommen (1980); Im Wendekreis des Kreuzes (1983); Das Geld anderer Leute (1991)
Penn, Sean (USA) 1960 Die Kadetten von Bunker Hill (1981); Ich glaub’, ich steh’ im Wald (1982 mit Jennifer Jason Leigh); Bad Boys – Klein und gefährlich (1983); Die Zeit verrinnt, die Navy ruft (1984 mit Elizabeth McGovern & Nicolas Cage); Der Falke und der Schneemann (1985 mit Timothy Hutton); Auf kurze Distanz (1986 mit Christopher Walken); Shanghai Surprise (1986 mit Sängerin Madonna); Colors – Farben der Gewalt (1988 mit Robert Duvall); Die Verdammten des Krieges (1989 mit Michael J. Fox); Wir sind keine Engel (1989 mit Robert De Niro & Demi Moore); Im Vorhof der Hölle (1990 mit Gary Oldman & Ed Harris); Carlito‘s Way (1993 mit Al Pacino); Dead Man Walking – Sein letzter Gang (1995 mit Susan Sarandon); U-Turn – Kein Weg zurück (1997 mit Nick Nolte & Jennifer Lopez); Alles aus Liebe (1997 mit Robin Wright Penn); The Game (1997 mit Michael Douglas & Deborah Kara Unger); Der schmale Grad (1998 mit James Caviezel); Hurlyburly (1998 mit Kevin Spacey); Sweet and Lowdown (1999 mit Samantha Morton & Uma Thurman); Die Villa (2000 mit Kristin Scott Thomas & Anne Bancroft); Das Gewicht des Wassers (2000 mit Catherine McCormack); Ich bin Sam (2001 mit Michelle Pfeiffer & Dakota Fanning); It’s All About Love (2003 mit Joaquín Phoenix & Claire Danes); 21 Gramm (2003 mit Naomi Watts & Benicio Del Toro); Mystic River (2003 mit Tim Robbins & Kevin Bacon); Attentat auf Richard Nixon (2004 mit Naomi Watts & Don Cheadle); Die Dolmetscherin (2005 mit Nicole Kidman); Das Spiel der Macht (2006 mit Jude Law & Kate Winslet); Inside Hollywood (2008 mit Robert De Niro & Catherine Keener); Milk (2009 mit Emile Hirsch, Josh Brolin & James Franco); Fair Game – Nichts ist gefährlicher als die Wahrheit (2010 mit Naomi Watts & Jessica Hecht); The Tree of Life (2011 mit Brad Pitt & Jessica Chastain); Cheyenne – This Must Be the Place (2011 mit Frances McDormand & Judd Hirsch); Gangster Squad (2013 mit Josh Brolin & Emma Stone); The Gunman (2015 mit Javier Bardem); The First (Science-Fiction-Serie, 2018 in 8 Folgen); The Professor and the Madman (2019 mit Mel Gibson); Flag Day (2021 mit Dylan Penn); Licorice Pizza (2021 mit Alana Haim, Cooper Hoffman, Bradley Cooper & Sänger Tom Waits); Gaslit (TV-Serie, 2022 mit Julia Roberts); Black Flies (2023 mit Tye SheridanKatherine Waterston). Sean Penn ist auch ein erfolgreicher Regisseur.
Perkins, Anthony (USA) 1932-1992 Theaterfieber (1953 mit Jean Simmons & Spencer Tracy); Lockende Versuchung (1956 mit Gary Cooper & Dorothy McGuire); Die Nacht kennt keine Schatten (1957 mit Karl Malden); Stern des Gesetzes (1957 mit Henry Fonda); Der Einsame (1957 mit Jack Palance); Die Heiratsvermittlerin (1958 mit Shirley MacLaine); Begierde unter Ulmen (1958 mit Sophia Loren); Das letzte Ufer (1959 mit Gregory Peck, Fred Astaire & Ava Gardner); Je länger, je lieber (1960 mit Jane Fonda); Psycho (1960 als Norman Bates mit Janet Leigh & Vera Miles); Lieben Sie Brahms? (1961 mit Ingrid Bergman & Yves Montand); Der Prozeß (1962 mit Orson Welles, Jeanne Moreau & Romy Schneider); Phaedra (1962 mit Melina Mercouri); Die Dritte Dimension (1962 mit Sophia Loren & Gig Young); Champagner-Mörder (1967); Der Engel mit der Mörderhand (1968); Der zehnte Tag (1971 mit Michel Piccoli, Marlène Jobert & Orson Welles); Das war Roy Bean (1972 mit Paul Newman & Victoria Principal); Spiel dein Spiel (1972 mit Tuesday Weld); Mahagoni (1975 mit Sängerin Diana Ross Billy Dee Williams); Du wirst noch an mich denken (1978 mit Geraldine Chaplin & Moses Gunn); Les Misérables (1978 mit Richard Jordan); First, You Cry (1978); Winter Kills (1979 mit Jeff BridgesJohn Huston); Das schwarze Loch (1979 mit Maximilian Schell & Robert Forster); Sprengkommando Atlantik (1979 mit Roger Moore & James Mason); Deadly Companion (1980); Psycho II (1983 als Norman Bates mit Vera Miles & Meg Tilly); China Blue bei Tag und Nacht (1984 mit Kathleen Turner); Handlanger des Todes (1984 mit Rod Steiger); Psycho III (1986 mit Diana Scarwid); Split – Edge of Sanity – Dr. Jekyll und Mr. Hyde(1989); Daughter of Darkness  (1990); Psycho IV – The Beginning (1990 mit Henry Thomas als junger Norman Bates); Der Mann nebenan (1991); Schreie im Wald (1992)
Pesci, Joe (USA) 1943 Blutiger Zahltag (1976); Wie ein wilder Stier (1980 mit Robert De Niro); Die Jagd nach dem Leben (1982 mit Jill Clayburgh & Dianne Wiest); Dear Mr. Wonderful (1982); Monty, der Millionenerbe (1983); Ab in den Knast (1984); Es war einmal in Amerika (1984 mit Robert De Niro, James Woods & Elizabeth McGovern); Mann unter Feuer (1987 mit Scott Glenn); Moonwalker (1988 mit Popstar Michael Jackson); Brennpunkt L.A. (1989 mit Mel Gibson & Danny Glover); Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia (1990 mit Robert De Niro, Ray Liotta & Lorraine Bracco); Kevin – Allein zu Haus (1990 mit Macaulay Culkin als Kevin); Ein Vermieter zum Knutschen (1991 mit Vincent Gardenia); Mein Vetter Winnie (1992 mit Ralph Macchio); Brennpunkt L.A. – Die Profis sind zurück (1992 mit Mel GibsonDanny Glover Rene Russo); Der Reporter (1992 mit Barbara Hershey); Kevin – Allein in New York (1992 mit Macaulay Culkin als Kevin); Ein genialer Freak (1994 mit Brendan Fraser); Jimmy Hollywood (1994 mit Christian Slater & Victoria Abril); Casino (1995 mit Robert De Niro, Sharon Stone & James Woods); Lethal Weapon 4 (1998 mit Mel GibsonDanny Glover Rene Russo ); Der 100.000 $ Fisch (1997 mit Danny Glover & Rosanna Arquette); Love Ranch (2010 mit Helen Mirren); The Irishman (2019 mit Robert De Niro & Al Pacino); Day of the Fight (2023 mit Michael Pitt & Ron Perlman)
Phoenix, Joaquin (USA) 1974 Backwards: The Riddle of Dyslexia (1984 zusammen mit seinem Bruder River Phoenix); To Die For (1995 mit Nicole Kidman & Matt Dillon); Die Abbotts – Wenn Haß die Liebe tötet (1997); U-Turn – Kein Weg zurück (1997 mit Sean Penn, Nick Nolte & Jennifer Lopez); Für das Leben eines Freundes (1998 mit Vince Vaughn); Clay Pigeons – Lebende Ziele (1998 mit Vince Vaughn); 8mm – Acht Millimeter (1999 mit Nicolas Cage); The Yards – Im Hinterhof der Macht (2000 mit Mark Wahlberg & Charlize Theron); Gladiator (2000 mit Russell Crowe & Oliver Reed); Quills – Macht der Besessenheit (2000 mit Geoffrey Rush & Kate Winslet); Army Go Home! (2001 mit Ed Harris); Signs – Zeichen (2002 mit Mel Gibson); It’s All About Love (2003 mit Claire Danes & Sean Penn); Hotel Ruanda (2004 mit Don Cheadle & Nick Nolte); The Village – Das Dorf (2004 mit Bryce Dallas Howard & Adrien Brody); Im Feuer (2004 mit John Travolta); Walk the Line (2005 mit Reese WitherspoonGinnifer Goodwin); Helden der Nacht – We Own the Night (2007 mit Mark Wahlberg, Robert Duvall & Eva Mendes); Ein einziger Augenblick (2007 mit Elle Fanning & Jennifer Connelly); Two Lovers (2008 mit Gwyneth Paltrow); I’m Still Here (2010); The Master (2012 mit Philip Seymour Hoffman & Amy Adams); Her (2013 mit Amy Adams); The Immigrant (2013 mit Marion Cotillard & Jeremy Renner); Inherent Vice – Natürliche Mängel (2014 mit Josh Brolin, Owen Wilson & Reese Witherspoon); Irrational Man (2015 mit Emma Stone); A Beautiful Day (2017); Don’t Worry, weglaufen geht nicht (2018 mit Rooney Mara); Maria Magdalena (2018 mit Rooney Mara); The Sisters Brothers (2018 mit John C. Reilly); Joker (2019 mit Robert De Niro); C’mon C’mon (2021 mit Gaby Hoffmann); Beau Is Afraid (2023 mit Patti LuPone Parker Posey); Napoleon (2023 als Napoleon Bonaparte mit Vanessa Kirby & Ludivine Sagnier); Joker: Folie à Deux (2024 mit Sängerin Lady Gaga & Zazie Beetz); Polaris (2024). Joaquin Phoenix ist auch ein erfolgreicher Produzent und Regisseur.
Phoenix, River (USA) 1970-1993 Backwards: The Riddle of Dyslexia (1984 zusammen mit seinem Bruder Joaquin Phoenix); Explorers – Ein phantastisches Abenteuer (1985 mit Ethan Hawke); Stand by Me – Das Geheimnis eines Sommers (1986); Mosquito Coast (1986 mit Harrison Ford & Helen Mirren); Jimmy Reardon (1988); Little Nikita (1988 mit Sidney Poitier); Die Flucht ins Ungewisse (1988); Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (1989 mit Harrison Ford & Sean Connery); Ich liebe Dich zu Tode (1990 mit Kevin Kline & Tracey Ullman); My Private Idaho (1991 mit Keanu Reeves & James Russo); Dogfight (1991 mir Lili Taylor); Sneakers – Die Lautlosen (1991 mit Robert Redford, Sidney Poitier & Ben Kingsley); The Thing Called Love – Die Entscheidung fürs Leben (1993 mit Sandra Bullock); Schweigende Zungen (1994 mit Richard Harris); Dark Blood (1993 gedreht, aber erst 2012 postum erschienen, mit Judy Davis). In der Nacht vor Halloween brach der berühmte Schauspieler in den Armen seines Bruders Joaquin Phoenix, seiner Schwester Rain Phoenix und seiner damaligen Freundin Samantha Mathis vor dem Nachtclub „Viper Room“ in Hollywood zusammen und starb an einer Überdosis Heroin und Kokain. Er wurde nur 23 Jahre alt.
Piccoli, Michel (F)  1925-2020  Le Parfum de la dame en noir (1949); Vor Tagesanbruch (1949); Terreur en Oklahoma (1951); Chicago-digest (1952); Saint-Tropez, devoir de vacances (1952); Liebe, Frauen und Soldaten (1954); Pesthauch des Dschungels (1956 mit Georges MarchalSimone Signoret); Tabarin (1958 mit Annie Cordy); Das Weib und der Verdammte (1959 mit Françoise Arnoul & Henri Vidal); Reporter, Mord und Mannequins (1960); La Chevelure (1960); Die Spur führt nach Caracas (1960 mit Françoise Arnoul); Les Petits Drames (1961); Die Verachtung (1963); Tagebuch einer Kammerzofe (1964 mit Jeanne Moreau); Verführungen (1964); Schornstein Nr. 4 (1966 mit Romy Schneider); Die Beute (1966 mit Jane Fonda); Belle de Jour – Die Schöne des Tages (1967 mit Catherine Deneuve); Gefahr: Diabolik! (1968); Benjamin – Aus dem Tagebuch einer männlichen Jungfrau (1968 mit Michèle Morgan); La Chamade – Herzklopfen (1968 mit Catherine Deneuve); Dillinger ist tot (1969); Die Dinge des Lebens (1970 mit Romy Schneider); Das Mädchen und der Kommissar (1971 mit Romy Schneider); Der zehnte Tag (1971 mit Anthony Perkins); Das Attentat (1972 mit Jean-Louis Trintignant & Jean Seberg); Themroc (1973); Das große Fressen (1973 mit Marcello Mastroianni & Ugo Tognazzi); Blutige Hochzeit (1973 mit Stéphane Audran); Die unbekannte Schöne (1973); Lebensgroß (1974); Berühre nicht die weiße Frau (1974 mit Marcello Mastroianni); Trio Infernal (1974 mit Romy Schneider); Vincent, François, Paul und die anderen (1974 mit Yves Montand); Quartett Bestial (1975 mit Gérard Depardieu); Mado (1976); Todo modo (1976 mit Marcello Mastroianni); Die letzte Frau (1976 mit Gérard Depardieu & Ornella Muti); Die wilden Mahlzeiten (1976 mit Gérard Depardieu); Verwöhnte Kinder (1977); Das gefährliche Spiel von Ehrgeiz und Liebe (1978); Lautlose Angst (1978); Zucker, Zucker (1978 mit Gérard Depardieu & Jean Carmet); Leichen muss man feiern, wie sie fallen (1979); Wer die Zügel hält (1979); Atlantic City, USA (1980 mit Burt Lancaster & Susan Sarandon); Der Sprung ins Leere (1980); Ein kleines Luder (1981); Eine merkwürdige Karriere (1981); Der Maulwurf (1982 mit Lino Ventura); Die Spaziergängerin von Sans-Souci (1982 mit Romy Schneider *ihr letzter Film); Passion (1982); Gefährliche Züge (1984); Eine Komödie im Mai (1990); Die schöne Querulantin (1991 mit Jane Birkin); Hundert und eine Nacht (1995 mit Marcello Mastroianni); Genealogien eines Verbrechens (1997 mit Catherine Deneuve); Rien sur Robert (1999); Alles bestens – wir verschwinden (2000); Ich geh’ nach Hause (2001); Belle Toujours (2006); Die Herzogin von Langeais (2007); The Dust of Time (2008 mit Willem Dafoe & Bruno Ganz); Habemus Papam – Ein Papst büxt aus (2011)
Pitt, Brad (USA) 1963 Rivalen (1990 mit Rick Schroder); Thelma & Louise (1991 mit Susan Sarandon, Geena Davis & Harvey Keitel); Cool World (1992 mit Kim Basinger); Aus der Mitte entspringt ein Fluss (1992 mit Craig Sheffer); Kalifornia (1993 mit Juliette Lewis); Legenden der Leidenschaft (1994 mit Anthony Hopkins, Aidan Quinn & Julia Ormond); Interview mit einem Vampir (1994 mit Tom Cruise & Christian Slater); 12 Monkeys (1995 mit Bruce Willis & Madeleine Stowe); Sieben (1995 mit Morgan Freeman, Gwyneth Paltrow & Kevin Spacey); Sleepers (1997 mit Jason Patric & Ron Eldard); Vertrauter Feind (1997 mit Harrison Ford); Sieben Jahre in Tibet (1997); Dark Side of the Sun (1997); Rendezvous mit Joe Black (1998 mit Anthony HopkinsClaire Forlani); Fight Club (1999 mit Edward Norton, Helena Bonham Carter & Sänger Meat Love); Snatch – Schweine und Diamanten (2000 mit Jason Statham, Stephen Graham & Benicio del Toro); Ocean’s Eleven (2001 mit George Clooney, Matt Damon & Andy García); The Mexican (2001 mit Julia Roberts); Spy Game – Der finale Countdown (2001 mit Robert Redford); Ocean’s 12 (2004 mit George Clooney, Matt Damon & Catherine Zeta-Jones); Troja (2004 mit Eric Bana, Orlando Bloom & Diane Kruger); Mr. & Mrs. Smith (2005 mit Angelina Jolie & Adam Brody); Babel (2006 mit Cate Blanchett); Ocean’s 13 (2007 mit George Clooney, Matt Damon Al Pacino); Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford (2007 mit Casey Affleck); Burn After Reading (2008 mit George Clooney, Frances McDormand & John Malkovich); Der seltsame Fall des Benjamin Button (2008 mit Cate Blanchett); Inglourious Basterds (2009 mit Mélanie Laurent & Christoph Waltz); The Tree of Life (2011 mit Sean Penn & Jessica Chastain); Die Kunst zu gewinnen – Moneyball (2011 mit Jonah Hill & Philip Seymour Hoffman); Killing Them Softly (2012); World War Z (2013); Herz aus Stahl (2014); By the Sea (2015 mit Angelina Jolie); The Big Short (2015 mit Christian Bale, Steve Carell & Ryan Gosling); Allied – Vertraute Fremde (2016 mit Marion Cotillard & Jared Harris); War Machine (2017); Deadpool 2 (2018); Once Upon a Time in Hollywood (2019 mit Leonardo DiCaprio, Margot Robbie & Emile Hirsch); Ad Astra – Zu den Sternen (2019 mit Tommy Lee Jones & Donald Sutherland); Bullet Train (2022 mit Sandra Bullock); Babylon (2022 mit Tobey Maguire & Margot Robbie).
Plemons, Jesse (USA) 1988 Friday Night Lights (TV-Serie 2006-2011); The Program – Um jeden Preis (2015); The Discovery (2017 mit Robert Redford); Barry Seal: Only in America (2017 mit Tom Cruise); Feinde – Hostiles (2017 mit Christian Bale & Rosamund Pike); El Camino: Ein „Breaking Bad“-Film (2019); I’m Thinking of Ending Things (2020); The Power of the Dog (2021 mit Benedict Cumberbatch & Kirsten Dunst); Antlers (2021 mit Keri Russell); Windfall (2022 mit Lily Collins)
Plummer, Christoper (CAN) 1929-2021 Wind Across the Everglades (1958); Meine Lieder – meine Träume (1965 mit Julie Andrews); Verdammte, süße Welt (1965 mit Natalie Wood & Robert Redford); Spion zwischen 2 Fronten (1966 mit Romy Schneider); Der Haftbefehl (1968 mit Rod Taylor & Lilli Palmer); Der Untergang des Sonnenreiches (1969 mit Robert Shaw); Waterloo (1970 mit Rod Steiger); The Happy Prince (1974); Der rosarote Panther kehrt zurück (1975 mit Peter Sellers); Der Tag, der die Welt veränderte (1975); Der Mann, der König sein wollte (1975 mit Sean Connery & Michael Caine); Schlacht in den Wolken (1976 mit Malcolm McDowell); The Assignment (1977); Alles Glück dieser Erde (1978 mit Tatum O’Neal & Anthony Hopkins); Dein Partner ist der Tod (1978); Star Crash – Sterne im Duell (1978); Sherlock Holmes – Mord an der Themse (1979); Das tödliche Dreieck (1979 mit Harrison Ford); Ein tödlicher Traum (1980 mit Christopher Reeve & Jane Seymour); Der Augenzeuge (1981); Der zweite Mann (1982); Am Highpoint flippt die Meute aus (1982 mit Richard Harris); Die Dornenvögel (1983 mit Richard Chamberlain & Rachel Ward); Im Wendekreis des Kreuzes (1983 mit Gregory Peck); Tödlicher Irrtum (1984); Dreamscape – Höllische Träume (1984 mit Dennis Quaid & Max von Sydow); Nosferatu in Venedig (1986); Die Frau vom Boß (1986); Finish – Endspurt bis zum Sieg (1986 mit Nicolas Cage); Schlappe Bullen beißen nicht (1987 mit Dan AykroydTom Hanks); Mindfield (1989); Die junge Katharina (1991 mit Julia Ormond & Vanessa Redgrave); Firehead (1991); Crackerjack (1994); Dolores (1995 mit Kathy Bates & Jennifer Jason Leigh); 12 Monkeys (1995 mit Bruce Willis & Brad Pitt); The Clown at Midnight (1998); Insider (1999 mit Russell Crowe & Al Pacino); Nürnberg – Im Namen der Menschlichkeit (2000 mit Alec Baldwin); Wes Craven präsentiert Dracula (2000 mit Gerard Butler); Nicholas Nickleby (2002); Frau mit Hund sucht… Mann mit Herz (2005 mit Diane LaneJohn Cusack); The New World (2005 mit Colin Farrell); Syriana (2005 mit George Clooney); Das Haus am See (2006 mit Keanu Reeves & Sandra Bullock); Closing the Ring (2007 mit Shirley MacLaine); Rache – Vergeltung hat ihren Preis (2007); Ein russischer Sommer (2009 mit Helen Mirren); Beginners (2010 mit Ewan McGregor); Verblendung (2011 mit Daniel Craig & Rooney Mara); Mr. Collins’ zweiter Frühling (2015 mit Al Pacino & Annette Bening); Remember (2015 mit Bruno GanzJürgen Prochnow); Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand (2017); Alles Geld der Welt (2017 mit Michelle Williams & Mark Wahlberg); Zwischenstation (2018 mit Vera Farmiga); Knives Out – Mord ist Familiensache (2019 mit Daniel Craig); Departure (TV-Serie 2019-2021)
Poitier, Sidney (USA) 1927-2022 Der Haß ist blind (1950); Artisten des Sports (1954); Die Saat der Gewalt (1955 mit Glenn Ford); Ein Mann besiegt die Angst (1957); Weint um die Verdammten (1957 mit Clark Gable); Flucht in Ketten (1958 mit Tony Curtis); Porgy and Bess (1959 mit Dorothy Dandridge); Ein Fleck in der Sonne (1961); Paris Blues (1961 mit Paul Newman); Lilien auf dem Felde (1963 mit Lilia Skala); Raubzug der Wikinger (1964); Zwischenfall im Atlantik (1965); Träumende Lippen (1965); Stimme am Telefon (1965 mit Anne Bancroft); Duell in Diablo (1966 mit James Garner); Rate mal, wer zum Essen kommt (1967 mit Spencer Tracy & Katharine Hepburn); Junge Dornen (1967); In der Hitze der Nacht (1967 mit Rod Steiger); Liebling (1968); The Lost Man – Es führt kein Weg zurück (1969); Zehn Stunden Zeit für Virgil Tibbs (1970); Brother John – Der Mann aus dem Nichts (1971); Die Organisation (1971); Der Weg der Verdammten (1972); Die Wilby-Verschwörung (1975 mit Michael Caine); Drehn wir noch’n Ding (1975 mit Bill Cosby); Ausgetrickst (1977 mit Bill Cosby); Mörderischer Vorsprung (1988); Little Nikita (1988 mit River Phoenix); Gleichheit kennt keine Farbe (1991); Sneakers – Die Lautlosen (1992 mit Robert Redford & Ben Kingsley); Die Rache der Gejagten (1995); Mandela und De Klerk – Zeitenwende (TV-Film 1997); Der Schakal (1997 mit Bruce Willis & Richard Gere); Das Leben ist was Wunderbares (1999 mit Dianne Wiest); The Last Brickmaker in America (2001). Der berühmte Schauspieler Sidney Poitier ist zudem ein amerikanischer Regisseur.
Pollak, Kevin (USA) 1957 Avalon (1990); Ricochet – Der Aufprall (1991); Indian Summer (1993); Die üblichen Verdächtigen (1995); Das Chamäleon (1995); Hausarrest (1996); Outside Ozona (1998); End of Days (1999); Deterrence (1999); Stolen Summer – Der letzte Sommer (2002); Hostage – Entführt (2005); Party Date – Per Handy zur großen Liebe (2008); Columbus Circle (2012); War Dogs (2016); The Marvelous Mrs. Maisel (TV Serie 2017-2018)
Powell, Dick (USA) 1904-1963 Parade im Rampenlicht (1933 mit James Cagney & Joan Blondell); Flirtation Walk (1934 mit Ruby Keeler); Ein Sommernachtstraum (1935 mit Ian Hunter & Olivia de Havilland); Die Goldgräber von 1935 (1935 mit Adolphe Menjou & Gloria Stuart); Broadway Gondolier (1935 mit Joan Blondell & Adolphe Menjou); Page Miss Glory (1935);Der Jazzkadett (1935 mit Ruby Keeler); Musik um Mitternacht (1935 mit Ann Dvorak Fred Allen); Colleen (1936 mit Ruby KeelerJoan Blondell); Hearts Divided (1936 mit Marion Davies); Stage Struck (1936 mit Joan Blondell & Warren William); Gold Diggers of 1937 (1936 mit Joan Blondell); Küsse am Broadway (1937 mit Madeleine Carroll & Alice Faye); The Singing Marine (1937); Varsity Show (1937 mit Fred Waring); Hollywood Hotel  (1937 mit Rosemary Lane & Hugh Herbert); Cowboy from Brooklyn (1938 mit Pat O’Brien & Priscilla Lane); Hard to Get (1938 mit Olivia de Havilland); Going Places (1938); Naughty but Nice (1939 mit Ann Sheridan); I Want a Divorce (1940 mit Joan Blondell); Weihnachten im Juli (1940 mit Ellen Drew); Model Wife (1941 mit Joan Blondell); In the Navy (1941 mit Bud Abbott & Lou Costello); Happy Go Lucky (1943 mit Mary MartinBetty Hutton); Riding High (1943 mit Dorothy Lamour); True to Life (1943 mit Mary MartinFranchot Tone); Murder, My Sweet (1944 mit Claire Trevor); Es geschah morgen (1944 mit Linda Darnell); Meet the People (1944 mit Lucille Ball); Cornered (1945); Johnny O’Clock (1947 mit Evelyn Keyes & Lee J. Cobb); Opium (1948 mit Signe Hasso & Ludwig Donath); Der Mann ohne Gesicht (1948 mit Märta TorénVincent Price); Gangster der Prärie (1948 mit Jane Greer); Pitfall (1948 mit Lizabeth ScottJane Wyatt); Das Raubtier ist los (1950 mit June Allyson); Der einsame Champion (1950 mit June Allyson); Cry Danger (1951 mit Rhonda Fleming); You Never Can Tell (1951 mit Peggy Dow & Joyce Holden); The Tall Target –Verschwörung im Nachtexpreß (1951 mit Paula RaymondAdolphe Menjou); Stadt der Illusionen (1952 mit Lana Turner, Kirk Douglas & Walter Pidgeon); Four Star Playhouse (TV-Serie, 1952-1956 in 32 Folgen); Eine Nacht mit Susanne (1954 mit Debbie Reynolds); Abenteuer im wilden Westen – Dick Powell’s Zane Grey Theater (Westerkomödie-Serie, 1956-1961); The Dick Powell Show (TV-Serie, 1961-1963 in 29 Folgen). Dick Powell war auch ein erfolgreicher Sänger und Regisseur.
Powell, William (USA) 1892-1984 Sein letzter Befehl (1928 mit dem deutschen Schauspieler Emil Jannings); Die Stimme aus dem Jenseits (1929); Vier Federn (1929); Das Haus des Schreckens (1929); Der Schuß aus dem Dunkel (1930); Street of Chance (1930 mit Kay Francis); For the Defense (1930 mit Kay Francis); Ein ausgefuchster Gauner (1932); Ein Dieb mit Klasse (1932 mit Kay Francis); Reise ohne Wiederkehr (1932 mit Kay Francis); Double Harness (1933); Der Detektiv und die Spielerin (1933); Liebe ohne Zwirn und Faden (1934 mit Bette Davis); Manhattan Melodrama (1934 mit Clark Gable & Myrna Loy); Der dünne Mann (1934 mit Myrna Loy); Herr Sherlock und Frau Holmes (1935 mit Ginger Rogers); Seitensprung (1935 mit Luise Rainer & Frank Morgan); Die öffentliche Meinung (1935 mit Jean Harlow); Spione küßt man nicht (1935); Der große Ziegfeld (1936 mit der deutschen Oscar Gewinnerin Luise Rainer & Myrna Loy); Vornehm und gefährlich (1936 mit Jean Arthur); Mein Mann Godfrey (1936 mit Carole Lombard); Lustige Sünder (1936 mit Jean Harlow); Dünner Mann, 2. Fall (1936 mit Myrna Loy & James Stewart); The Last of Mrs. Cheyney (1937 mit Joan CrawfordRobert Montgomery); Doppelhochzeit (1937 mit Myrna Loy); Finale in St. Petersburg (1937 mit Luise Rainer & Frank Morgan); Dünner Mann, 3. Fall (1938 mit Myrna Loy); Liebling, du hast dich verändert (1940 mit Myrna Loy); Der Schatten des dünnen Mannes (1941 mit Myrna Loy); Der dünne Mann kehrt heim (1945 mit Myrna Loy); Broadway Melodie 1950 (1945 mit Fred Astaire); Unser Leben mit Vater (1947); Das Lied vom dünnen Mann (1947 mit Myrna Loy); Der Senator war indiskret (1947); Mr. Peabody und die Meerjungfrau (1948); Der Schatz im Canyon (1952); Ein verwöhntes Biest (1953 mit Elizabeth Taylor); Wie angelt man sich einen Millionär? (1953 mit Lauren Bacall, Betty Grable & Marilyn Monroe); Keine Zeit für Heldentum (1955 mit Henry Fonda)
Power, Tyrone (USA) 1914-1958 Signale nach London (1936); Nacht über Indien (1939); Treck nach Utah (1940); Im Zeichen des Zorro (1940); König der Toreros (1941); A Yank in the R.A.F. (1941); Abenteuer in der Südsee (1942); Der Seeräuber (1942); Crash Dive (1943); Auf Messers Schneide (1946); Der Scharlatan (1947); Der Hauptmann von Kastilien (1947); Die schwarze Rose (1950); Der Held von Mindanao (1950); Kurier nach Triest (1952); Geliebt in alle Ewigkeit (1956); Zwischen Madrid und Paris (1957); Zeugin der Anklage (1957) 
Price, Vincent (USA) 1911-1993 Der Unsichtbare kehrt zurück (1940); Schlüssel zum Himmelreich (1944); Laura (1944); Shock (1945); Weißer Oleander (1946); Ein Satansweib (1951); Das Kabinett des Professor Bondi (1953); The Story of Mankind (1957); Die Fliege (1958); Das Haus auf dem Geisterhügel (1959); Schrei, wenn der Tingler kommt (1959); Das Biest (1959); Die Verfluchten (1960); Robur, der Herr der sieben Kontinente (1961); Das Pendel des Todes (1961); Der grauenvolle Mr. X i (1962); Der Massenmörder von London (1962); Der Rabe – Duell der Zauberer (1963); Ruhe Sanft GmbH (1963); Tagebuch eines Mörders (1963); Die Folterkammer des Hexenjägers (1963); The Last Man on Earth (1964); Satanas – Das Schloß der blutigen Bestie (1964); Das Grab der Lygeia (1964); Stadt im Meer (1965); Das Haus der tausend Freuden (1967); Der Hexenjäger (1968); Killer Cain (1969); Im Todesgriff der roten Maske (1969); Die lebenden Leichen des Dr. Mabuse (1970); Der Todesschrei der Hexen (1970); Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes (1971); Die Rückkehr des Dr. Phibes (1972); Theater des Grauens (1973); Das Haus der langen Schatten (1983); Wale im August (1987); Edward mit den Scherenhänden (1990). Der berühmte Schauspieler Vincent Price spielte die Hauptrolle in zahlreichen Horrorfilmen der 50er, 60er und 70er Jahre.
Pryce, Jonathan (GB) 1947 Martin Luther, Heretic (1983); Brazil (1985); Er? Will! Sie nicht? (1989); Glengarry Glen Ross (1992); Wunderbare Augenblicke der Luftfahrt (1993); Evita (1996); Die Bibel – David (1997); James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie (1997); Stigmata (1999); Die Wunder des Taliesin Jones (2000); Das Halsband der Königin (2001); Brothers Grimm (2005); Renaissance (2006); Ein verlockendes Spiel (2008); My Zinc Bed (2008); In guten Händen (2011); Dark Blood (2012); Die Frau des Nobelpreisträgers (2017); The Man Who Killed Don Quixote (2018); Die zwei Päpste (2019); Tales from the Loop (TV-Serie 2020). Weitere berühmte Schauspieler Q bis Z finden Sie auf den nachfolgenden Seiten!

 Next  Berühmte Schauspieler Q-Z

 Back  Berühmte Schauspieler H-L

 Oder  Beste Schauspielerin M-P

 Oder  Berühmte Schauspieler A-C

Wer findet die kuriosen Wahrheiten? Quiz-Rate-Spiele für 2 bis 99 Spieler!

Echt krass verrückte Fakten und kuriose Geschichten. Fragespiel & Ratequiz mit wahren GeschichtenBerühmte Schauspieler aller Zeiten im Überblick. Fragespiel & Ratequiz mit wahren Geschichten  Echt krasse Fakten und kuriose Geschichten. Fragespiel & Ratequiz mit wahren Geschichten

Berühmte Schauspieler + 340 weitere Listen finden Sie im Listenbuch Taschenhirn!

Berühmte Schauspieler aller Zeiten in der Filmgeschichte. Wissen in Listen_Allgemeinbildung verbessern und lernen auf Taschenhirn.de

  • Kennen Sie weitere berühmte Schauspieler, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Native Speaker will find „Berühmte Schauspieler“ on our partner site Adducation.info > Famous male actors
  • Dann schreiben Sie uns bitteMit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Quellen zur Liste „Berühmte Schauspieler“:

Filmstarts.de (Web), Cinema.de (Web), Kino.de (Web) sowie diverse Filmbücher über berühmte Schauspieler, Fachzeitschriften, Blogs, Wikipedia u.v.a.


Spiel 9inline mit 1 bis 4 Freunden! Ordne 9 berühmte Schauspieler nach Geburtsjahren?

 Sortiere berühmte Schauspieler der Geschichte zeitlich korrekt ein und spiel mit 9inline Quiz App von Taschenhirn.de      Berühmte Schauspieler der Filmgeschichte mit 9inline Quiz Fragen von Taschenhirn.de      9inline Quiz App von Taschenhirn.de


Quizfragen-Vorlagen downloaden, ausdrucken + gleich mit Freunden quizzen! 

Kostenlose Quizfragen-Vorlagen auf Qwissen.com    Fertige Quizfragen-Vorlagen auf Qwissen.con

 Nächste Liste  Beste Schauspieler Q-Z