Unsere Sonne


Taschenhirn gibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App

Um mehr über unsere Sonne zu erfahren, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen! Und durch die folgende Liste klicken! Erfahren Sie dabei Unglaubliches über die Leuchtkraft unseres Fixsternes. Zum Beispiel, dass sie mit ihrer Energie, die sie pro Sekunde erzeugt, die ganze USA für ca. 30.000 Jahre mit Strom versorgt könnte.

Wie alt ist unsere Sonne und wann stirbt sie?

Die Sonne ist ca. 4,6 Milliarden Jahren alt. Damit ist sie – verglichen mit anderen Sternen – noch relativ jung. Man kategorisiert sie als sog. „Gelben Zwerg“ ein, der sich in der nächsten Phase zu einem sog. „Roten Riesen“ und in etwa 12,5 Milliarden Jahren zu einem sog. „Weißen Zwerg“ mit nur noch geringer Leuchtkraft entwickelt. Also, keine Sorge, die Lichter gehen unserer Sonne noch lange nicht aus.

Wie groß ist die Sonne?

Die Sonne hat einen Durchmesser von rund 1,4 Mio. Kilometern. Damit ist sie etwa 110 mal so groß wie der der Erde. Oder bildlich betrachtet: Wenn die Sonne ein Hüpf- oder Gymnastikball wäre, hätte die Erde die Größe einer Kirsche :-).

Wie lange braucht ein Sonnenstrahl bis zur Erde?

Licht legt pro Sekunde 299.792,46 km zurück. Ein Sonnenstrahl braucht demnach für 149.600.000 km (mittlere Entfernung der Sonne zur Erde) 499 Sekunden oder 8 Minuten und 19 Sekunden bis es auf die Erde trifft.

Infos zur SonneZahlen, Daten, Fakten
Wie groß ist die Sonne?An ihrem Äquator hat sie einen Durchmesser von rund 1.392.700 km. Die Erde hat im Vergleich dazu am Äquator einen Durchmesser von nur 12.756 km. 
Wie weit ist sie von der Erde entfernt?Sie ist rund 149,6 Millionen Kilometer von der Erde entfernt.
Wie lange braucht ein Sonnenstrahl bis zur Erde?Das Sonnenlicht benötigt etwas länger als acht Minuten bis es auf unseren Planeten trifft. Dabei legt es auf seiner Strecke von etwa 149,6 Mio. km (von der Sonne bis zur Erde) pro Sekunde rund 299.792,458 km zurück. Das fällt uns eine schöne Weisheit für alle Pessimisten ein: „Die Sonne scheint jeden Tag. Nur manchmal schiebt sich eine Wolke dazwischen“.
Wie alt ist die Sonne?Unser sogenannter „Gelber Zwerg“ scheint seit ca. 4,6 Milliarden Jahren. Damit ist sie – verglichen mit anderen Sternen – noch relativ jung. In ihrer nächsten Phase wird sie sich zu einem „Roten Riesen“ und danach zu einem „Weißen Zwerg“ entwickeln. Aber keine Sorge, die Sonne wird noch mindestens weitere 7 Mrd. Jahre weiter strahlen, bevor sie erlischt.
Aus welchen Elementen besteht sie?Unser Fixstern ist eine glühende Gaskugel. Sie besteht zu 73,5 % aus Wasserstoff und zu 25 % aus Helium. Der Rest enthält Spuren von 90 weiteren Elementen.
Wir groß ist ihr Volumen?Sie hat ein Volumen von 1 410 440 011 000 000 000 km³. Im Vergleich. Unsere Erde passt etwa 1,3 Millionen mal in sie sie hinein.
Welchen Umfang hat die Sonne?Die Sonne hat einen Umfang von rund 4,4 Millionen Kilometer.
Wie schwer ist sie?Sie wiegt 1,99 Quadrilliarden Tonnen und ist damit etwa 770 x schwerer als alle acht Planeten zusammen. 
Welche Masse hat sie?Ihre Masse ist 330.000 mal so groß wie die der Erde. 
Wie schell dreht sie sich um ihre eigene Achse?Sie dreht sich in 25,38 Tagen um ihre eigene Achse. 
Wie heiß ist sie im Kern?Durch Kernfusionen im Innern entstehen ca. 15 Millionen Grad Celsius. Dabei verwandelt sie Wasserstoff in Helium. 
Wie heiß ist ihre äußere Schicht?Auf ihrer Oberfläche herrschen „nur“ noch ca. 5.600 Grad Celsius.
Wie lange brennt sie noch?Ihr Vorrat an Wasserstoff brennt noch für ca. 5 Milliarden Jahre.
Wie groß ist ihre Energieleistung?Insgesamt 384 Trillionen Megawatt (1 Megawatt = 1.000 Kilowatt). Auf der Erde kommen davon aber nur 178 Milliarden Megawatt an.
Wie groß ist ihre Leuchtkraft?1 qm ihrer Oberfläche leuchtet heller als 1 Mio. Glühbirnen.
Wie hoch ist der Druck auf der Sonne?Der Druck ist 340 Millionen mal höher als auf der Meereshöhe unserer Erde.
Was sind Protuberanzen?Protuberanzen sind regelmäßige Eruptionen, bei der Materie mit bis zu 1.000 km/s weggeschleudert wird. 
Was ist eine Sonnenfinsternis?Eine Sonnenfinsternis ist dann, wenn sich der Neumond zwischen Sonne und Erde schiebt.
Wann war die letzte partielle Finsternis?
Über der Nordhalbkugel am 20. März 2015. Die nächste partielle Sonnenfinsternis über Deutschland ist im Jahre 2022. 
Wann war die letzte totale Finsternis?Über Nord-Australien am 14. November 2012
Wann war die letzte totale Finsternis über Deutschland?Unvergessen am 11. August 1999.
Wann ist die nächste totale
Sonnenfinsternis über Deutschland?
Am 3. September 2081

Unser Mond 
<
 Alle Planeten

Infos & Fakten zur Sonne finden Sie auch in unserem Listenbuch


Quellen zur Liste „Unsere Sonne“

Planet Wissen (TV), Welt der Physik (Web), Quarks (TV), myscience (Web) sowie diverse Fachbücher, Fachzeitschriften, Wikipedia u.v.a.


Spiel 9inline mit 1 bis 4 Freunden! Als Duell (iPhone) oder Brettspiel (iPad)

Unsere Sonne: Ihre Größe, Alter und andere Fakten - Allgemeinbildung in Listen

If you are you an english native speaker read this list in your language!