Berühmte Models der Welt


Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Berühmte Geliebte im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

Berühmte Models aus Deutschland finden Sie in der nächsten Liste! Mit Klick auf + zeigen wir Smartphone- und Tablet-User weitere Infos über berühmte Models, wann und wo sie entdeckt wurden.

Berühmte Models Geboren Herkunft Wann/Wo entdeckt Besonderheiten & Privates
Abdulmajid, Iman 1955 Mogadischu (heute Somalia) Sie wurde von dem Fotografen Peter Beard an der Universität von Nairobi, während ihres Studiums der Politikwissenschaften, entdeckt. Ihren ersten Job hatte sie 1976 für die amerikanische Vogue. Sie war von 1992-2016 mit David Bowie verheiratet.
Ambrósio, Alessandra 1981 Erechim, Rio Grande do Sul, Brasilien Sie nahm am Model Elite Look-Wettbewerb und bekam – obwohl sie ihn nicht gewann – ein Jahr später einen Vertrag von der Elite Model Group. Sie gehört zu den Models der „Brazilian Invasion“, die in den 90er Jahren weltweit bekannt wurden. Sie ließ sich mit 11 Jahren die Ohren anlegen, da sie unter ihren Segelohren litt.
Bach, Barbara 1947 Queens, New York, USA Sie begann ihre Karriere mit 16 Jahren. Ist mit Ringo Starr, dem ehemaligen Drummer von „The Beatles“ verheiratet.
Banks, Tyra 1973 Los Angeles, USA Sie wurde 1991 von der Modelagentur Elite entdeckt. 1994 und 1996 wurde sie vom People Magazin unter die „50 schönsten Menschen der Welt“ gewählt. Sie erfand die TV-Sendung America´s Next Top Model. (seit 2006 auch Germany’s Next Topmodel).
Bündchen, Gisele 1980 Horizontina, Rio Grande do Sul, Brasilien Sie nahm an einem Kurs der Dilson Stein Modeling School teil und gewann 1994 in Paris den Elite Model Look-Wettbewerb. 2007 bezeichnete Claudia Schiffer sie (im positiven Sinne) als das „letzte Supermodel“. 2010 war sie das best bezahlte Model der Welt.
Campbell, Naomi 1970 Lambeth, London 1985 wurde sie von der Agentin der Zeitschrift ELLE – Beth Bell im Covenant Garden in London entdeckt. Sie war das erste schwarze Fotomodel auf den Titelseiten der französischen Vogue und dem Times Magazin. 1996 gründete sie mit Cindy Crawford, Kate Moss, Elle Macpherson, Christy Turlington und Claudia Schiffer das „Fashion Cafe“ in NYC. 2010 war sie Zeugin beim „Sondergerichtshof für Sierra Leone“. Sie belastete Charles Taylor (Ex-Präsident von Liberia), um die Weitergabe von sog.  „Blutdiamanten“.
Casta, Laetitia 1978 Pont-Audemer, Frankreich Sie wurde mit 15 Jahren von einem Fotografen der Agentur Madison Models entdeckt. 1999 wurde sie von den französischen Bürgermeistern als Modell für die „Mariannen“-Büsten ausgewählt, welche seit der französischen Revolution das Symbol für Freiheit ist.
Christensen, Helena 1968 Kopenhagen, Dänemark Sie wurde vom Fotografen Friedemann Hauss entdeckt. Gianni Versace bezeichnet ihren Körper als den schönsten der Welt.
Cole, Lily 1987 Torquay, England Sie wurde mit 14 Jahren in einem Fast-Food-Restaurant in Soho von einem Model-Scout entdeckt und unterschrieb einen Vertrag bei Storm Models. 2011 schloß sie ein Studium der Kunstgeschichte an der Universität von Cambridge mit Bestnote ab.
Crawford, Cindy 1966 DeKalb, Illinois, USA Sie kam 1983 bei einem Model-Wettbewerb unter die Finalisten und wurde von der Modelagentur Elite unter Vertrag genommen. Ihr Markenzeichen ist ihr Leberfleck auf der Oberlippe. Von 1991 bis 1995 war sie mit Richard Gere verheiratet.
Dahl, Sophie 1977 London, England 1995 von der Modejournalistin Isabella Blow entdeckt. Sie ist das bekannteste und erfolgreichste Plus-Size-Model.
Deyn, Agyness 1983 Fallsworth, Manchester Sie wurde von ihrer Großmutter zu einem Modelcontest angemeldet. Ihr bürgerlicher Name ist eigentlich Laura Michelle Hollins. Nachdem ihr eine Modelagentur riet ihren Namen zu ändern, wollte sie sich eigentlich Agnes Dean nennen. Ihre esoterische Mutter riet ihr aber zum Wohle ihres Karmas zu dem Namen Agyness Deyn.
Evangelista, Linda 1965 St. Catherines, Ontario, Kanada 1978 wurde sie beim Miss Teen Niagara Contest entdeckt. Sie erhielt den Namen „Chamäleon“, weil sie wandelbar ist und ständig ihre Haarfrisur verändert. Bekannt wurde auch ihr Zitat „Für weniger als 10.000 Dollar am Tag stehen wir gar nicht erst auf“.
Hadid, Bella 1996 Los Angeles, USA Als Tochter des niederländischen Models Yolanda Hadid begann sie mit 16 Jahren für die Werbekampagne von Flynn Skye selbst zu modeln. Ihre zweite Leidenschaft ist das Turnierreiten. Kurz vor der Teilnahme bei den Olympischen Spielen 2016 wurde bei ihr Lyme-Borreliose diagnostiziert, worauf sie den Leistungssport aufgeben musste.
Harlow, Shalom 1973 Oshawa, Ontario, Kanada Sie wurde auf einem Konzert von The Cure in Toronto entdeckt. 2008 präsentierte sie die gesamte Kollektion der Designer „Viktor & Rolf“ allein.
Herzigowá, Eva 1973 Litvínov, TCH Sie gewann mit 16 Jahren einen Model-Wettbewerb der Modelagentur Metropolitan Models in Prag. Sie bekam den Spitznamen „Miss Wonderbra“, als sie 1994 im Wonderbra von Sara Lee auf einer Großleinwand auf dem Times Square zu sehen war.
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2018) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Hornby, Lesley „Twiggy“ 1949 Neadson, London Sie wurde mit 16 Jahren von ihrem Freund und Manager Justin le Villeneuve berühmt gemacht. Schon ihre ersten Fotos, die Barry Lategan schoss, wurden von der Redakteurin des Daily Express veröffentlich. Ihr Spitzname „Twiggy“ (dünner Zweig) erhielt sie wegen ihrer dünnen Figur. Sie war das Gesicht der 1960er.
Jones, Grace 1948 Spanish Town, Jamaika Sie begann ihre Karriere in Philadelphia mit kleineren Modeljobs. Ihren Durchbruch schaffte sie in Paris als sie mit einem Foto von Helmut Newton auf der Titelseite der französischen Jugendzeitschrift „20 ans“ erschien. Ihr Markenzeichen, als Model und Sängerin, sind ihre extravaganten Outfits und ihre androgyne Erscheinung. Siehe auch die größten Hits von Grace Jones als Sängerin.
Jovovich, Mila 1975 Kiew, Ukraine Bereits mit 9 Jahren begann sie ihre Modelkarriere unter Vertrag der Modelagentur Prima. Danach folgten Fotografien von Gene Lemuell und Peter Duke. Durch diese Fotos kam sie auf die Titelseite der italienischen Zeitschrift Lei. Seitdem war sie auf über 100 Covern von diversen Zeitschriften. Der Beginn ihrer Modelkarriere löste eine heftige Debatte über Kindermodelle aus. Sie wird als die Muse von Miuccia Prada und das Lieblings-Supermodel von Gianni Versace bezeichnet. Ihren schauspielerischen Durchbruch schaffte sie 1997 durch den Film „Das fünfte Element“. 2004 gründete sie gemeinsam mit Carmen Hawk das Modelabel Jovovich-Hawk.
Kloss, Karlie 1992 Chicago, USA Mit 13 Jahren wurde sie in St. Louis auf einer regionalen Charity-Modenschau entdeckt. 2007 riet ihr ein Lehrer zu einem Vertrag bei Elite Models. Schon wenige Monate später wechselte sie zu Next Model Management. Seitdem läuft sie auf den Laufstegen aller Top-Designer.  Ihre Hobbys sind u.a. Ballett, Radfahren, Backen und Achtung: Programmieren! Sie gibt unter dem Namen „Kode with Klossy“ sogar Programmierkurse.
Kroes, Doutzen 1985 Eastermar, Friesland, NL Sie schickte 2003 ein paar Urlaubsfotos an die Agentur Paparazzi Model Management in Amsterdam. Danach ging sie nach New York und bekam einen Auftrag von Victorias Secret. Doutzen bedeutet „die Erhabene“. 2013 war sie auf vier Covern der Vogue weltweit zu sehen.
Kurkova, Karolina 1984 Decín, TCH Sie wurde von einem Freund bei einer Modelagentur angemeldet. Mit 15 Jahren wurde sie von Miuccia Prada entdeckt und bekam bald einen Vertrag der Zeitschrift Vogue. Durch eine Operation in ihrer Kindheit hat sie keinen sichtbaren Bauchnabel. Sie erhielt 2003 den Titel „Best bezahltes Model“.
Lima, Adriana 1981  Salvador da Bahia, Brasilien  Mit 16 Jahren gewann sie den Modelcontest Brazil’s Ford Supermodel. Damit qualifizierte sie sich 1999 für den internationalen Wettbewerb „Supermodel of the World“ der Modelagentur Ford Models und wurde Zweite. 1999 bekam sie einen Vertrag bei der Modeagentur Elite Model Management und startete ihre internationale Karriere in New York.    
Macpherson, Elle 1964 Killara, New South Wales, Australien Sie wurde auf einer Urlaubsreise in Aspen als Model entdeckt. Ihr Jurastudium an der Universität in Sydney brach sie daraufhin ab. Ihr Durchbruch gelang ihr 1982 mit einem Fotoshooting für die Zeitschrift ELLE. 1999 wurde sie wegen ihrer Beliebtheit zum Briefmarkenmotiv in Australien. Von 2010-2013 moderierte sie Britain’s Next Top Model.
Moss, Kate 1974 Croydon, London Mit 14 Jahren wurde sie auf dem JFK- Flughafen in New York von der Gründerin der Modelagentur Storm Sarah Doukas entdeckt. Es folgte ein Job als Unterwäsche-Model bei Calvin Klein. Sie prägte in den 90ern den Look des „heroin chic“, welcher als Gegenentwurf zu den gesunden Models wie Cindy Crawford stand. DIeser zeichnet sich durch Blässe, Augenringe, dunkelroten Lippenstift und Androgynität aus.
Mulder, Karen 1970 Vlaardingen, NL Sie gewann 1985 den zweiten Platz bei dem Modelcontest „Look of the Year“ der Agentur Model Elite Management und startete danach ihre Modelkarriere für Labels, wie Valentino, Yves Saint Laurent und Versace. Nach ihr wurde eine Tulpenart in den Niederlanden benannt.
Refaeli, Bar 1985 Hod haScharon, Israel Bereits mit 8 Monaten war sie Model für Fotos und Werbekampagnen. 2000 und 2001 gewann sie den Wettbewerb „Model of the Year“ Da sie den Wehrdienst in Israel nicht ableistete, führte das zu einer Kontroverse in Israel. Das israelische Militär rief zum Boykott für die von ihr beworbenen Produkte auf.
Renn, Crystal 1986 Miami, USA Sie wuchs bei ihrer Großmutter auf und wurde mit 14 von einem Model-Scout angesprochen, der ihr einen Vertrag versprach, wenn sie 40 % ihres Gewichts reduzieren würde. Sie tat es, magerte bis 45 kg ab, bekam den Vertrag aber auch die Magersucht.  Seit 2009 setzt sie sich gegen den die übertriebene Magerheit bei Models ein und schrieb dazu das Buch „Hungry“, welches zu einem internationalen Bestseller wurde.
Seymour, Stephanie 1968 San Diego, USA 1982 begann ihre Modelkarriere mit dem Gewinn des Wettbewerbs „Look of the Year“ der Modelagentur Elite Model Management, welche sie dann auch unter Vertrag nahm. Seymour hat eine Tättowierung am rechten Fußgelenk, was für ein Model sehr ungewöhnlich ist.
Tennant, Stella 1970 Duns, Schottland Während ihres Studiums für die Bildhauerei, suchte Steven Meisel für ein Fotoshooting Nicht-Models. Nachdem er sie fotografierte und von ihrer Art und Schönheit begeistert war, nahm er sie mit nach Paris, um sie für die französische Vogue zu fotografieren. Bei ihrem ersten Fotoshooting weigerte sie sich, ihr Nasenpiercing am Septum zu entfernen und überzeugte den Fotografen, dass er sie am Ende doch mit Piercing fotografierte.
Turlington, Christy 1969 Walnut Creek, Kalifornien, USA 1982 wurde sie vom Fotografen Dennie Cody beim Reiten in Florida entdeckt. Ein Jahr später wurde sie von Ford Models unter Vertrag genommen. Sie zierte das Cover des Albums „Notorious“ der britischen Band Duran Duran.
Twiggy (Lesley Hornby) 1949  Neasden, London  Mit 16 Jahren machte sie ihr Freund und Manager berühmt, indem er beim Daily Express und bei der Daily Mail ein Fotoshooting arrangierte. Diese machten aus ihr das „Gesicht des Jahres 1966“ – ein Karrieresprungbrett, auf dem das „erste Supermodel im Teenageralter“ von einer Fotosession zur nächsten hüpfte.  Weil sie so dünn war, „wie ein dünner Zweig“ (engl. Twig) nannte die Branche sie „Twiggy“. Sie brachte auch den Kurzhaarschnitt wieder in Mode und trat ab 1971 auch als Schauspielerin und Sängerin auf. 
Werbowy, Darla 1983 Krakau, Polen Nach der Auswanderung ihrer Familie nach Kanada, begann sie mit 14 Jahren zu modeln. Ihren internationalen Durchbruch schaffte sie durch einen Vertrag mit der Listung durch Modelagentur IMG Models. 2003 stellte sie einen neuen Rekord auf, in dem sie Modenschauen von 12 Modehäusern eröffnete. Berühmte Models aus Deutschland finden Sie in der nächsten Liste.

> Deutsche Topmodels
Berühmte Mode-Designer

Berühmte Models finden Sie nur auf  Taschenhirn.de

  • Kennen Sie noch weitere berühmte Models, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitteMit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Spiel mit! Ordne 9 berühmte Models nach Alter! 9inline ↓

Berühmte Models und Mannequins  - Deutsche Wissens Quiz App Spiel 9inline