Liste: Wasserstraßen + Meerengen


Engste Meerengen + Größte Wasserstraßen der Welt

Wo liegt die engste Meerenge der Welt? Welches sind die größte Wasserstraßen der Erde?

Um die wichtigsten Daten, Zahlen, Fakten über die größte Wasserstraßen der Erde zu erfahren, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen. Und durch die folgende Liste klicken! Lernen Sie dabei z.B. dass der Kleine Belt gerade einmal 600 Meter breit ist. Und dass der Bosporus mit einer Breite von 700 Metern die zweit-engste Wasserstraße der Welt ist.

Wodurch unterscheidet sich eine Wasserstraße von einem Kanal?

Wasserstraßen sind echte, natürliche Meerengen, wie sie die Erde im Laufe der Evolution geschaffen hat. Kanäle dagegen sind künstliche, von Menschenhand gebaute Wasserwege, um den Schiffsverkehr zu erleichtern und Handelsrouten abzukürzen. Vor dem Bau wird in der Regel die engste Stelle zwischen zwei Landmassen (fachmännisch: Isthmus) gewählt. Für die längsten künstlich angelegte Kanäle in Deutschland haben wir eine eigene Liste angelegt. 

Mit Klick auf finden Smartphone- & Tablet-User weitere Angaben über die größte Wasserstraßen der Welt. Anbei im Überblick: Größte Wasserstraßen der Welt und ihre engste Stellen zum Land.

Taschenhirngibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App

Größte Wasserstraßen
der Welt
Engste
Stelle (km)
Länge (km) trennt (Land) von (Land) verbindet (Gewässer)  mit (Gewässer)
Kleiner Belt 0,6 70 die Halbinsel Jütland (dänisches Festland) der dänischen Insel Fünen das Kattegat der Ostsee
Bosporus 0,7 30 die europäische Türkei der asiatischen Türkei das Schwarze Meer dem Marmarameer
Dardanellen 1,6 65 die europäische 
Halbinsel Gallipoli (Türkei)
dem asiatischen Nordwest-Anatolien (Türkei) die Ägäis dem Marmarameer
Straße von Korfu 2 8 die griechische Insel Korfu Albanien das Ionische Meer  
Straße von Messina 3 32 Kalabrien (italienisches Festland) der Insel Sizilien das Tyrrhenische Meer dem Ionischen Meer
Magellanstraße 3,5 570 das südamerikanische Festland der Insel Feuerland den Atlantik dem Pazifik
Öresund 4 181 Schonen (schwedisches Festland) der dänischen Insel Seeland das Kattegat der Ostsee
Straße von Kertsch 4 40 Halbinsel Krim (Ukraine) Halbinsel Taman (Russland) das Schwarze Meer dem Asowsches Meer
Endeavour-Straße (Torres-Straße) 10 50 Kap-York-Halbinsel in Nord-Australien Prince-of-Wales-Insel im südlichen Papua-Neuguinea das Korallenmeer die Arafurasee
Straße von Bonifacio 12   die französische Insel Korsika der italienischen Insel Sardinien das Tyrrhenische Meer Mittelmeer
Großer Belt 12 70 die dänische Insel Fünen der dänischen Insel Seeland das Kattegat der Ostsee
Straße von Gibraltar 14 60 Spanien (Tarifa) und Gibraltar (GB) Marokko und Ceuta (spanische Exklave) das Mittelmeer dem Atlantik
Belle-Isle-Straße 15 125 die Halbinsel Labrador im Osten Kanadas der Insel Neufundland den Sankt-Lorenz-Golf dem Atlantik
Fehmarnbelt 19 25 die deutsche Insel Fehmarn der dänischen Insel Lolland die westliche Ostsee (Kieler Bucht) der östlichen Ostsee (Mecklenburger Bucht)
Cookstraße 22 60 die Nordinsel Neuseelands (bei Wellington) der Südinsel Neuseelands die Tasmansee dem Pazifik
Nares-Straße 24 450 die Ellesmere-Insel (Kanada) Grönland die Baffin Bay der Lincolnsee
Sundastraße 25,5 200 die Insel Sumatra (Indonesien) der Insel Java (Indonesien) Javasee dem Indischen Ozean
Bab al Mandab 27 50 Eritrea und Dschibuti (Afrika) Jemen (arabische Halbinsel) das Rote Meer dem Golf von Aden
Ärmelkanal (Straße von Dover) 33 563 Frankreich (Le Havre, Calais) Großbritannien (Dover, Southampton, Plymouth) die Nordsee dem Atlantik
Long Island Sound 34 177 die Insel Long Island (New York City, USA) Neuengland, USA die Bucht vor Long Island dem Nordatlantik
Straße von Malakka 38 930 die Nordostküste Sumatras (Indonesien) Malaysia die Andamanensee dem süd-chinesischen Meer
Palkstraße 53 137 Südindien (Tamil Nadu) der Insel Sri Lanka den Golf von Bengalen der Palkbucht
Straße von Hormus 55 167 die Insel Larak (Iran) die Quoin-Inseln (Oman) den Persischen Golf dem Golf von Oman
Hudsonstraße 64 700 die Labrador-Halbinsel im Osten Kanadas der Insel Baffinland (Kanada) die Labradorsee die Hudson Bay
Straße von Otranto 71   Apulien (Italien) Albanien die Adria dem ionischen Meer
Beringstraße 85   Alaska (USA) Sibirien (Russland) die Tschuktschensee (Nordpolarmeer) der Beringsee (Pazifik)

 Next  Wie entsteht das Wetter

 Back  Ozeane & Meere

 Oder  Künstliche Kanäle

Größte Wasserstraßen der Welt + 340 weitere Listen finden Sie im Listenbuch Taschenhirn!

Größte Wasserstraßen der Welt und Erde im Überblick + Wissen in Listen_Allgemeinbildung verbessern und lernen auf Taschenhirn.de

  • Kennen Sie weitere größte Wasserstraßen der Welt, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Auszeit nehmen + die Welt entdecken! > Leseprobe + Galerie

Größte Wasserstraßen der Welt im Überblick - Lesen Sie auch unser Weltreise Buch Barfuss durch den Winter

 

 

 


Spiel 9inline mit 1 bis 4 Freunden! Als Duell (iPhone) oder Brettspiel (iPad)

 Sortiere größte Wasserstraßen der Welt und spiel mit 9inline Quiz App von Taschenhirn.de      Größte Wasserstraßen der Welt mit 9inline Quiz Fragen von Taschenhirn.de      9inline Quiz App von Taschenhirn.de


Quizfragen-Vorlagen downloaden, ausdrucken + gleich mit Freunden quizzen! 

Kostenlose Quizfragen-Vorlagen auf Qwissen.com    Fertige Quizfragen-Vorlagen auf Qwissen.con

 Nächste Liste  Das Wetter