Arten von Haustieren


Taschenhirn gibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App

Domestizierte Tiere sind gezähmte Wald- und Wildtiere. Sie wurden über viele Generationen für den Menschen isoliert gezüchtet und dienen heute noch als Last- oder Nutztiere für die Landwirtschaft. Andere – wie z.B. Hund, Katze oder Hase sind heute beliebte Arten von Haustieren und Kuscheltieren.

Mit Klick auf + finden Smartphone- & Tablet-User weitere Infos über alle Arten von Haustieren, deren Beschreibungen und Gruppenbezeichnungen.

Arten von Haustieren & NutztierenZuordnungFamilienstand, RassenZeit(punkt) Besonderheiten, ArtenGruppe
Rind (ca. 450 Rassen)Milchrassen, Fleischrassen, Mischung aus beidemGrauvieh (in Ost-und Südeuropa), Niederungsvieh, Fleckvieh, Braunvieh, Gelbvieh, Landschläge Schwarzbuntes Rind, Ungarisches Graurind (Steppenrind), Schläge aus Holland, Ostfriesland, Bayern etc.), Pinzgauer, Ruhländer, EgerländerHerde 
 Kalbjunges Rindim ersten Lebensjahrbis zu einem Gewicht von 150 kgHerde
 Färse, Kalbin, Starkeweibliches Jungrindvor der ErstkalbungErste Kalbung findet i.d.R. nach 27 Monaten stattHerde
 Kuhweibliches Rindnach dem ersten KalbenTragezeit: 9 Monate und 9 Tage; meist EinzelgeburtHerde
 Schnitzkalbinweibliches Rindnach der Sterilisation Herde
 Jungstier, Jungbullemännliches Rindvor der GeschlechtsreifeAlter: 6 bis 15 MonateHerde
 Bulle, Stier, Farrenmännliches Rindnach der GeschlechtsreifeMan unterscheidet zwischen Zuchtbullen (für Zeugung) und Mastbullen (für Schlachtung)Herde
 Ochsemännliches Rindnach der Kastration Herde
Schwein HausschweinMarschschweine, Deutsche Landschweine, Gekreuzte Hausschweine, Englische Rassen  Buntes Bentheimer, Berkshire, Yorkshire, Cornwall-Schwein, Angler SattelschweinRudel/
Herde 
 Spanferkeljunges Schwein12-20 kg; wird noch gesäugt oder saugt noch an den Zitzenwerden i.d.R. im Alter von 6 Wochen geschlachtet Rudel/
Herde 
 Ferkeljunges Schweinbis zu 25 kg Gewicht Rudel/
Herde
 LäuferJungtier vor der Hauptmast25 bis 50 kg Gewicht Rudel/
Herde
 Nonneweibliches Schweinvor dem ersten Wurf Rudel/
Herde
 Sauweibliches Schweinnach dem ersten AbferkelnTragezeit: fast 4 Monate. Pro Wurf ca. 10-12 Ferkel. Zwei Würfe im JahrRudel/
Herde
 Eber, Hauermännliches Schweinüber 18 MonateIn Süddeutschland/Österreich auch Saubär genanntRudel/
Herde
 Borg, Barch, Pölkmännliches Schweinnach der KastrationWird auch Spanferkel oder Mastferkel bezeichnetRudel/
Herde
 Altschneidermännliches Schweinwird vor der Schlachtung kastriertAuch Spätschneider genanntRudel/
Herde
WildschweinFrischlingjunges Wildschweinbis 12 Monatekommen meist zw. März und Mai zur WeltRotte
 Überläuferjunges Wildschwein12-24 Monate Rotte
 Bache, Docke, Koselweibliches Wildschweinnach der GeschlechtsreifeTragezeit: 114-118 TageRotte
 Keilermännliches Wildschweinnach der GeschlechtsreifeDie Paarungszeit heißt hier Rauschzeit.Rotte
EselFohlen, Stute, Hengstwie bei den Pferden Maulesel (Pferdehengst + Eselstute); 
Maultier (Pferdestute + Eselhengst)
Herde
Pferd Vollblut,
Warmblut (Kreuzung),
Kaltblut
Zugpferd, Arbeitspferd, Reitpferd, Rennpferd Araber, Percheron, Belgier, Irish Cob (Tinker), Trakehner, Camarguepferd, Yorkshire, Oldenburger Herde 
 Fohlenjunges Pferdim ersten Lebensjahrnicht zu verwechseln mit dem Begiff Pony. Ponys sind kleine Pferde unter 148 cm Rückenhöhe.Herde
 Stuteweibliches Pferdnach der GeschlechtsreifeTragezeit ca. 330 TageHerde
 PonyK-Ponys (bis 127 cm), M-Ponys (von 128-137 cm), G-Ponys (138-148 cm) kleines Pferd bis Stockmaß 148 cmShetlandpony, Isländer, Halfinger, Konik, Lewitzer, Welsh-Pony, New-Forest-PonyHerde 
 Hengstmännliches Pferdnach der Geschlechtsreifeje nach Rasse Vollblüter, Halbblüter KaltblüterHerde
 Wallachmännliches Pferdnach der Kastration Herde
SchafHausschaf, NutzschafWollschaf, Milchschaf, Fleischschaf, Waldschaf  Brillenschaf, Steinschaf, das Bentheimer und Pommersches Landschaf, Skudde, Moor- und Heidschnucke, Rhönschaf, Leineschaf ab 7 Tiere = Herde 
 Lammjunges Schafbis zu einem JahrDas in Deutschland meist gezüchtete Nutzschaf ist das „MerinolandschafHerde
 Jährlingweibliches Schafjung und noch ungedecktAuch Zutreter genanntHerde
 Schaf, Zibbe, Aueweibliches SchafMuttertier, nach dem WurfTragezeit: ca. 5 MonateHerde
 Bock, Widdermännliches Schafgeschlechtsreif, über 1 Jahr alt Herde
 Hammel, Schöpsmännliches Schafnach der Kastration Herde
ZiegeZicklein, Kitze, Geißleinjunge Ziege  Herde
 Geiß, Zickeweibliche ZiegeMuttertier, nach dem Wurf Herde
 (Geiß)Bockmännliche Ziegenach der Geschlechtsreife Herde
 Mönchmännliche Ziegenach der Kastration Herde
HaseZibbeweiblicher Hase  Einzeltier
 Rammler, Bockmännlicher Hase  Einzeltier
 KaninchenDeutscher Riese, Angorakaninchen, Silberkaninchen, Widder Das Kaninchen ist ein Rudeltier und lebt im Bau, der Hase ist ein Einzeltier und lebt auf dem Feld.Rudel
EnteKükenjunge Entenbis zu 2 Wochen alt Schoof
 EnteMuttertiernach der ersten BrutBrutzeit: 22 bis 40 Tage. Legezahl: 4 bis 13 EierSchoof
 Erpelmännliche Entenach der Geschlechtsreife Schoof
GansHausgansWeiße Hausgans, Graugans, Höckergans, Landgans, Wildgans Bayerische + Fränkische Landgans, Weiße Höckergans, Pommerngans, Bresse-Gans, Touraine-Gans, Elsässer GansSchoof
 Küken, Gänsel, Gösseljunge Gänsebis zu wenigen Wochen alt Schoof
 GansMuttertiernach der ersten BrutBrutzeit: zwischen Februar und Mai: Legezahl: bis zu 60 EierSchoof
 Ganter, Gänserichmännliche Gansnach der Geschlechtsreife Schoof
HuhnHaushuhn Zwerghuhn, Seidenhuhn, Strupphuhn Rhodeländer, Leghorn, New Hampshire, Wyandotte, Schwarzes Bressehuhn, Sussex, Gäginaise Schar 
 Kükenjunges Huhnbis ca. 8 Wochen altauch Hinkel, Pipperl oder Wuserl genanntSchar
 Poularde, Junghenneweibliches Huhn9 Wochen bis zur LegereifeLegereife erst nach ca. der 20. WocheSchar
 Henneweibliches Huhnnach der Legereifelegt ca. 250-300 Eier pro JahrSchar
 Gluckeweibliches Huhnin der Brutzeit oder mit Küken Schar
 Hahnmännliches Huhnnach der Geschlechtsreife Schar
 Kapaunmännliches Huhnnach der KastrationKastration meist im Alter von 12 WochenSchar
Pute (w), Truthahn (m)Truthühner, Truthennen, Puter Schwere, mittelschwere und leichte Puten/Puter; werden nach Herkunft & Farbenschlägen eingeteilt Bourbon Red, Deutsche Pute, Cröllwitzer Pute, Rote, Gelbe, Schwarze Pute etc.Schar 
HundHaushundJagdhund, Hof- und Wachhund, Gesellschaftshund, Hirtenhund, Windhund, Stallhund, Dingo Deutscher Schäferhund, Pudel, Cockerspaniel, Labrador, Dackel, Collie,  Golden Retriever, Boxer, Dalmatiner, Bobtail, Basset, Deutsche Dogge, Bernhardiner, Afghane, Spitz, Mops, Pinscher, Jack Russell Terrier, Chihuahua und viele mehr.Meute 
 Welpejunger Hund  Meute
 Hündin, Zauche, Fäheweiblicher Hund  Meute
 Rüdemännlicher Hund  Meute
KatzeHauskatzeEuropäische Wildkatze, Falbkatze Siamkatze, Burmakatze, Kartäuserkatze, Europ. Kurzhaarkatze, Angorakatze, Perserkatze, Birmakatze 
 Kätzchenjunge Katze  Einzeltier
 Katzeweibliche Katze  Einzeltier
 Katermännliche Katze  Einzeltier
HirschHirschkalbjunger Hirsch  Rudel
 Mönchjunger Hirschnoch ohne Geweihhat kein GeweihRudel
 Hirschkuh, Hindeweiblicher HirschgeschlechtsreifTragezeit: 6 bis 9 MonateRudel
 Bullemännlicher Hirschgeschlechtsreif, mit GeweihAltersangaben nach dem Geweih; Endung mit -enderRudel
RehKitzjunges Reh  Sprung
 Ricke, Geißweibliches Reh  Sprung
 Rehbockjunges, männliches Rehnach einem Jahr Sprung
 Bockmännliches Reh  Sprung
FischLarvejunger Fisch  Schwarm
 Rognerweiblicher Fisch  Schwarm
 Milchnermännlicher Fischnach der Geschlechtsreife Schwarm

> Natur des Jahres
Berühmte Tiere

Arten von Haustieren finden Sie nur auf Taschenhirn.de

  • Kennen Sie weitere Arten von Haustieren oder Nutztieren, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Quellen zur Liste „Alle Arten von Haustieren“

Tiermagazine, Bücher über alle Arten von Haustieren, Fachzeitschriften, Wikipedia und diverse Webseiten


Spiel 9inline mit 1-4 Freunden! Bring dein Wissen auf die Reihe!

Alle Arten von Haustieren, Domestizierte Tiere, Nutztiere, Waldtiere Wildtiere und auf dem Bauernhof - Allgemeinbildung verbessern mit Taschenhirn.de