Deutsche Schlagersängerin


Taschenhirngibt’s auch als Buch bei Amazon + Verlag + iOS Quiz App

Wie heisst die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin?

Misst man Erfolg nach der Anzahl aller verkauften Tonträger, dann liegt die deutsche Schlagersängerin Helene Fischer mit insgesamt 11,4 Millionen verkauften Einheiten auf Platz 1. Allein ihr Album „Farbenspiel“ von 2013 erreichte mit über 2,4 Millionen 12 x Platin. Auf Platz 2 rangiert Andrea Berg mit rund 10 Millionen verkauften Tonträgern. Stand 6/2020

Mit Klick auf  finden Smartphone-User die größten Hits der besten deutschsprachige bzw. deutsche Schlagersängerin aller Zeiten inkl. einiger > Hörproben!

 Nächste Liste  Alte Schlager 20er-40er

Deutsche SchlagersängerinGeboren in*/†Größte Hits (Uraufführung)
AlexandraHeydekrug1942-1969Zigeunerjunge (1967 > Hörprobe!); Sehnsucht (1968); Mein Freund, der Baum (1968). Die deutsche Schlagersängerin starb jung bei einem Autounfall.
Andersen, Lala alias Liese-Lotte Helene Berta BunnenbergBremerhaven-Lehe1905-1972Das Meer – La Mer (1950); Wo sind die Rosen (1955); Armer kleiner Marinero (1958 mit „Die Wasserratten“); Ein Schiff wird kommen (1960); Wenn du heimkommst (1961); Einmal sehen wir uns wieder (1961); Im roten Licht der Hafenbar (1961); Ein fremder Mann (1962); Fern, so fern von hier (1962)
Assia, LysRupperswil, CH1924-2018O mein Papa (1950); Refrain (1956); Arrivederci Roma (1956); Die Sterne von Syrakus (1962)
Berg, AndreaKrefeld1966Die Gefühle haben Schweigepflicht (1996); Du hast mich tausendmal belogen (2001); Aba Heidschi Bombeidschi (2006); Das Gefühl (2013); Diese Nacht ist jede Sünde wert (2016)
Brauer, HelgaLeipzig1936-1991Mit über 600 Titeln eine der erfolgreichsten deutsche Schlagersängerin der DDR: Heute spielt der Konstantin Klavier (1958); Heute tanzen alle jungen Leute (1959); Schlaf, mein kleiner Johnny (1966)
Brühl, HeidiMünchen1942-1991Chico Chico Charlie (1959); Wir wollen niemals auseinander geh‘n (1960 > Hörprobe!); Hundert Mann und ein Befehl (1966)
DalidaKairo1933-1987Am Tag, als der Regen kam (1959); Milord (1960); Pepe (1961); Er war gerade 18 Jahr (1974)
Dietrich, MarleneBerlin-Schöneberg1901-1992Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt (1930 für den Film Der blaue Engel); Lili Marlen (1939); Sag mir, wo die Blumen sind (1962); Die Antwort weiß ganz allein der Wind (1964)
Durand, AngèleAntwerpen, B1925-2001C’est si bon (1950); Ganz Paris träumt von der Liebe (1955); So ist Paris (1956); Chanson d’amour (1958 > Hörprobe!); Wo die Sonne in das Meer versinkt (1959); Ja, ich bin die tolle Frau (1961)
Ebstein, KatjaGirlachsdorf1945Wunder gibt es immer wieder (1970 > Hörprobe!); Der Stern von Mykonos (1973); Es war einmal ein Jäger (1974); Theater (1980)
Egli, Beatrice
Lachen, CH1988Mein Herz (2013); Verrückt nach dir (2013); Jetzt und hier für immer (2013); Ohne Worte (2015); Verliebt, verlobt, verflixt nochmal (2018); Bist du’s oder bist du’s nicht (2020 mit Eloy de Jong)
Endlich, EllaWeimar1984It’s Funny (1999); My Guy (1999); Küss mich, halt mich, lieb mich (2009); Spuren auf dem Mond (2016); Schwimmen und Fliegen (2018); Geschichten (2019)
Fischer, HeleneRUS/D1984Ich will immer wieder… dieses Fieber spür’n (2009); Atemlos durch die Nacht (2013); Herzbeben (2017); Flieger (2017); Achterbahn (2017)
Fleming, Joy (alias Erna Liebenow)Rocckenhausen1944-2017Neckarbrückenblues (1972); Halbblut (1973); Ein Lied kann eine Brücke sein (1975); Ich sing fer’s Finanzamt (1977); Miteinander (1986 mit Marc Berry); Titelsong der deutschen TV Show Glücksrad (1991)
Francis, ConnieUSA1938Die Liebe ist ein seltsames Spiel (1960); Schöner fremder Mann (1961 > Hörprobe!); Tu mir nicht weh (1962); Napoli (1964)
Freudenberg, UteSchöndorf in Weimar1956Jugendliebe (1978 mit der Gruppe Elefant); Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt?; Es gibt für mich kein fremdes Leid (alle zu DDR-Zeiten); Dankbar für jeden Tag (2000); Weil wir Freundinnen sind (2000); Auf den Dächern von Berlin (2011 mit Christian Lais)
Froboess, Cornelia alias ConnyWriezen1943Zwei kleine Italiener (1961 > Hörprobe!); Lady Sunshine und Mr. Moon (1962); Drei Musketiere (1963). Froboess war auch eine beliebte Film-Darstellerin.
Hænning, GitteAarhus, 
DEN
1946Ich will nen Cowboy als Mann (1963 > Hörprobe!); Vom Stadtpark die Laternen (1963 mit Rex Gildo); Ich hab die Liebe verspielt in Monte Carlo (1973); So schön kann doch kein Mann sein (1974); Freu dich bloß nicht zu früh (1980)
Hellwig, MariaReit im Winkel1920-2010Die Nachtigall vom Zillertal (1957); Der Geburtstagsjodler (1959); Jung muss man bleib’n, wenn man älter wird (1974); Das Edelweiß vom Wendelstein (1977); Servus, Grüezi und Hallo (1977). Gemeinsam mit Tochter Margot Hellwig nahmen das Duo über 180 Schallplatten auf, darunter u.a. Der Kaiser von Tirol (1986); Lieder, die von Herzen kommen (1987); Alt und jung gehören zusammen (2005); Unser tägliches Brot ist Musik (2006)
Herr, TrudeKöln1927-1991Ich will keine Schokolade (1960 > Hörprobe!); Spiegel-Twist (1963); Niemals geht man so ganz (1987). Trude Herr war auch eine deutsche Darstellerin in Film und TV.
Hertel, StefanieOelsnitz, Vogtland1979So a Stückerl heile Welt (1991); Über jedes Bacherl geht a Brückerl (1992); Ein Lied für jeden Sonnenstrahl (1995 mit Stefan Mross); Mambofieber (1999); Dirndlrock (2013)
Hielscher, MargotBerlin1919-2017Theodor im Fußballtor (1948, später auch von Theo Lingen besungen); Schau in meine Augen (1952); Das Schwabinglied (1955); Telefon, Telefon (1957); Für zwei Groschen Musik (1958). Hielscher war zudem eine deutsche Film-Darstellerin.
Jürgens, Andrea Wanne-Eickel 1967-2017 Und dabei liebe ich euch beide (1978); Mama Lorraine (1981); Japanese Boy (1981)
Jung, ClaudiaRatingen1964  Stumme Signale (1989); Fang mich auf (1990); Du, ich lieb dich (1992); Je t’aime mon amour (1994); Sommerwein, wie Liebe süß und wild (2007)
Kelly, MaiteWest-Berlin1979 Warum hast du nicht nein gesagt (2014 mit Roland Kaiser); Sieben Leben für dich (2016); Einfach Hello (2021) 
Kern, Renate, alias Nancy Wood und Nathalie de NavarreTann in der Rhön1945-1991Kiss and Shake (1965); Du bist meine Liebe (1965); Lass den dummen Kummer (1966); Lieber mal weinen im Glück (1968); Lass doch den Sonnenschein (1969); Lieber heute geküsst (1969); Alle Blumen brauchen Sonne (1970)
Knef, HildegardUlm1925-2002Er war nie ein Kavalier (1952); Aber schön war es doch (1963); Mackie Messer (1963); Eins und eins, das macht zwei (1964); Ich seh die Welt durch deine Augen (1966); Für mich soll‘s rote Rosen regnen (1968 und 1992 mit der deutschen Band Extrabreit); Ich brauch’ Tapetenwechsel (1971)
Lavi, DaliahIsrael1942-2017Oh, wann kommst du? (1970); Willst du mit mir gehn? (1971); Meine Art, Liebe zu zeigen (1972); Weißt du, was du für mich bist? (1977)
Leandros, VickyGriechenland1952Ich hab’ die Liebe geseh’n (1972); Theo, wir fahr‘n nach Lodz (1974)
LolitaSt. Pölten, AUT1931-2010Der weiße Mond von Maratonga (1957); Seemann, deine Heimat ist das Meer (1960); Über alle sieben Meere (1961)
Mai, VanessaBacknang1992Wolke 7 (2015); In all deinen Farben (2015); Ich sterb für dich (2016); Wir 2 immer 1 (2017)
Malmkvist, SiwSchweden1936Liebeskummer lohnt sich nicht (1964); Sieben Tränen (1966); Harlekin (1968)
Manuela alias Doris Inge WegenerBerlin1943-2001Schuld war nur der Bossa Nova (1963); Ich geh noch zur Schule (1963); Schneemann (1964); Schwimmen lernt man im See (1964); Küsse unterm Regenbogen (1965); Es ist zum Weinen (1966); Monsieur Dupont (1967); Guantanamera (1968); Bobby (1969)
March, PeggyUSA1948Lady Music (1964); Mit 17 hat man noch Träume (1965); Memories of Heidelberg (1967); Romeo und Julia (1967)
Mathieu, MireilleAvignon, F1946Der „Spatz von Avignon“ sang u.a. Hinter den Kulissen von Paris (1969); Akropolis Adieu (1971); La Paloma adé (1973)
MichelleVillingen-Schwenningen1972Und heute Nacht will ich tanzen (1993); Wer Liebe lebt (2001); Idiot (2002); Fliegen (2005); Große Liebe (2012); Nicht verdient (2018)
Mouskouri, NanaGriechenland1934Weiße Rosen aus Athen (1961); Ich schau den weißen Wolken nach (1962); Einmal weht der Südwind wieder (1962); Rote Korallen (1963) und viele andere deutsche Schlager.
Myhre, WenckeOslo, NOR1947Sprich nicht drüber (1965); Beiß nicht gleich in jeden Apfel (1966); Komm allein (1967); Ein Hoch der Liebe (1968); Flower-Power-Kleid (1968); Er steht im Tor (1969); Er hat ein knallrotes Gummiboot (1970); Eine Mark für Charly (1977); Lass mein Knie, Joe (1978)
NickiPlattling1966Wenn i mit dir tanz (1986); Wegen dir (1986); I bin a bayrisches Cowgirl (1988); Wie a Traum (1990)
NicoleSaarbrücken1964Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund (1981); Ein bisschen Frieden (1982 = Gewinnersong beim Eurovision Song Contest 1982); Ich hab dich doch lieb (1983)
PaolaSt. Gallen, CH1950Blue Bayou (1978); Der Teufel und der junge Mann (1981)
Roos, MaryBingen1949Das hat die Welt noch nicht erlebt (1969); Arizona Man (1970); Nur die Liebe lässt uns leben (1972)
Rosenberg, MarianneBerlin1955Fremder Mann (1971); Er ist nicht wie du (1971); Er gehört zu mir (1975); Marleen (1976); Lieder der Nacht (1976)
Sheer, IreenRomford, ENG1949Goodbye Mama (1973); Mach die Augen zu (1977); Feuer (1978); Heut Abend hab ich Kopf (1992); Bin wieder verliebt (2005)
Valaitis, LenaMemel, LIT1943Ein schöner Tag (1976); Johnny Blue (1981)
Valente, CaterinaParis, F1931Ganz Paris träumt von der Liebe (1955); Eventuell (1955); Steig in das Traumboot der Liebe (1956); Wo meine Sonne scheint (1957); Spiel noch einmal für mich, Habanero (1957); Tschau Tschau Bambina (1959); Itsy Bitsy (1960); Ein Schiff wird kommen (1960); Pepermint Twist (1962); Quando, Quando (1962)
Wachholz, BärbelAngermünde1938-1984Erfolgreiche Schlagersängerin in der DDR: Damals (1960); Das kann ich niemals vergessen (1962)
Werding, JulianeEssen1956Am Tag, als Conny Kramer starb (1972); Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst (1975); Nacht voll Schatten (1983); Stimmen im Wind (1986)
Werner, IlseJakarta, INDO1921-2005Die kleine Stadt will schlafen geh’n (1940); Baciare (1959); Das kann sich alles noch ändern (1961); Ich möchte auch mal nach Paris (1961). Ilse Werner war auch Kunstpfeiferin (mit Pfeiftalent) und deutsche Schauspielerin.
Zimmermann, Anna-MariaGütersloh19881000 Träume weit (2009); Hurra wir leben noch (2009); 100.000 leuchtende Sterne (2011); Mit Dir (2012); Freundschaftsring (2012 mit Olaf Henning); Du hast mir so den Kopf verdreht (2015); Himmelblaue Augen (2017); Tausend Farben hat das Glück (2020). Ihr linker Arm ist seit einem Hubschrauber-Absturz 2010 gelähmt.

 Next  Alte Schlager 20er-40er

 Back  Deutsche Sängerinnen

 Oder  Alte Schlager 20er bis 40er

Wer löst die verrückten Rätsel aus Rock & Pop?

Beste deutsche Schlagersängerin aller Zeiten. Echt krass Rock & Pop Quiz-Karten-Spiel. Verrückte und kuriose Fakten Größte Musiker

Frag Dich & Deine Freunde! Auf Instagram Echt krasse Fußball Fakten und kuriose Geschichten echtkrassefakten

Echt krass verrückte Fakten Rock & Pop + Größte Musiker aller Zeiten

Wer findet die kuriosen Wahrheiten? Quiz-Rate-Spiele für 2 bis 99 Spieler!

Erfolgreiche deutsche Schlagersängerin aller Zeiten + Echt krass verrückte Fakten und kuriose Geschichten Rock & Pop. Fragespiel & Ratequiz mit wahren Geschichten über Bands, Songs & KonzerteEcht krass verrückte Fakten Geschichte. Fragespiel & Ratequiz mit wahren Geschichten  Echt krasse Fakten und kuriose Geschichten. Fragespiel & Ratequiz mit wahren Geschichten


Deutsche Schlagersängerin in einer Liste finden Sie nur auf Taschenhirn.de

Beste Deutsche Schlagersängerin aller Zeiten im Überblick + Wissen in Listen_Allgemeinbildung verbessern und lernen auf Taschenhirn.de

  • Kennen Sie eine weitere erfolgreiche deutsche Schlagersängerin, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Quellen zur Liste „Deutsche Schlagersängerin“:

Wikipedia, Musik-Fachjournals über beste deutsche Schlagersängerin, Zeitungen und Zeitschriften.


Spiel 9inline mit 1-4 Freunden! Welche deutsche Schlagersängerin hatte wann welchen Hit?

Deutsche Schlagersängerin und ihre größten Hits