Griechische + Römische Götter


Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Griechische Götter und Göttinnen im Überblick - Spiel 9inline im App Store

Mit Klick auf + finden Smartphone- & Tablet-User weitere Infos & Fakten über römische und griechische Götter.

Griechische Götter Römisches Gegenstück Familienstand Fachgebiete
Aither Äther Sohn der Nyx (Göttin der Nacht) und Erebos sowie Bruder von Hemera. Gott des Himmels und des Lichts.
Aphrodite Venus Gemahlin des Hephaistos Göttin der Liebe und Schönheit.
Apollon Apollo Sohn des Zeus und der Göttin Leto. Zwillingsbruder von Artemis. Geliebter vieler Göttinnen (u.a. Daphne und Thalia) und Vater u.a. von Anios und Asklepios. Sonnengott, Gott der Jugend, der Musik, der Weissagung, der Heilkunst, der Künste.
Ares Mars Sohn von Zeus und Hera, Liebhaber von Aphrodite; Mars zeugte mit der Priesterin Rhea Silvia Romulus und Remus, die Gründer Roms im Jahre 753 v. Chr. Gott des Krieges, von (fast) allen Göttern und Menschen verachtet.
Artemis Diana Tochter von Zeus und Leto, Zwillingsschwester von Apollon Göttin der Jagd und der Geburt
Asklepios Aesculapius Sohn des Apollon und dessen Geliebter Koronis Gott der Heilkunst.
Athene Minerva Lieblingstochter von Zeus und Metis (Kopfgeburt) Göttin der Weisheit, der Künste, des Handwerks, Kriegs- und Friedensgöttin. Verwandelte Arachne in eine Spinne.
Charon   Kein Gott, sondern nur der Fährmann, der die Toten gegen Bezahlung über den Totenfluss Acheron (oft auch Styx oder Lethe genannt) ins Reich Hades bringt.  
Demeter Ceres Tochter von Kronos und Rhea. Mit ihrem Bruder Zeus ist sie Mutter von Persephone, mit dem Geliebten Iason ist sie Mutter von Plutos Göttin der Erde und der Fruchtbarkeit.
Dike   Tochter von Zeus und Themis Göttin der Gerechtigkeit.
Dionysos Bacchus Sohn des Zeus und Semele. Gemahl der Ariadne und Geliebter von Aphrodite und Nyx. Gott der Vegetation, des Weines, des Rausches und der Ekstase.
Eileithyia   Tochter von Zeus und Hera. Schwester von Hebe und Ares. Göttin der Fruchtbarkeit und Geburt.
Eirene Pax Tochter von Zeus und Themis Göttin des Friedens und der sittlichen Ordnung.
Eos Aurora Gattin von Astraios und Thitonos. Geliebte von Ares, Kleithos und Orion. Göttin der Morgenröte
Erebos   Entstand aus dem sog. „Chaos“, Bruder von Gaia, Eros, Nyx und Tartaros; Söhne Cicero & Hyginus Gott der Finsternis und Dunkelheit
Erinyen Furie Die drei Furien Alekto (niemals Ruhende), Megeira (Neidische) und Tisiphone (Rächende). Göttliche Rächerinnen des Bösen
Eris Discordia Tochter der Nyx. Sie hat viele Geschwister u.a. Geras, Thanatos, Aparte, Styx, Philotes und Nemesis. Göttin der Zwietracht und des Streites; warf den Zankapfel (Erisapfel)
Eros Amor oder Cupido Bruder von Gaia, Erebos, Tartaros und Nyx.  Gott der Liebe
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2019) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Europa   Geliebte des Zeus und Mutter von Minos, Sarpedon und Rhadamanthys. Göttin des Abends
Gaia Tellus, Terra Schwester von Eros, Erebos, Tartaros und Nyx. Frau und Mutter des Uranus, von dem sie 12 Titanen, 3 Kypkloden, 3 Hekatoncheiren und Giganten gebar. Urmutter aller griechische Götter und Mutter der Erde
Geras Senectus Sohn der Nix und des Erebus. Bruder vieler weiterer Todes- und Schicksalsgötter Gott des (hohen) Alters
Hades Pluto, Dis Sohn von Kronos und Rhea. Bruder u.a. von den griechische Götter Zeus, Demeter und Poseidon Totengott, Gott der Unterwelt
Hebe Juventas Tochter von Zeus und Hera Göttin der Jugend
Hekate Hecata Tochter von Meeresgott Phorkys und dem Meeresungeheuer Keto. Göttin der Magie, Hexen, Geister, Totenbeschwörung und der Wegkreuzungen
Helios Sol Sohn von Hyperion und Theia. Bruder von Selene (Mondgöttin) und Eos (Göttin der Morgenröte).  Sonnengott
Hemera   Tochter der Nyx (Götting der Nacht) und Erebos. Schwester des Aither (Gott des Himmels). Göttin des Tages
Hephaistos Vulcanus Mutter Hera, Vater vermutlich Zeus. Gott des Feuers und der Schmiedekunst. Einer von 12 olympischen Gottheiten
Hera Juno Frau und Schwester von Zeus, mit dem sie Ares, Hebe, Eileithyia und vermutlich auch Hephaistos zeugte. Göttin der Ehe, der Geburt und der Familie
Hermes Mercur Sohn von Zeus und dessen Geliebter Maia. Geliebter vieler Nymphen, Vater von Hermaphroditos (mit Aphrodite) und Pan (Mutter unklar). Götterbote, Führer der Toten in die Unterwelt, Schutzgott der Reisenden, der Kaufleute, Hirten und Diebe
Hestia Vesta Tochter von Kronos und Rhea, Schwester von u.a. Zeus, Poseidon und Hades. Göttin des Herdes und des Feuers; eine von den 12 olympischen Götter
Hypnos Somnus Sohn der Nyx (Göttin der Nacht) und des Erebos (Gott der Dunkelheit). Bruder von Thanatos Gott des Schlafes
Iris   Vermutlich Tochter von Thaumes und Elektra Griechische Götterbotin und Göttin des Regenbogens
Kronos Saturn Sohn von Uranos und Gaia. Gatte von Rhea und Vater der griechische Götter Demeter, Hades, Hestia, Hera, Poseidon und Zeus. Herrscher der Titanen und Gott des Ackerbaus
Kybele Magna Mater Urmutter und Geliebte des Attis Göttin der Erde
Mnemosyne   Mutter der Musen Göttin der Erinnerung
Momos Querella Sohn der Nyx (wurde von Zeus aufgrund seiner ständigen Nörgelei aus dem Olymp geworfen). Auch Bruder aller Schicksals- und Todesgötter wie z.B. Ker, Eris, Hypnos u.a. Gott des Tadels und der Kritik
Moros   Sohn der Nix und Bruder u.a. aller Schicksals- und Todesgötter wie Ker, Aither, Charon, Momos, Eris und Thanatos. Gott des Verhängnisses und Untergangs
Nemesis   Tochter der Nyx, Vater ungewiss. Unter anderem Schwester von Philotes (Göttin der Freundschaft) und Eris (Göttin des Streits). (Rache)-Göttin der Vergeltung, der Gerechtigkeit und des gerechten Zorns
Nike Victoria Tochter von Styx und Pallas  Siegesgöttin
Nyx Nox Geboren aus dem Chaos. Schwester von Gaia, Tartaros, Erebos und Eros. Mutter von Hypnos, Thanatos, Momos, Moros, Nemesis, Aparte, Geras, Eris u.a. Göttin der Nacht
Oizys Miseria Tochter der Nyx. Vater unbekannt. Schwester von vielen anderen Todes- und Schicksalsgöttern. Göttin des Elends und Jammerns.
Okeanos   Sohn von Uranos und Gaia. Verheiratet mit seiner Schwester Tethys (Göttin des Meeres) Titan und Gott der Flüsse, Seen, Quellen und Brunnen
Pallas Athene Minerva   Göttin der Weisheit
Pan Faunus Herkunft ist ungewiss. Entweder Sohn von Zeus oder Hermes. Er ist ein Mischwesen mit dem Unterkörper eines Widders.  Gott des Waldes und der Natur
Persephone Proserpina Tochter von Zeus und dessen Schwester Demeter. Schwester von Pluto und Gemahlin des Hades. Sie ist auch unter dem Namen „Kore“ oder „Kora“ bekannt. Toten- und Unterweltgöttin, Vegetations- und Fruchtbarkeitsgöttin
Philotes Amicitia Tochter der Nyx, hat viele Geschwister u.a. Eris, Geras, Thanatos, Aparte und Nemesis. Göttin der Freundschaft
Phorkys   Sohn der griechische Götter Pontos und Gaia Meeresgott in der griechischen Mythologie
Plutos   Sohn der Demeter Gott des Reichtums
Poseidon Neptun Sohn von Kronos und Rhea Gott des Meeres, der Erdbeben, der Pferde
Rhea Ops Gattin von Kronos und Mutter der griechische Götter Demeter, Hades, Hestia, Hera, Poseidon und Zeus. Göttermutter und Titanin
Selene Luna Schwester von Helios und Eos Göttin des Mondes
Styx   Herkunft ungewiss. Entweder Tochter von Nyx oder von Okeanos und Tethys. Flussgöttin. Auch Fluss der Unterwelt
Tethys   Tochter von Uranus und Gaia, verheiratet mit ihrem Bruder Okeanos (Gott der Flüsse) Meeresgöttin und Titanin
Thanatos Mors oder 
Letum
Sohn der Nyx und des Erebos. Bruder u.a. von Hypnos und anderen Schicksals- und Todesgötter. Gott des Todes
Themis   Tochter von Uranus und Gaia Göttin der Ordnung
Tyche Fortuna Herkunft ungewiss. Entweder ist sie die Tochter von Zeus oder von Okeanos.  Göttin des Zufalls, des Glücks und des Schicksals
Uranos Uranus Ältester Sohn der Gaia, der ohne Begattung geboren wurde.  Gott des Himmels, Gott der Elemente, mit Uranos kam das Männliche auf die Welt
Zeus Jupiter Sohn von Kronos und Rhea, Gatte seiner Schwester Hera, Geliebter vieler Göttinnen und Vater von über 30 Götter. Vater aller griechische Götter, Himmels- und Wettergott, Hüter der staatlichen Ordnung

Literatur & Philosophie
<
 Alle Päpste seit 1740

Griechische Götter finden Sie auch in unserem Listenbuch

  • Kennen Sie weitere römische oder griechische Götter, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

↓ Unser Quiz – nominiert zur „Super App 2015“ ↓ Spiel 9inline

Griechische Götter und Göttinnen im Überblick + römische Götter