Witzige Fußball Zitate (3)


Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Witzige Fussball Zitate und Fußballer Sprüche im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

Wir haben für euch die witzigsten Fußball Zitate gesammelt und hier online auf Taschenhirn.de in drei Listen übersichtlich zusammengestellt.

Wir kringeln uns beim Lesen jedes Mal weg und wünschen euch ebenso viel Spaß – auch mit „Fußball Zitate Teil 1“ und Teil 2.

Fußballer, Trainer, Reporter Die lustigsten Fußball Zitate aller Zeiten
Willi Lemke „Das beste Trainingslager ist eine Frau, die eigene natürlich.“
> Viele weitere witzige Fußball Zitate findet ihr auf den vorherigen Seiten.
Karl-Heinz Rummenigge „In der Mitte, da sind sie vierbeinig.“
Udo Lattek „Wunderbar, wie er seinen Körper zwischen sich und den Gegner schiebt.“
Jürgen Klinsmann „Da sind meine Gefühle mit mir Gassi gegangen.“
Christian Beeck „Wir haben mit der notwendigen fairen Brutalität gespielt.“
Mario Basler „Ich lerne nicht extra französisch für die Spieler, wo diese Sprache nicht mächtig sind.“
Herbert Finken „Mein Name ist Finken, und du wirst gleich hinken.“
Lukas Podolski „So ist Fußball. Manchmal gewinnt der Bessere.“
Charly Körbel
(als Trainer)
„Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen.“
Ruud Gullit „Wir haben 99 Prozent des Spiels beherrscht. Die übrigen drei Prozent waren schuld daran, dass wir verloren haben.“
Berti Vogts „Hass gehört nicht ins Stadion. Die Leute sollen ihre Emotionen zu Hause in den Wohnzimmern mit ihren Frauen ausleben.“
Erich Ribbeck  „Dies kann ein Nachteil oder ein Vorteil sein, sowohl für uns als auch für die gegnerische Mannschaft.“
Fabrizio Hayer „Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt.“
Manfred Kaltz „Was, der Kapellmann wird Arzt? Der wird doch Doktor!“
Christian Ziege „Ich bin der linke, mittlere, defensive Offensivspieler.“
Lukas Podolski „80 Prozent von euch und ich kraulen sich doch auch mal an den Eiern“ 
Thomas Doll „Ich brauche keinen Butler. Ich habe eine junge Frau!“
Oliver Kahn „Die Holländer sind vorne vom Feinsten bestückt.“
Horst Köppel „Ich sehe in der Bundesliga Spieler, denen springt beim Stoppen der Ball weiter vom Fuß, als ich ihn jemals schießen konnte.“
Bill Shankley „Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das.“
Michel Platini „Wenn die Deutschen gut spielen, dann werden sie Weltmeister, wenn sie schlecht spielen, dann kommen sie ins Finale.“
Dragoslav Stepanovic „Lebbe geht weida!“
Berti Vogts „Die Realität ist anders als die Wirklichkeit.“
Eduard Geyer „Vom Willen her hat die Mannschaft schon gewollt.“
Francesco Totti
(über das Motto „Carpe diem“)
„Was soll der Scheiß, ich kann kein Englisch.“
Max Merkel „Spanien wäre ein schönes Land, wenn nicht so viele Spanier dort leben würden.“
Pirmin Schwegler
(nach einem Sieg) 
„Fußball ist ein Tagesgeschäft. Nach dem 0:3 in Aue waren wir die Bratwürste, jetzt sind wir für einen Tag halt mal das Rinderfilet.“
Christoph Daum „Andere erziehen ihre Kinder zweisprachig, ich beidfüßig.“
Lothar Matthäus „I look not back, I look in front.“
Helmut Schulte „Das größte Problem beim Fußball sind die Spieler. Wenn wir die abschaffen könnten, wäre alles gut.“
Uli Stein (nach dem Abgang von Andi Möller nach Juventus)  „Wir sind die einzige Mannschaft, die durch einen Abgang stärker geworden ist.“
Max Merkel „Der Österreicher glaubt mit 18, er sei Pelé. Mit 20 glaubt er, er sei Beckenbauer. Und mit 24 merkt er, dass er Österreicher ist.“
Ingo Anderbrügge „Das Tor gehört zu 70 Prozent mir und zu 40 Prozent dem Wilmots.“
Ralf Rangnick „Wenn schon vier Leute so viele Fehler machen, ist es vielleicht richtig, dass man auf eine Dreierkette umstellen sollte.“
Berti Vogts „Wenn jeder Spieler zehn Prozent von seinem Ego an das Team abgibt, haben wir einen Spieler mehr auf dem Feld.“ Finde weitere witzige Fußballer Zitate von Berti
Uli Hoeneß „Ich glaube nicht, dass wir das Spiel verloren hätten, wenn es 1:1 ausgegangen wäre.“
Christoph Daum „Mir ist es egal, ob einer Brasilianer, Pole, Kroate, Norddeutscher oder Süddeutscher ist. Die Leistung entscheidet, nicht irgendeine Blutgruppe.“
Dettmar Cramer „Es hängt alles irgendwie zusammen. Sie können sich am Hintern ein Haar ausreißen, dann tränt das Auge.“
Jens Jeremies „Wenn es einmal hart auf hart kommt, kommt es meistens ganz hart.“
David Begg „Der Junge spielt gut für seine 19 Jahre. Das könnte daran liegen, dass er schon 21 ist.“
Chris Turner „Ich habe den Spielern gesagt, dass wir gewinnen müssen. Damit ich danach genügend Geld habe, um neue Spieler zu kaufen“
Michael Duberry „Gut, er hat drei Tore geschossen. Aber abgesehen davon hatte ich ihn ganz gut im Griff.“
Gary Lineker „Es gibt nichts dazwischen: Du bist entweder gut oder schlecht. Wir waren heute so mittel.“
Bob Mills Chelsea hat diesen Roman Abramowitsch und seine Milliarden, die er mit den russischen Ölfeldern verdient hat. Aber wir haben Barry Hearn, der eine ziemlich gut gehende Billardhalle in Leyton hat!“
Frank Rost „Heute hätten wir keinen Hering vom Teller gezogen.“
Miroslav Klose „Für Streicheleinheiten müssen wir uns eine Katze kaufen.“
Horst Hrubesch „Manni, Bananenflanke, ich, Kopf, Tor!“
Marcel Reif „Bayern spielt jetzt im 4-3-1-3-System“
Arnim Basche „Kickenbacher Offers“
Thorsten Legat „Spätzle? Hab ich noch nicht probiert. Aber im Allgemeinen mag ich Geflügel.“
Klaus Hilpert „Wir haben die Mannschaft ganz karibisch zusammengestellt.“
Johannes B. Kerner „Wenn man Gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben.“
Paul Breitner „Ich habe nur immer meine Finger in Wunden gelegt, die sonst unter den Tisch gekehrt worden wären.“
Gerhard Delling „Die Luft, die nie drin war, ist raus aus dem Spiel.“
Lothar Matthäus „Gewollt habe ich schon gemocht, aber gedurft ham se mich nicht gelassen.“ Weitere witzige Fußballer Zitate von Loddar finden Sie auf vorherigen Seiten.
Christoph Daum „Wenn der Kopf richtig funktioniert, dann ist das wie ein drittes Bein.“
Dieter Nuhr „Männer haben 100 Gramm mehr Gehirn als Frauen – da ist unter anderem die Abseitsregel drin.“
Franz Beckenbauer „Das Einzige, was sich in der ersten Hälfte bewegt hat, war der Wind.“
Lorenz-Günther Köstner „Wir haben fehlende Cleverness vermissen lassen.“
Jürgen Friedrich „Wir brauchen wieder Spieler, die Gras fressen. Und wenn es sein muss, rohes.“
Berti Vogts „Schalke hat das Mittelfeld schnell überbrückt, mit schnellen, äh, Mittelfeldspielern.“
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2018) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Carmen Thomas „Schalke 05“
Beni Turnher „Jetzt in Überzahl! Zwei gegen zwei!“
Jörg Wontorra „Telefonieren Sie mit uns oder rufen Sie uns an!“
Ludwig Kögl „Entweder ich gehe links vorbei, oder ich gehe rechts vorbei.“
Jan Böhmermann „Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.“
Klaus Allofs „Jetzt müssen wir dem Vorsprung schon wieder hinterher laufen.“
Jörg Berger „Dass wir heute verloren haben, ärgert mich noch mehr, als dass ich morgen Geburtstag habe.“
Thomas Brdaric „Ich habe ihn nicht geschoben, ich habe ihn geschubst.“
Christoph Daum (über den Stinkefinger von Ulf Kirsten) „Er hat angezeigt, dass er in einer Minute ausgewechselt werden will.“
DFB (1976) „Die Anatomie der Frau ist für Trikotwerbung nicht geeignet. Die Reklame verzerrt.“
Sammy Drechsel „Rudi Sturz, gerade ausgewechselt, schießt in der 90. Minute das 2:0.“
Heribert Faßbender „Tagsüber, wenn die Sonne scheint, ist es hier noch wärmer.“
Jürgen Franz „Heute greifen wir an der gegnerischen Mittellinie an.“
Lukas Podolski „Das Gute an England ist: Wir haben viele englische Wochen.“
Eduard Geyer „Der Ball war so lasch geschossen, den konnte man unterwegs noch aufpumpen.“
Werner Hansch „Die einzige Schwäche von Van Nistelrooy ist seine Kopfballstärke.“
Ottmar Hitzfeld „Von der Anzahl her hatten wir mehr Chancen.“
Carsten Jancker „Rosenborg und Trondheim sind sehr starke Mannschaften.“
Oliver Kahn „Die Karten sind neu gewürfelt.“
Uwe Klimaschewski „Meine Spieler sind Intellektuelle. Die haben Maos Tod letzte Woche noch nicht verkraftet.“
Hans Krankl „Wir haben keine Chance – und die müssen wir nützen.“
Marcel Reif „Zuerst waren die Stuttgarter nervös, jetzt sind sie unruhig geworden.“
Marcel Reif „Brehme deckt halt den Raum.“
Béla Réthy „Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama.“
Erich Ribbeck „Die beiden haben nicht mehr gezeigt, als man von ihnen gesehen hat.“
Erich Ribbeck „Für uns wäre es besser gewesen, wenn wir heute gewonnen hätten.“
Sascha Rufer „Stancovic hat die Zukunft noch vor sich.“
Sascha Rufer „Die Stimmung auf den Rängen kommt mir vor wie bei der Einweihung einer Kläranlage.“
Winfried Schäfer (über Kameruner Spieler) „Die sprechen Englisch. Zum Teil alle.“
Mehmet Scholl „Meine Unbekümmertheit wandelte sich in kontrollierte Spontanität.“
Sebastian Schoof „Egal ob ich auf der Bank sitze oder von Anfang an spiele, ich gebe immer alles.“
Helmut Schulte „Ball rund muß in Tor eckig.“
Helmut Schulte „Wer hinten steht, hat das Pech der Glücklosen.“
Holger Fach „Abgestiegen ist man, wenn man abgestiegen ist“.
Alexander Frei „Wir brauchen keinen Psychiater, sondern einen Heimsieg“.
Dragoslav Stepanovic
(auf die Frage, wie sein Vertrag aussieht)
„Ich glaube, er ist DIN A4“
Uli Stielike „Das Problem des deutschen Fußballs ist der Mangel an Quantität der Qualität.“
Berti Vogts „Kompliment an meine Mannschaft und meinen Dank an unsere Mediziner. Sie haben Unmenschliches geleistet.“
Berti Vogts „Ich bin eigentlich ganz anders. Nur habe ich leider überhaupt keine Zeit dazu.“
Jürgen Wegmann (zum Thema FC Basel) „Ich habe immer gesagt, dass ich niemals nach Österreich wechseln würde.“
Ernst Happel „Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag.“
Jan Aage Fjörtoft (zu den Trainingsmethoden von Felix Magath)

„Magaths Training ist wie ein Zahnarzttermin. Man fürchtet sich vorher, aber danach fühlt man sich besser.“

Lothar Matthäus (auf die Frage, was er nach seiner aktiven Zeit machen möchte) „Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage. Schon eher etwas, das mit Fußball zu tun hat“
Mario Götze (reagiert auf Kritik bei der EM 2016) „Mal ist man der Hund, mal ist man der Baum“.
Archie Kox „So, jetzt alphabetisch der Größe nach aufstellen!“
> Viele weitere lustige Fußball Zitate findet ihr auf den vorherigen Seiten.

Weltmeisterschaften
< Witzige Fußball Zitate (2)

Die lustigsten Fußball Zitate gibt’s hier auch als >  Postkarten

  • Kennen Sie weitere lustige Fußball Zitate, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Spiel 9inline! Nominiert zur „Super App 2015“ ↓ Gratis Download

Witzige Fußball Zitate und Sprüche von Fußballern und Trainer