Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Alle Bundestrainer im Überblick - 9inline Quiz Spiel App

Der promovierte Mediziner Dr. Nerz war unser erster Fußball Bundestrainer, damals noch Reichstrainer genannt. Bevor er 1926 sein erstes Spiel leitete (3:2 Sieg gegen die Niederlande), bestimmte ein Spielausschuss die Mannschaftsaufstellung und der Kapitän die Spieltaktik. Mit Klick auf + finden Smartphone-User weitere Infos über alle Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaften.

Alle Bundestrainer Lebzeiten im Amt Länderspiele, Bilanzen, Erfolge
Dr. Otto Nerz *21.10.1892 †19.04.1949 1926-1936 70 Länderspiele, davon 42 Siege, 10 Unentschieden, 18 Niederlagen; 3. Platz bei der WM 1934
Sepp Herberger *28.03.1897 †28.04.1977 1936-1964 162 Länderspiele, davon 92 Siege, 26 Unentschieden, 44 Niederlagen; Weltmeister 1954 mit dem „Wunder von Bern“, 4ter bei der WM 1958
Helmut Schön *15.09.1915 †23.02.1996 1964-1978 139 Länderspiele, davon 87 Siege, 30 Unentschieden, 22 Niederlagen; Vize-Weltmeister 1966 (2:4 aufgrund des Wembley-Tores), WM-Dritter 1970, Europameister 1972, Weltmeister 1974
Jupp Derwall *10.03.1927 †26.06.2007 1978-1984 67 Länderspiele, davon 45 Siege, 11 Unentschieden, 11 Niederlagen; Europameister 1980, Vize-Weltmeister 1982 in Spanien (1:3 gegen Italien)
Franz Beckenbauer *11.09.1945 1984-1990 66 Länderspiele, davon 36 Siege, 17 Unentschieden, 13 Niederlagen; Vize-Weltmeister 1986 (2:3 gegen Argentinien), Weltmeister 1990 in Italien (1:0 gegen Argentinien)
Berti Vogts *30.12.1946 1990-1998 Mit einer Quote von 2,18 liegt er nur knapp hinter Jogi Löw auf Platz 2 alle Bundestrainer. 102 Länderspiele, davon 67 Siege, 23 Unentschieden, 12 Niederlagen; Vize-EM 1992, Europameister 1996 in England (2:1 gegen Tschechien durch das „Golden Goal“ von Oliver Bierhoff)
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2018) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
Erich Ribbeck *13.06.1937 1998-2000 24 Länderspiele, davon 10 Siege, 6 Unentschieden, 8 Niederlagen
Rudi Völler *13.04.1960 2000-2004 53 Länderspiele, davon 29 Siege, 11 Unentschieden, 13 Niederlagen; Vize-Weltmeister 2002 in Süd-Korea (0:2 gegen Brasilien)
Jürgen Klinsmann *30.07.1964 2004-2006 34 Länderspiele, davon 20 Siege, 8 Unentschieden, 6 Niederlagen; WM-Dritter bei der WM 2006 im eigenen Land (3:1 gegen Portugal)
Joachim (Jogi) Löw *03.02.1960 seit 08/
2006
Mit durchschnittlich 2,17 Punkten pro Spiel und mit einer 66,05 % Siegerquote ist Jogi Löw der erfolgreichste Bundestrainer aller Zeiten. Seine Bilanz (Stand: 12. Juni 2018): 162 Länderspiele, davon 107 Siege, 30 Unentschieden, 25 Niederlagen; Vize-Europameister 2008 in Österreich (0:1 gegen Spanien); WM-Dritter 2010 in Südafrika (3:2 gegen Uruguay); EM Halbfinale 2012, Weltmeister 2014, EM Halbfinale 2016; FIFA Confederations Cup 2o17; erfolgreichste Qualifikation zur Fußball WM 2018 (mit 10 Siegen in 10 Spielen). 

Rekord Nationalspieler
Nationalmannschaften

Alle Bundestrainer seit 1926 in einer Liste finden Sie nur auf Taschenhirn.de


Quiz mit! Ordne alle Bundestrainer zeitlich korrekt ein ↓ 9inline

Alle Bundestrainer der Fußball Nationalmannschaft im Überblick