Höchste deutsche Berge


Höchste deutsche Berge in Listen auf Taschenhirn.de

Taschenhirn als Buch bei Amazon + Verlag oder Quiz Spiel im Ordne höchste deutsche Berge nach Gipfelhöhe mit 9inline. Gratis App im App Store

Um die korrekte Reihenfolge der höchste deutsche Berge scheiden sich die (Berg)Geister. Und die Geologen. Die einen zählen Nebengipfel nämlich hinzu, die anderen nicht. 

Wir haben uns für einen Kompromiss entschieden – und nennen die höchsten Nebengipfel in einer Extra-Spalte, in der z.B. der zweithöchste deutsche Berg (Schneefernkopf) als Nebengipfel der Zugspitze gelistet ist. Mit Klick auf + finden Smartphone- & Tablet-User alle Erstbesteiger und Nebengipfel der 20 höchste deutsche Berge.

Höhe in m Höchste deutsche Berge Gebirge /
Massiv
Erstbesteigung Höchste Nebengipfel (in m)
2.962 Zugspitze Wettersteingebirge / Zugspitze 27.8.1820 von Josef Maus und Johann Tauschi Schneefernkopf (2.875, D/AUT), Wetterspitzen (2.747, D/AUT), Höllentalspitze (2.740, D/AUT), Alpspitze (2.628, D/AUT), Vollkarspitze (2.618, D/AUT)
2.744 Hochwanner Wettersteingebirge / Hochwanner 1870 von Hermann von Barth Hinterreintalschrofen (2.699)
2.713 Watzmann Mittelspitze Berchtesgadener Alpen / Watzmann August 1800 von Valentin Stanič Watzmann Südspitze (2.712)
2.682 Leutoscher Dreitorspitze Wettersteingebirge / Dreitorspitze 07.08.1871 von Hermann von Barth Partenkirchener Dreitorspitze (2.633)
2.649 Hochfrottspitz Allgäuer Alpen / Hohes Licht 16.06.1869 von Hermann von Barth Bildet mit Trettachspitze und Mädelegabel das sog. „Dreigestirn“.
2.645 Mädelegabel Allgäuer Alpen / Hohes Licht 1852 von Oskar Sendtner Bildet mit Trettachspitze und Hochfrottspitz das sog. „Dreigestirn“
2.607 Hochkalter Berchtesgadener Alpen / Watzmann 1830 von Fürstbischof Friedrich zu Schwarzenberg  
2.599 Biberkopf Allgäuer Alpen 1853 bei Landvermessungen   
Allgemeinwissen in Listen
Taschenhirn gibts auch gedruckt! In Farbe. Mit über 340 Listen.
Sie können das Buch (in aktueller Auflage 2017) bequem bei Amazon, direkt in unserem eigenen Tusitala Verlag (mit kostenfreier Lieferung innerhalb D) oder im gut sortierten Buchhandel bestellen. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!
2.595 Trettachspitze Allgäuer Alpen / Hohes Licht 1855 von den Brüdern Urban, Alois und Mathias Jochum Mit Hochfrottspitz und Mädelegabel das sog. „Dreigestirn“.
2.594 Großer Hundstod Berchtesgadener Alpen / Steinernes Meer 1825 von Karl Thurwieser Selbhorn (2.655 in AUT), Funtenseetauern (2.578), Breithorn (2.504 in AUT)
2.592 Hochvogel Allgäuer Alpen / Hochvogel 1832 von Trobitius  
2.578 Funtensee-tauern Berchtesgadener Alpen / Steinernes Meer Um 1865 von Kaindl und Grill  
2.576 Öfnerspitze Allgäuer Alpen / Großer Krottenkopf 1854 bei Landvermessungen Krottenspitze (2.551)
2.537 östl. Karwendel-spitze Karwendel 4.7.1870 von Hermann von Barth Die höchsten Gipfel des Karwendelgebirges liegen in Tirol, Österreich. 
2.522 Hoher Göll Berchtesgadener Alpen  4.9.1800 von Valentin Stanič Großer Archenkopf (2.391), Brettriedel (2.344), Hohes Brett (2.340), Hinteres Freieck (2.308), Kammerschneid (2.306)
2.224 Nebelhorn Allgäuer Alpen / Daumengruppe   Großen Daumen (2.280), Kleinen Daumen (2.197), Geißfuß (1.981)
1.973 Untersberg Berchtesgadener Alpen / Nördlichen Kalkalpen     Berchtesgadener Hochthron (1.973) 
1.884 Rotwand Mangfallgebirge / Bayerische Voralpen  

Hochmiesing (1.883), Halserspitz (1.862), Großer Trachten (1.852), Risserkogel (1.826), Auerspitz (1.811), Schinder (1.808)

1.838 Wendelstein Mangfallgebirge / Bayerische Voralpen      

Gebirge der Erde < Berge in Europa

Höchste deutsche Berge finden Sie auch im Listenbuch

  • Kennen Sie noch weitere höchste deutsche Berge, die wir hier vergessen haben?
  • Haben wir Fehler in dieser Liste gemacht? Inhaltliche oder grammatikalische?
  • Dann schreiben Sie uns bitte! Mit Ihrem Wissen wird Taschenhirn.de immer klüger. Danke!

Spiel mit! Ordne 9 deutsche Berge nach ihren Höhen! > Quiz-App 

Höchste deutsche Berge im Überblick. Allgemeinbildung in Listen